Stroboskope zum Beat blitzen lassen via Tap/Sync

von proqd, 05.03.12.

Sponsored by
QSC
  1. proqd

    proqd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.12
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.12   #1
    Wir haben 4x BOTEX SP3000 Color Stroboskope, die wir gerne zum Takt der Musik blitzen lassen wollen.

    Die einzige Lösung, die uns bisher eingefallen ist, nämlich Chaser zu erstellen, dessen Szenen jeweils einen Blitz beinhalten, funktioniert nicht wirklich gut.
    Allerdings wüßte ich nur Chaser mit einer Sync Funktion zu belegen.
    Vielleicht hat jemand eine bessere Idee.
     
  2. Hot-Button

    Hot-Button Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.07
    Zuletzt hier:
    15.10.17
    Beiträge:
    592
    Ort:
    Märkischer Kreis
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 06.03.12   #2
    ich mach das mit freestyler (kostenlos):
    hab ne Scene gemacht mit
    Step 1= Strobe on (DMX Wert muss man ausprobieren)
    Step 2= off

    dann bei der Sound2Light Funktion unter Config "multiplies the beat" auf 2 gestellt
    und das beat decay auf ca 300ms (ausprobieren)
    und voila :) der Beat triggert das Stobe und schaltet es sofort wieder ab

    Gruß
    Jens

    EDIT:
    noch einfacher:
    die beschriebene Scene auf einen override Button legen und im Sound2Light Fenster "set Button to flash on every beat" den belegten Button vom Strobe einstellen... (und auf flash stellen)
    Das ist noch besser, da man die Option "multiplies the beat" NICHT auf 2 stellen muss
    und die anderen Programme so normal laufen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping