Songtext: Only Want Your Money

  • Ersteller Blazer81
  • Erstellt am
Blazer81
Blazer81
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
25.03.09
Beiträge
509
Kekse
2.632
Ort
Kreis BB
Nach jahrelanger Board-Zugehörigkeit habe ich mich entschlossen, hier auch mal den einen oder anderen meiner Texte zu präsentieren. Ich fange mal mit ein paar älteren an, die ich auch als Basis für meine Home-Recording-Lernphase genutzt habe. Diese Texte sind alle auf englisch, die Übersetzung hänge ich unten dran.

Die Aufnahme dazu könnt Ihr bei den Gitarren-Hörproben finden:
https://www.musiker-board.de/threads/demosong-only-want-your-money.731248/

Ich freue mich über Kommentare!


#######################

Only Want Your Money


Ten thousand euros
couldn't drag me away from you
though I could buy some new guitars for me

You call me materialistic
that hurts my heart so much
beacuse I am so romantic
with a realistic touch


What makes you think that I
Only want your money
your doubts make me sad
what have I done
If you go on like you do now
you will be hurtin'
you will be hurtin'
you will be hurtin' my soul


A hundred thousand Euros
couldn't drag me away from you
though I could buy some brand new car for me

Will you ever learn that
I'm not that kind of man
if you were poor
I'd love you just the same


What makes you think that I
Only want your money
your doubts make me sad
what have I done
If you go on like you do now
you'll see me leavin'
you'll see me leavin'
you'll see me goin' away

I believe in values
I'm so brave and true
did you hear me crying
just because of you


Now I see you betrayed me
I guess I should have known
you tried to get me with your money
but it was not your own

You see I'm with your sister she said
she loves me so much
she said I'm so romantic
with a realistic touch

She got ten million Euros
she got everything I need
she's so honest and so naive
and if I want I let her bleed


What makes you think that I
Only want your money
...

#######################

Dass ich nur an Dein Geld will


Zehntausend Euro
könnten mich nicht von Dir wegbringen
obwohl ich mir einige neue Gitarren kaufen könnte

Du nennst mich materialistisch
das tut meinem Herz so weh
wo ich doch so romantisch bin
mit einem Schuss Realismus


Was lässt Dich glauben, dass ich
nur an Dein Geld will
Deine Zweifel machen mich traurig -
was habe ich getan
Wenn Du so weitermachst wie jetzt
wirst Du mir wehtun
wirst Du mir wehtun
wirst Du meiner Seele wehtun


Hunderttausend Euro
könnten mich nicht von Dir wegbringen
obwohl ich mir ein brandneues Auto kaufen könnte

Wirst Du jemals lernen
dass ich nicht diese Art von Mann bin
Wärst Du arm
würde ich Dich genau so lieben


Was lässt Dich glauben, dass ich
nur an Dein Geld will
Deine Zweifel machen mich traurig -
was habe ich getan
Wenn Du so weitermachst wie jetzt
wirst Du sehen wie ich Dich verlasse
wirst Du sehen wie ich Dich verlasse
wirst Du mich gehen sehen

Ich glaube noch an Werte
ich bin treu und ehrlich
hast Du mich weinen gehört
alleine wegen Dir


Jetzt sehe ich, dass Du mich belogen hast
ich hätte es wahrscheinlich wissen müssen
Du hast versucht, mich mit Deinem Geld zu kriegen
aber es war gar nicht Deins

Du siehst, ich bin mit Deiner Schwester zusammen, sie sagt
Sie liebt mich so sehr
Sie sagt ich sei so romantisch
mit einem Schuss Realismus

Sie hat zehn Millionen Euro
sie hat alles was ich brauche
sie ist so ehrlich und naiv
und wenn ich will, lasse ich sie bluten


Was lässt Dich glauben, dass ich
nur an Dein Geld will
...
 
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
09.01.06
Beiträge
15.889
Kekse
78.308
Hi @Blazer81
brauchst Dein Licht nicht unter den Scheffel zu stellen - gut, dass Du Deine songs und Texte mal an die frische Luft lässt!

Finde ich alles sehr solide, Musik und Gesang haben Anflüge an Neil Young, finde ich, der Text hat einen twist, was ich sehr mag und beides passt gut zusammen.

Ich persönlich mag diese Aussprache von "Euros" nicht so und hätte wohl "bucks" oder sowas wie loads/plenty of money genommen, aber so wie Du es singst passt es gut.

I believe in values
I'm so brave and true
did you hear me crying
just because of you
Hier tendiere ich zu:
Didn't you hear me crying
just because of you

Das scheint mir schlüssiger.

Ansonsten finde ich es passend: Du gibst ja auch gesanglich nicht vor native speaker zu sein und dann würde ich auch nicht großartig nach Slang, Dialekt oder so Sachen gucken - für mich ist das stimmig so.

Bei der Länge könnte man noch mal gucken, wenn man mag. Jedenfalls sind ein paar Wiederholungen dabei. Die gewählte Länge passt aber auch wiederum zur Musik - also: kann, muss nicht aus meiner Sicht.

Herzliche Grüße und bin mal gespannt, was noch kommt.

x-Riff
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Blazer81
Blazer81
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
25.03.09
Beiträge
509
Kekse
2.632
Ort
Kreis BB
Danke für Deine Rückmeldung! Den Neil-Young-Einfluss will ich gar nicht leugnen, das war auch ein bisschen beabsichtigt. Ich war dann nach der Aufnahme von Bass und Rhythmusgitarren selbst erstaunt, wie sehr es sich schon nach "Ragged Glory" anhörte.

Die alte Originalfassung mit der Band ging eigentlich musikalisch in eine andere Richtung, vielleicht eher U2 oder so. Aber da hieß es im Text auch noch "Deutschmarks" statt "Euros" :)
 
Frank_de_Blijen
Frank_de_Blijen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
02.05.20
Beiträge
214
Kekse
1.330
Ort
Braunschweig
Ich find das prima. Locker erzählt, schöne Wendung. Text und Song passt optimal, gerade dieser Stil passt zum Inhalt. Dass das LI seinen Frust an der Schwester auslässt, ist zwar nicht sympathisch - but who cares? So geht die Geschichte nun mal :)

Diese Zeilen
I believe in values
I'm so brave and true
did you hear me crying
just because of you
lassen mich am längsten nachdenken. Die "values" finde ich super, das ist auch und gerad im englischen schön doppeldeutig, wie es gerade hier gemeint sein kann.

Die beiden anderen Zeilen fügen sich da aus meiner Sicht nicht so rund ein: Da ist das LI doch noch ganz an ihrer Seite, müsste da nicht eher noch ein Treue-Bekenntnis kommen?

I believe in values
I'm so brave and true
would walk through all deserts
only to see you


So in diese Richtung vielleicht? Wobei das ja ein altes Lied ist, wenn es mal mit "Deutschmarks" loging :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Blazer81
Blazer81
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
25.03.09
Beiträge
509
Kekse
2.632
Ort
Kreis BB
Vielen Dank auch Dir für Dein Feedback!
Ja, der Text ist alt, ich krame momentan in meinem Kreativ-Archiv als Grundlage für meine Home-Recordings.

Das LI ist ja als eine Art "Heiratsschwindler" angelegt, der bei seinem "Opfer" (berechtigte) Zweifel an seiner Aufrichtigkeit bemerkt und versucht, diese zu zerstreuen, indem er seine Treue und Emotionalität betont. Wegen dieser Zweifel hat er ganz schlimm weinen müssen, ... so ungefähr. Das von @x-Riff vorgeschlagene "Didn't you hear me crying" würde vielleicht wirklich den Subtext noch ein bisschen deutlicher machen, andererseits müsste ich es auch rhythmisch noch unterbringen. Bei einer Neuaufnahme würde ich das wohl noch entsprechend ändern. Auch Deine Zeilen würden hier Sinn ergeben, als weitere Versicherung der unbedingten (vorgespielten) Treue.

Es gefällt mir bei Deiner Rückmeldung auch besonders, dass ich im Text anscheinend einen Interpretationsspielraum gelassen habe und die wahren Absichten und Abgründe der Protagonisten etwas im Unklaren bleiben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben