Sometimes, it just feels better to give in.

von Chris McGregor, 03.04.07.

  1. Chris McGregor

    Chris McGregor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.07   #1
    hallo.
    ich hab hier schon ewig nichts mehr gepostet, un ich woll mal wieder einen text mit euch teilen =)
    des sollte so ein leicht langsamer akkustischer song sein =)

    es wäre schön, würdet ihr mir damit helfen können.
    danke.


    SOMETIMES, IT JUST FEELS BETTER TO GIVE IN

    we're like this all the time
    leaving without an aim or clure
    you don't know what it's costing you
    i want to know your plans
    in case, they're existing
    but i doubt it...

    i'll wait here
    laying in your bed
    for you
    i'll wait here
    laying in your bed
    for you

    this scene is oh-so familiar
    i've been here before
    and i still hope you may come back,
    but you won't come back at all
    i'm waiting, i'm waiting for you
    and if you come home, i'll be there for you, too

    i'll wait here
    laying in your bed
    for you
    i'll wait here
    laying in your bed
    for you...
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 03.04.07   #2
    Yo - dann mache ich mal den Aufschlag und überlasse die wirklich wichtigen Sachen wilbour und nate (*verantwortung rüberschieb und grins*):

    SOMETIMES, IT JUST FEELS BETTER TO GIVE IN

    we're like this all the time
    leaving without an aim or clure
    meinst Du mit leaving den Löffel abgeben und in die Kiste steigen? clue statt clure, imho
    you don't know what it's costing you
    finde ich umständlich die Formulierung, aber Du musst wegen des Reimes auf clue wahrscheinlich auf dem you landen, oder?
    i want to know your plans
    in case, they're existing
    Komma weg, imho
    but i doubt it...

    i'll wait here
    laying in your bed
    for you
    i'll wait here
    laying in your bed
    for you

    this scene is oh-so familiar
    i've been here before
    and i still hope you may come back,
    but you won't come back at all
    Du liegst in ihrem Bett in ihrer Wohnung und fragst Dich ob sie zurück kommt?
    i'm waiting, i'm waiting for you
    and if you come home, i'll be there for you, too

    i'll wait here
    laying in your bed
    for you
    i'll wait here
    laying in your bed
    for you...


    Auf der sprachlichen Ebene habe ich nicht so viel entdeckt, was verbesserungswürdig wäre.
    Inhaltlich: Du sprichst davon, dass im Grunde keine/r einen Plan oder ein Ziel hat und die Person, auf die Du wartest, vermutlich auch nicht. Du wärst bereit, sie zu unterstützen und für sie da zu sein. Schön und ehrenhaft. Aber hast Du eigentlich einen Plan oder ein Ziel? Irgendwie ist das alles so uneigennützig und ehrenhaft - mal abgesehen davon, dass der Wunsch, jemanden zu unterstützen, noch nicht die Fähigkeit bedeutet, dies auch zu können.

    Nun ja - aber das ist Deine Sache als Autor: was Du beschreibst und was nicht. Kannst Du Dir ja mal durch den Kopf gehen lassen.

    In welche Richtung geht es musikalisch?

    x-Riff
     
  3. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 03.04.07   #3
    SOMETIMES IT JUST FEELS BETTER TO GIVE IN

    we're like this all the time
    leaving without an aim or clure
    meinst Du mit leaving den Löffel abgeben und in die Kiste steigen? clue statt clure, imho
    you don't know what it's costing you
    finde ich umständlich die Formulierung, aber Du musst wegen des Reimes auf clue wahrscheinlich auf dem you landen, oder?
    in der tat nicht wirklich elegant
    i want to know your plans
    in case, they're existing
    Komma weg, imho
    in case they exist
    but i doubt it...

    i'll wait here
    laying in your bed
    lying
    for you
    i'll wait here
    laying in your bed
    for you
    komische satzstellung
    normal: i'm lying here in your bad waiting for you


    this scene is oh-so familiar
    i've been here before
    and i still hope you may come back,
    besser: might come back
    but you won't come back at all
    die stelle find ich super
    Du liegst in ihrem Bett in ihrer Wohnung und fragst Dich ob sie zurück kommt?
    i'm waiting, i'm waiting for you
    and if you come home, i'll be there for you, too

    i'll wait here
    laying in your bed
    for you
    i'll wait here
    laying in your bed
    for you...
     
  4. Chris McGregor

    Chris McGregor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.07   #4
    hallo leute, vielen dank für die hilfe.
    des lied wird wahrscheinlich so aussehn, dass es nur mit ner akustikgitarre begleitet wird. auf jeden fall so was in die richtung, bissl langsamer usw.

    und themamäßig geht es darum, dass ein mädchen welches weggelaufen ist un dass ich auf sie warten werde, egal was passiert.

    ich hätt noch ein zwei fragen an euch:
    1. was könnte man an der formulierung you dont know.... ändern, damit sich das eleganter anhört?
    2. kann man das existing nicht so stehn lassen, oder is es dann gramatikalisch komplett falsch? da es sich reimtechnisch perfekt eignet.
    3. ich habd en chorus jetz bissl geändert. geht des so?
    ill wait here for you, for so long.
    ich bin mir da mit dem for so long nicht sicher.


    also, vielen dank nochmals, un vielleicht könnt ihr mir wieder helfen.

    un sorry, dass es so lang gedauert hat mit dem antworten
     
  5. Jay-P

    Jay-P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    7.03.11
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 06.04.07   #5
    Also,
    zu 1.: Man könnte sagen: "You don't know the toll that its taking on you"
    zu 2.: Ich denke, dass man "existing" nicht verwenden kann, in wie weit das stimmt, weiß ich aber nicht so genau.
    zu 3.: Also, das "for so long" müsste mMn weg. was genau willst du denn damit ausdrücken? Dass du lange wartest oder, dass es egal ist wie lange es dauert oder....?

    Jay-P

    Edit: Oh, sorry, habe grade nochmal deinen Post gelesen. Du willst also sagen, dass du auf sie wartest, egal wie lange es dauert. Dann wäre vllt. "no matter how long" zu gebarauchen.
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 07.04.07   #6
    Die ing-Form steht halt für eine Bewegung, die noch andauert.
    Das paßt bei exist nicht wirklich.

    Wenn du den Reim bei dem "don´t know ..." erhalten willst, wird´s nicht einfach.
    Sowas wie: and what you got to pay is unknown, too oder so ähnlich.

    Der Klassiker ist natürlich: I´ll wait (here) for you forever oder till time ends oder sowas. Den Vorschlag von Jay-P klingt auch sehr gut.
     
  7. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 10.04.07   #7
    kann man schon so lassen
     
Die Seite wird geladen...

mapping