stay

von donay, 01.09.07.

  1. donay

    donay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 01.09.07   #1
    findet jemand heraus um was es gehen könnte?
    und sowieso, jeede kritik erwünscht:)


    i try some poetical writing as i weep at night
    to the waving sounds of the unspoken words.
    mountains slide as the lion weeps. the lion is me again.
    we will not be perished when i eat the golden fish in the dark cold night.
    as long as i speak my heart is still tortured by the nails of the unspoken words.
    they claim for freedom but do not flee. i try to keep them silent but crash down the empty streets into a cold blue house. where i begin to listen.
    the sound of a fire rising is all around me as i try to flee and fly like a bird.
    the entire night i've never had rest and now i lay down my head.
    i'm tired now and my thoughts are far away of where my thoughts begun.
    i am free now. my escape of the dark is the beautiful poetical try of dying in itself.
    let the poets speak. for they are week enough.
    let the birds fly. for they are free enough.
    let me do my way. for i will never be alone.
    the night is over. let me rise in death.
    i'll die alone but rise with you.
     
  2. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 02.09.07   #2
    ich sags mal so, das thema hab ich noch nicht wirklich, aber die sprache find ich schön, insofern werd ich mich noch ein bisschen mit beschäftigen!
     
  3. Benno _8)

    Benno _8) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    17.02.14
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    im Gillbach-Delta, zwischen Köln und Mönchengladba
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.592
    Erstellt: 02.09.07   #3
    Eine eigenartige, aber sehr poetische Verknüpfung von Traum und Todessehnsucht :great: . Was hat es mit dem "golden fish" auf sich? Two lost souls swimming in the fish bowl :confused: ?
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.021
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 03.09.07   #4
    Erst mal ein paar Anmerkungen sprachlicherseits:

    i try some poetical writing as i weep at night
    I tried und dann als Vorschlag: some poetry as I wept at night. Last night ist Vergangenheit, alles was da passiert auch.
    to the waving sounds of the unspoken words.
    mountains slide as the lion weeps. the lion is me again.
    Wenn das in dem Traum passiert, könntest Du imho auch wirklich in das Präsens wechseln.
    we will not be perished when i eat the golden fish in the dark cold night.
    as long as i speak my heart is still tortured by the nails of the unspoken words.
    still würde ich rausnehmen - das ist schon in dem as long as enthalten, verwirrt imho nur.
    they claim for freedom but do not flee. i try to keep them silent but crash down the empty streets into a cold blue house. where i begin to listen.
    ohne den punkt zwischen house und where
    the sound of a fire rising is all around me as i try to flee and fly like a bird.
    of a rising fire, imho
    the entire night i've never had rest and now i lay down my head.
    I´ve never had a rest oder I didn´t rest at all
    i'm tired now and my thoughts are far away of where my thoughts begun.
    far away from, imho
    i am free now. my escape of the dark is the beautiful poetical try of dying in itself.
    escape from, imho.
    let the poets speak. for they are week enough.
    weak statt week
    let the birds fly. for they are free enough.
    let me do my way. for i will never be alone.
    do it my way
    the night is over. let me rise in death.
    lass mich aufsteigen im Tod?
    i'll die alone but rise with you.


    Thematisch geht es um die Vorteile des Abschlusses einer Lebensversicherung für Poeten.
    Nein - Quatsch - keine Ahnung - das Feuer in Griechenland?

    x-Riff
     
  5. Zündapp

    Zündapp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 03.09.07   #5
    .
    .
    .
    donay......lass die Finger von den Drogen ;-)
    .
    .
    Hallizunogene Grüsse

    Jan
     
  6. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 03.09.07   #6
    da sind noch ein paar sachen mehr drin, aber ganz dringend solltest du dich mal mit dem unterschied zwischen "as" und "when" beschäftigen, die wörter kann man nicht synonym nehmen.

    falls du tipps brauchst, kann ich dir da gerne was zu erklären.
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.021
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 03.09.07   #7
    wilbour - dann mach das doch direkt mal kurz für den "the FAQ - the most popular mistakes in english lessons" fertig - dann haben alle was davon.

    scheine das ja auch nicht so richtig auf dem schirm zu haben

    x-Riff
    (formerly known as uwe, who was formerly known as eddi, who was formerly known as idaho, who was formerly known as best nearby-musician-ever ...)
     
  8. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 03.09.07   #8
    aaaalso, ich melde mich nun zu wort;D
    es ist ja foolgendermassen. es war mir langweilig in der schule und dann dachte ich mir, ja dann schreib ich einfach etwas möglichst poetisches, so quasi als übung. als es fertig war, klang es zwar poetisch, aber absoluter nonsense. nach ein paar änderungen machte es bei mir auf einmal ping, und es entstand eine geschichte aus den obrigen zeilen, einen zusammenhang. der ich aber wie leider vermutet nur der einzige war der ihn entdeckt hat, was ja auch daran liegen mag, das ich eigentlich gar nichts wirklich aussagen wollte.
    ABER, nach den kleinen änderungen ergab sich folgende geschichte:
    ich fahre mit meinem auto die strasse entlang, in gedanken bei den ungesprochenen worten, sagen wir nach einem streit mit jemandem. ich bereue, und merke das ich ihn doch mag, und fang an zu weinen. dann rase ich in ein haus--> unfall. das feuer um mich ist das entzündete auto und die gedanken danach meine letzen gedanken.

    ich weiss, paradox, etc etc;-D aber ich fands dann schlussendlich doch noch schön, irgendwie;D zwar keine message, aber es ist das erste mal, wo ich eine "geschichte" erzähle di ich selbst nich erlebt habe.

    das mit dem golden fish macht def. in keinerlei hinsicht auch nur einen sinn;D man könnte bitter fish, als metapher für die reue nehmen...
    hmm hmm.

    benno8-) hat es dann aber doch recht erfasst.
    ich weiss nicht, hat jemand von euch den film stay gesehen? daher der titel.

    also nochmals kurz:
    i try some poetical writing as i weep at night
    to the waving sounds of the unspoken words.
    mountains slide as the lion weeps. the lion is me again.
    we will not be perished when i eat the golden fish in the dark cold night.
    as long as i speak my heart is still tortured by the nails of the unspoken words.
    they claim for freedom but do not flee. i try to keep them silent but crash down the empty streets into a cold blue house, where i begin to listen.
    the sound of a rising fire is all around me as i try to flee and fly like a bird.
    the entire night i've never had (a) rest and now i lay down my head.
    i'm tired now and my thoughts are far away from where my thoughts begun.
    i am free now. my escape from the dark is the beautiful poetical try of dying in itself.
    let the poets speak. for they are weak enough.
    let the birds fly. for they are free enough.
    let me go my way. for i will never be alone.
    the night is over. let me rise in death.
    i'll die alone but rise with you.


    @alle
    danke fürs melden auf den wirren text:)

    @willbour:
    ja, das wär prima mit dem when und as:)
     
  9. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 04.09.07   #9
    neuer versuch, neues glück.
    wenns immernoch nur blabla ist, dann lass ich den text einfach fallen;D darum BITTE ehrliche kritik, ich ertrags, wiiiirklich;-)

    stay
    the waving sounds of the unspoken words still torture my soul
    i weep and look down the empty road.
    i regret what i have done. i regret what i've become.
    mountains slide as the lion weeps. the lion is me again.
    we will not be perished when i eat the bitter fish of regret in the dark cold night.
    as long as i argued my heart was still tortured by the nails of the unspoken words.
    now they claim for freedom but do not flee. i try to keep them silent but crash down the empty streets into a cold blue house.
    where i begin to listen.
    gasoline.
    the sound of a rising fire is all around me as i try to flee and fly like a bird.
    the entire night i've never had (a) rest and now i lay down my head.
    i'm tired now and my thoughts are far away from where my thoughts begun.
    i am free. my escape from the dark is the beautiful poetical try of dying in itself.
    let the poets speak. for they are weak enough.
    let the birds fly. for they are free enough.
    let me forgive myself. for i will never be alone.
    i regret. let me rise in death.
    i'll die alone but rise with you.
     
  10. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.021
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 04.09.07   #10
    Zusammen mit nem video könnte es klappen
     
  11. Morbo

    Morbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    9.04.12
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    876
    Erstellt: 05.09.07   #11
    Ist zwar immer noch recht kryptisch, aber ich finde das cool so. Schau dir doch mal Mars Volta-Texte an, da wird man auch kaum schlau draus, bzw. kann ich lustiges Rätselraten in 1000 Richtungen spielen. Lass die Idee auf keinen Fall fallen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping