songwriter-contest

von x-Riff, 08.03.07.

  1. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.011
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.222
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 08.03.07   #1
    Ich wende mich an dieses Forum, da ich nicht genau weiß, an wen ich mich wenden soll.

    Es gibt folgendes Anliegen:
    Im lyrics/Texte - Bereich gibt es mehrere Leute, die gerne einen songwriter-Wettbewerb starten würden.
    Das ist der thread dazu:
    https://www.musiker-board.de/vb/songs...r-contest.html
    Genauer gesagt müßte es eigentlich textwriter-contest heißen.
    (Wenn ein Mod den titel des threads noch ändern möchte: gerne)
    Denn im Grunde suchen wir Leute, die Musik haben und einen Text dazu brauchen könnten.
    Die können dann das Thema, die Sprache (Deutsch, Englisch) ansagen, weitere Vorgaben machen und entscheiden dann, welcher Text ihnen am meisten zusagt.

    Weiteres (Rechte am Text bleiben beim Autor, Verwertungsrechte) klären dann Autor des Textes und der Mensch, der die Musik gemacht hat.

    Wo und wie könnten wir denn diese Möglichkeit am Besten hier auf dem Board publik machen?

    Im Hörbereich-Thread? Und das dann in alle dortigen Unterforen pinnen? Scheint mir irgendwie umständlich - würden wir aber natürlich auch machen.

    Vielleicht fällt Euch dazu ja was Schlaues ein.

    Herzliche Grüße und vielen Dank im Voraus,

    x-Riff
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 08.03.07   #2
    Hi und Hallo.

    Ich find die Idee richtig toll, aber wie soll sowas umgesetzt werden ? Wenn ihr Texte für vorhandene Songs schreiben wollt, kommt es ja auf einige Faktoren an. Wird der Song vorher recordet ? Reichen Midi/ Guitar Pro Dateien ? Wird die Gesangsmelodie von euch oder vom Komponisten gestellt ? Als Sub-Forum würde ich Vocals > Songs/Texte vorschlagen, aber auch im Hörprobenbereich kann es gut kommen. Leider sind mir mehr Fragen als Antworten eingefallen.

    Finde aber die Idee richtig gut. :great:

    3...
     
  3. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 08.03.07   #3
    Das ist alles schon im Urthread geklärt.
     
  4. x-Riff

    x-Riff Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.011
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.222
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 08.03.07   #4
    Na ja - in dem thread, auf den ich verlinkt habe, wird das ja diskutiert.

    Audio-Dateien wären ideal, MP3 sollte immer möglich sein.
    gp hat nicht jeder und bei midi kommt es ja darauf an, welche sounds bei Dir abgerufen werden.

    Jedenfalls muss die Musik erkennbar sein.
    Ob schon eine Melodie dabei ist, ist Sache des Komponisten.

    Letztlich sind die Vorgaben (Sprache, Stil, Thema) auch Sache des Komponisten - er nimmt dann auch die Auswahl/Prämierung vor.

    Den Rest würde ich einfach dem Gang der Dinge überlassen und Erfahrungen sammeln.
    Ist ja nicht so, dass es um große Kohle geht - es ist einfach ein Anreiz für Texter, sich mal in sozusagen eine Auftragsarbeit hineinzubegeben bzw. in einem konkreten Rahmen sich auszuprobieren.

    Wenn dann für den Komponisten ein brauchbarer Text rauskommt, kann man ja sogar einen Gesangs-contest draufsatteln.

    Aber das ist Zukunfts-Musik und wir starten einfach mal so und schauen was dabei rauskommt.

    Wäre halt wie gesagt nur schön, dass jeder der komponierenden und textenden Zunft was davon mitbekommt, um bei Interesse auch mitmischen zu können.

    x-Riff