Studio One funktioniert nicht mehr

von Andreas7Cordas, 13.08.16.

  1. Andreas7Cordas

    Andreas7Cordas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.16
    Zuletzt hier:
    16.08.16
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.08.16   #1
    Kann mir jemand weiterhelfen? Beim Hochfahren des Programms kommt die Fehlermeldung: Studio One funktioniert nicht mehr - und ich bin nur Musiker, kein PC Fachmann.
    Bis zur Installation der Soundkarte (Motu 896 HD) auf dem Windows 7 PC kommt es gar nicht mehr. Vorher funktionierte alles, ich hatte ein im Studio an einem anderen PC aufgenommenes Projekt
    eingeladen, das funktionierte auch, am nächsten Tag ging dann nichts mehr.
    Neustart des PC´s, Neuinstallation der Software - nichts half. Ich habe das Programm erst seit kurzem, bin noch in der Einarbeitungsphase.

    Problemsignatur:
    Problemereignisname: BEX64
    Anwendungsname: Studio One.exe
    Anwendungsversion: 3.2.3.38191
    Anwendungszeitstempel: 5757ff7d
    Fehlermodulname: MSVCR100.dll
    Fehlermodulversion: 10.0.40219.325
    Fehlermodulzeitstempel: 4df2bcac
    Ausnahmeoffset: 0000000000070468
    Ausnahmecode: c0000417
    Ausnahmedaten: 0000000000000000
    Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48
    Gebietsschema-ID: 1031
    Zusatzinformation 1: 0213
    Zusatzinformation 2: 021391e67b9bd046e5aa0a03db4757a0
    Zusatzinformation 3: 1282
    Zusatzinformation 4: 1282e50cf205f7929cfb788a9e6035fe
     
  2. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    6.505
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.069
    Kekse:
    13.558
    Erstellt: 13.08.16   #2
    Ich würde das noch mal deinstallieren und dann den Ordner:

    C:\Users\user(wie immer der heißt)\AppData\Roaming\PreSonus

    löschen. Da sind die ganzen Einstellungen drin. Am besten noch den Ordner Presonus in Programmen löschen. Und dann neu installieren. Und sehen, was passiert........
     
  3. Andreas7Cordas

    Andreas7Cordas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.16
    Zuletzt hier:
    16.08.16
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.08.16   #3
    Hallo adrachin,

    danke für die schnelle Antwort. Ich habe es probiert, alles Beschriebene löschen können, aber die Fehlermeldung erscheint leider immer wieder, trotz Neuinstallation, sobald das Programm versucht hochzufahren.
     
  4. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    6.505
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.069
    Kekse:
    13.558
    Erstellt: 13.08.16   #4
    Dann würde ich versuchen alles von Motu 896 HD möglichst rückstandslos zu deinstallieren.......
     
  5. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    10.673
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.220
    Kekse:
    54.363
    Erstellt: 13.08.16   #5
    Moinsen!

    Das es an der Motu liegt kann ich kaum glauben. Ich tippe ja eher auf das geladene Projekt. Deinstalliere bitte noch einmal alles von Studio One und womöglich auch die Motu. Lagere Songs und Projekte auf eine externe Speicherplatte aus. Danach lasse einen Cleaner laufen wie CCleaner, lösche alles was er findet, zur Sicherheit noch ein zweites Mal starten, findet er nix mehr, dann eine saubere Neuinstallation der Programme machen.
    Dann mit leerem Song starten und eine Probeaufnahme machen. Wenn bis dahin alles okay ist, nach und nach die alten Songs und Projekte wieder hineinziehen. Wurde das Projekt mit WIN oder Mac erstellt, welches du geladen hast?

    Greets Wolle
     
  6. Andreas7Cordas

    Andreas7Cordas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.16
    Zuletzt hier:
    16.08.16
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.08.16   #6
    Hallo zusammen,

    danke für die schnelle Hilfe. Ich habe noch einen anderen Weg gefunden: zum Glück hatte ich von Laufwerk C eine aktuelle Kopie auf einer anderen Festplatte, mit Hilfe des Einbaus in den Laptop und der Möglichkeit, Partitionen zu kopieren habe ich wieder eine funktionierende Version erzeugen können, schneller vielleicht als über den Einstieg in die vielen Details, da ich in PC-Dingen auch kein Fachmann bin. Jetzt werde ich mal beobachten, was passiert, wenn ich wieder die Dateien, die im Studio mit einem Mac aufgenommen wurden, neu einlade.
    Das war jedenfalls meine erste und angenehme Erfahrung mit solch einer Community.

    Danke Andreas
     
  7. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    10.673
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.220
    Kekse:
    54.363
    Erstellt: 15.08.16   #7
    Moinsen!

    Ah, dachte ich mir's doch. :)
    Läuft auf beiden Rechnern dieselbe Version von S1?

    Greets Wolle
     
  8. Andreas7Cordas

    Andreas7Cordas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.16
    Zuletzt hier:
    16.08.16
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.08.16   #8
    Hallo Wolle,

    ich weiß nicht, was genau auf dem Studio Rechner lief, aber bei mir hatte ich nach der Fertigstellung von Laufwerk C mit allen Programmen eine Sicherheitskopie angefertigt, die ich nun wieder raufgespielt habe, Studio One 3.2.3 - eigentlich die neueste Version. Jetzt scheint es auch wieder zu funktionieren, ich konnte die im Studio aufgenommenen Songs als ein Project importieren.

    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping