Stroboskopie des Kehlkopfes

von nbase, 27.06.10.

  1. nbase

    nbase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.10
    Zuletzt hier:
    21.01.20
    Beiträge:
    40
    Kekse:
    266
    Erstellt: 27.06.10   #1
    Hey, hab hier mal was ganz interessantes gefunden. Wird zwar so gut wie nichts technisches erklärt, aber man kann mal gucken, wie es wirklich im Kehlkopf abgeht, wenn man Töne produziert. Und es ist etwas lebhafter als statische Abbildungen in Büchern etc.

    http://www.youtube.com/watch?v=ajbcJiYhFKY

    Das Ganze fängt in der Nase an und geht dann runter in den Rachenbereich.
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    31.144
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Kekse:
    123.985
    Erstellt: 28.06.10   #2
    Gittegitt ... aber interessant. Nehme ich mal in die Linksammlung auf.
     
mapping