Soundtrack - Beyond The Clouds

von Vociferous, 06.11.19.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Vociferous

    Vociferous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.17
    Zuletzt hier:
    1.12.19
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    30
    Erstellt: 06.11.19   #1
    Hallo ihr Lieben,

    gut eine Woche nach meiner letzten Komposition kommt auch schon mein neuer Soundtrack. Im Vergleich zu meinen anderen Werken ist dieser kurz und knapp gehalten und soll diesmal nur eine gewisse Szene betonen.

    Generell hatte ich beim Komponieren die Szene des ersten Drachen-Ritts im Kopf. Man steigt zum ersten Mal auf seinen Drachen und macht sich auf in die Höhe! Das Intro ist sehr knapp gehalten und man wird quasi in die Action geworfen. Sicherlich wird einem das Adrenalin bestimmt schon beim Start in die Luft in den Kopf geschossen. Besonders der Anfang ist sehr actionreich - ich dachte mir jeder Anfang ist schwer und es ist bestimmt nicht leicht die volle Kontrolle über solch eine prachtvolle Bestie zu bekommen, so würde man zu Beginn bestimmt beinahe gegen den einen oder anderen Baum fliegen. Hat man die Kontrolle bekommen, so kann man endlich die majestätische Aussicht auf den Boden genießen. Zur Mitte kommt die Action dann wieder, denn nun musst du beweisen was du drauf hast! Vielleicht ein paar Schicke Kunststücke?
    Ich habe den Soundtrack bewusst etwas Wikinger-mäßig klingen lassen, was man durch die Shouts und Trommeln verdeutlicht bekommt. Es handelt sich dabei um Rufe, um den Fliegenden zu motivieren und für den Mut zu bejubeln.

    Das ist natürlich meine Ideale. Der Soundtrack ist an keine spezifische Szene gebunden, ich hatte allein nur diese Bilder im Kopf. Wenn ich mich allerdings für einen Film entscheiden müsste, dann wäre das vermutlich der Film dessen Wallpaper im Video gezeigt wird.

    Lasst mich doch gerne mal wissen an was ihr so denkt, wenn ihr den Soundtrack hört. ;)





    Instrumente Liste:

    Kontrabässe
    Celli
    Violas
    Violinen
    Fagott
    Oboe
    Klarinette
    Flöten
    Piccolo
    Tuba
    Posaunen
    Hörner
    Trompeten
    Chor (Hintergrund-Atmosphäre, Akkorde)
    Kinder Chor Geschrei
    Xylophon
    Glockenspiel
    Taiko
    Trommeln
    Snare
    Gong
    Cymbals
    Triangel
    Windspiel

    Die Holzbläser gehen diesmal etwas leer aus, da diese wenig Verwendung hatten. Lediglich die Flöten spielen im Ensemble, um mehr Ausdruck zu bekommen und die hohen Frequenzen besser abzudecken. Fagott, Oboe und Klarinette wurden jeweils nur eines verwendet.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Christof Berlin

    Christof Berlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    918
    Ort:
    dear old Hambuich
    Zustimmungen:
    679
    Kekse:
    8.256
    Erstellt: 09.11.19   #2
    Du lässt ja nicht mehr viel Spiel für Interpretationen. Hast ja schon alles gesagt/geschrieben. :)

    Toller Track! Hut ab!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...