Speakerkabel Klinke <-> Klemme

von Ach3ron, 06.03.06.

  1. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 06.03.06   #1
    Hi Leute,

    weiß jetzt gerade nicht, ob ich im richtigen Forum poste. Wenn nicht Mods bitte verschieben.

    Und zwar suche ich ein (bzw. 2) Speakerkabel, welche auf der einen Seite ne ganz normale Klinke haben auf der anderen Seite allerdings diese komischen Klemmanschlüsse, mit denen man Lautsprecher (nicht die ganze Box) direkt anschließen kann. Die werden dann ja auf die beiden Kontakte gesteckt am Speaker gesteckt.
    Ich möchte nämlich ne seperate Endstufe an die beiden 12"-Speaker meiner Combo anschließen (Pod -> Crate Powerblock Endstufe -> Speaker eines Spider 212). Ist erstmal nur für zuhause. Für große Sachen würde ich dann bei Zeiten ein richtiges 4x12er Cab kaufen.

    Das Kabel muss auch nicht sonderlich lang sein. Der Powerblock würde eh auf der Combo stehen.
    Gibt es so Kabel oder muss ich löten da löten?
    Welche Speakerkabel sind den generell empfehlenswert?
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 06.03.06   #2
    Hi,

    So ein Kabel wird es sicher nicht zu kaufen geben.
    Kauf dir ihrgend ein Speaker Kabel und schneide den einen Klinken Stecker ab.
    Dann hohlst du dir z.b. bei Reichelt.de "Flachsteckhülsen" in der entsprechenden Breite.
    Die Hülsen müssen nicht unbedingt gelötet werden, man kann sie auch mit der Litze verbressen.
    Als Speaker Kabel kannst du jedes nehmen, das mehr als 2*0,75qmm hat.
    Wichtig ist, das es nicht geschirmmt ist sondern zwei paralell Leiter hat.

    cu :)
     
  3. Ach3ron

    Ach3ron Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 06.03.06   #3
    Alles klar, danke!
    Selbst löten wär nicht das Problem gewesen. Wollte nur nicht unbedingt ein neues kaputt schnibbeln, wenns eins so zu kaufen gegeben hätte. Aber so kann ich wenigstens mein Basteltrieb gestillt werden :D
     
  4. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 06.03.06   #4
    hihi, wenn das so ist, dann kannst du auch einfach noch nen 5m Ring Lautsprecherkabel und 2 Neutrik Klinkenstecker mitbestellen, dann solltest du evtl. auch nochmal billigerkommen.

    cu :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping