Stage Piano gebraucht verkaufen - Preisermittlung

von redtie, 13.09.19.

Sponsored by
Casio
  1. redtie

    redtie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.14
    Zuletzt hier:
    17.10.19
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.09.19   #1
    Hi Leute, als Musiker hat man ja immer wieder mal Instrumente, die man nicht mehr braucht, zu verkaufen. Zurzeit hab ich ein 3,5 Jahre altes Yamaha P45b Stage Piano abzugeben. Neu hat es damals 465€ gekostet, mittlerweile bekommt man es um 365€ neu. Meines steht noch da wie neu, lediglich eine Taste wurde mal innerhalb der Garantiefrist repariert.
    Nun hab ich mich gefragt, um wieviel man so eins realistischerweise noch reinstellen kann bzw. hätte ich schon Interessenten, die es für eine Klavierschülerin kaufen würden.

    Bei elektrischen Instrumenten ist der Preisverfall ja viel heftiger...
    Ich selbst würde so etwas für mich nie gebraucht kaufen, v.a. wenn es keine Garantie mehr gibt. Bin aber generell jemand, der lieber auf Nummer sicher geht und Neuware im Geschäft kauft... Für Anfänger kann ich mir gut vorstellen, dass es Sinn macht.
    Wie ermittelt ihr in so einem Fall euren Preis?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    5.365
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.808
    Kekse:
    20.003
    Erstellt: 13.09.19   #2
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping