Sound oftmals sehr seltsam bei kleinen Gigs

  • Ersteller Reaper's Ballz
  • Erstellt am
R
Reaper's Ballz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.03.08
Registriert
07.05.05
Beiträge
412
Kekse
202
Ort
kuhkaff
Also mir's in letzetr Zeit aufgefallen, dass der Sound auf kleineren Gigs von irgednwelchen lokalen bands oft sehr seltsam kommt und zwar so:

gerade bei verzerrten schnellen punkigen gitarrenparts immer
-total höhenlastig
-und schon sehr rauschig
-gitarren klingen überhaupt nicht "warm"

woran liegt das?
ist das mein persönliches empfinden oder überlasten die einfach nur die kleinen PA's so dass der sound grottig wird oder bin ich auf den oberen frequenzen einfach nicht taub genug oder was?

gestern auf nem fest in der nähe gab's mehrere stände und bühnen und überall wurde mucke gespielt (vom band) und an der ecke wo rockiges zeug lief isses mir teilweise auch aufgefallen, bis die irgendwann die musik ausgemacht haben und dann wieder an (war danach glaube ich etwas leiser) und dann war der sound in ordnung

also liegt's wirklich nur daran dass sie ihre PA's überlasten doer was?

jemand der ähnliche erfahrungen gemacht hat?
 
Eigenschaft
 
C
Campfire
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.20
Registriert
19.08.03
Beiträge
865
Kekse
2.516
Ort
Remshalden
Ich denke das kommt schon öfters vor und ist meistens eine Folge mehrerer Ursachen:
Oft unerfahrenere Bands
Oft unerfahrene Mischer
Oft zu kleine PA
PA ist nicht groß genug um eventuell schlechten Grundsound der Instrumentenamps zu übertönen
kleine Locations haben auch oft genug eine schlechte Akustik oder sind einfach zu klein für die Lautstärke die von der Bühne kommt.
 
Lost Prophet
Lost Prophet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.19
Registriert
02.12.03
Beiträge
1.710
Kekse
3.472
Reaper's Ballz schrieb:
Also mir's in letzetr Zeit aufgefallen, dass der Sound auf kleineren Gigs von irgednwelchen lokalen bands oft sehr seltsam kommt und zwar so:

gerade bei verzerrten schnellen punkigen gitarrenparts immer
-total höhenlastig
-und schon sehr rauschig
-gitarren klingen überhaupt nicht "warm"

woran liegt das?
ist das mein persönliches empfinden oder überlasten die einfach nur die kleinen PA's so dass der sound grottig wird oder bin ich auf den oberen frequenzen einfach nicht taub genug oder was?

gestern auf nem fest in der nähe gab's mehrere stände und bühnen und überall wurde mucke gespielt (vom band) und an der ecke wo rockiges zeug lief isses mir teilweise auch aufgefallen, bis die irgendwann die musik ausgemacht haben und dann wieder an (war danach glaube ich etwas leiser) und dann war der sound in ordnung

also liegt's wirklich nur daran dass sie ihre PA's überlasten doer was?

jemand der ähnliche erfahrungen gemacht hat?

ich denke es liegt meistens an den noch sehr unerfahrenen gitarristen (Amp an und los) ohne wirklich zu wissen welchen Sound man ueberhaupt mag, und andererseits an unwissenden Veranstaltern die die Mikros falsch positionieren oder gar durch den line out direkt annen pult gehen, nice sound sag ich da nur, hehe hab ich alles schon erlebt.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben