Speakertausch

von Sh0cKWaVE, 24.12.07.

  1. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 24.12.07   #1
    Jaaaaaaaaaaa, ich habe die SuFu benutzt, trotzdem ...

    Weiß jemand von euch, wo ich eine Anleitung bekomme? Brauche ich überhaupt eine ?
    Was muss ich beachten ?

    Ich habe die HB G412A. Wenn ich jetzt die Speaker komplett austausche, in wie fern ndert sich die Impendanz ?

    Danke schonmal, Sh0cKWaVE
     
  2. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 24.12.07   #2
    Anleitung brauchste wohl eher nicht....

    sofern du Speaker mit dem gleichen Ohm-Wert wie die originalen drinne hast, ändert sich nichts an der Ohm-Zahl.

    Kombinieren von verschiedenen Ohm-Werten ist soweit ich weiß nicht so einfach möglich, bzw. man kommt auf keine "ordentliche" Gesammt-Impedanz.
     
  3. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 24.12.07   #3
    Weiß jemand was für ne Ohmzahl die HB-Speaker der G412A haben ? Thomann macht auf der Seite keine Angaben dazu, es gibt nur Ersatzlautsprecher für die G212 und die haben 16 Ohm ... kann mir da jemand helfen ?
     
  4. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 24.12.07   #4
    Die Box hat ne Gesammtimpedanz von 8 Ohm.

    Werden auch 8-Ohm Speaker drinne sein.

    Dürfte ansonsten auch auf den Speakern stehen.

    Grüße, Mini
     
  5. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 24.12.07   #5
    Bist du dir sicher mit der Gesamtimpendanz ? Ansonsten mach ich die Box mal auf ...
     
  6. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 24.12.07   #6
    Achso ... muss mand a irgendwas löten oder geht das mit stecken ?
     
  7. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 24.12.07   #7
    Theoretisch sind das so Klemmen. Wenn man von guter Verarbeitung spricht, sollten die Verbindungen aber zusätzlich noch gelötet sein. Zur Stabilität.
     
  8. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 24.12.07   #8
    Okay, es sind definitiv 8Ohm Speaker, hab die Box grad aufgeschraubt.

    Jetzt aber eine ganz wichtige Frage: Um die Speaker zu wechseln, muss ich doch auch von vorne an die Speaker kommen, oder ? Wie bekomme ich denn am schonendsten den Tolex bzw. die ganze Front runter ?
     
  9. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 24.12.07   #9
    Wieso musste denn von Vorne dran? Wenn die Box von hinten zu öffnen ist, dann müssten die Speaker meiner Meinung nach Rearloadet sein.

    Falls nciht, dann ist die Bespannung mit Sicherheit nur mit Klettband oder so festgemacht. Also mit nem Schlitzschraubenzieher vorsichtig dazwischen und dann rausdrücken.

    P.S.: Wieso willste denn den Tolex abmachen? oO
     
  10. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 24.12.07   #10
    Ich gehe mal fest davon aus, daß HB ihre Boxen ähnlich wie andere Hersteller bestückt.

    Sollten die Speaker frontloaded sein, mußt Du sie von vorne anschrauben. Gehe aber eher davon aus, daß es sich wie auf den Bild unten verhält und die Speaker rearloaded, also von hinten angebracht, verschraubt sind.

    [​IMG]

    Du mußt also die Befestigungsschrauben am Speaker-Chassis entfernen. Gut dagegenhalten, da der Speaker mit ca. 5 kg recht schwer ist und Dir sonst, wenn Du unvorsichtig bist, wegkippen kann. Muß nicht sein.

    Du kannst, vorausgesetzt, die neuen Speaker haben die gleiche Impedanz, die Verdrahtung 1:1 übernehmen und Kabel einfach wegmachen und an den neuen Speaker anlöten. Sollte mit einem 15 Watt Lötkolben schnell und sicher zu bewerkstelligen sein.
     
  11. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 24.12.07   #11
    Blaaaaaaaa ich hab doch keine Ahnung davon Mensch :D !!!
    Aber dankeschön schonmal für die bisherige Hilfe

    Hab das doch noch nie gemacht ... von hinten kann ich die Box aufmachen, ja, jedoch sehen die Schrauben so aus, dass "auf der anderen Seite" Muttern angebracht sind ... ich meine, kann ja sein dass ich mich irre ...

    ich lade kurz Fotos hoch, Moment

    EDIT: So sieht das ganze aus ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 24.12.07   #12
    Ne, da sind keine Muttern.

    Mit nem Imbusschlüssel einfach die Schrauben rausdrehen. Fertig.
     
  13. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 24.12.07   #13
    OK, Dankeschön =) !

    Was haltet ihr denn von einer Kombination aus Governors und Legend 121 ern ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping