Stücke für Gitarre und Klarinette

  • Ersteller prevail
  • Erstellt am
prevail

prevail

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.13
Registriert
27.05.08
Beiträge
22
Kekse
0
Ort
Eschborn
Hey,

da bald der runde Geburtstag meines Opas vor der Tür steht, dachte ich mir ich spiel ihm mal was Nettes =) Habe jetzt überlegt, ob ich nicht mit meiner Freundin was vortrage, die Klarinette spielt. Leider finde ich so ziemlich keine Noten und selbst mein Gitarrenlehrer weiß auf Anhieb nichts.
Daher wollte ich mal fragen ob ihr gute Stücke kennt und mir vielleicht auch sagen könnt, wo ich die Noten dazu herkriege. Ich spiele jetzt ungefähr 2 Jahre und würde mich mal als mittelmäßig bezeichnen; meine Freundin studiert Klarinette. Danke schon mal im Voraus!

Gruß
 
mdc

mdc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.02.13
Registriert
02.02.04
Beiträge
302
Kekse
182
Ort
Berlin
Es gibt schöne/schwungvolle Klezmer sachen, die in der Besetzung gut möglich sind. Weiss aber nicht ob es die ausgesetzt gibt, kenne nur ein Jeswish Fake Book oder so
 
Backstein123

Backstein123

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.01.21
Registriert
11.12.07
Beiträge
5.201
Kekse
32.955
Ort
Westwood
Ich spiele jetzt ungefähr 2 Jahre und würde mich mal als mittelmäßig bezeichnen; meine Freundin studiert Klarinette. Danke schon mal im Voraus!
Ich denk da du schon etwas "erfahrener" bist, und deine Freundin sogar Klarinette studiert... Vielleicht wären Irische Volklore was, Tin wishtel und Gitarre?
Da könnte deine Freundin sich doch locker die noten auf die Klarinette umschreiben... oder willst du ne bestimmte richtung an musik spielen?
 
Disgracer

Disgracer

A-Gitarren-Mod
Moderator
Zuletzt hier
20.04.21
Registriert
18.10.06
Beiträge
5.411
Kekse
60.000
Ort
Dortmund
Also wenn ich mit einer guten Klarinettistin was spielen müsste, wär das ja was von Giora Feidman, z.B. http://www.youtube.com/watch?v=rqnW7N2COr8

müsste man etwas umarrangieren (sind ja mehrere Gitarren etc), aber im Grunde nur zerlegte Akkorde, und natürlich für Klarinette nicht grade ansprochslos *grins*, aber dafür mal eins der genialsten Lieder
 
prevail

prevail

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.13
Registriert
27.05.08
Beiträge
22
Kekse
0
Ort
Eschborn
Heyho!

Da könnte deine Freundin sich doch locker die noten auf die Klarinette umschreiben... oder willst du ne bestimmte richtung an musik spielen?

Eigentlich nicht, dachte halt an was schönes Heiteres, da würde das ja schon gut passen. Hättest du eventuell ein paar Lieder parat?

Grundsätzlich wäre es halt gut wenn es wirklich für Gitarre und Klarinette komponiert wäre, gibt es denn da so wenig? Hatte letztens sogar eins gefunden, aber war meiner Ansicht nach etwas langsam...

@Disgracer:
Hab mir das Stück von Feidman mal angehört und es ist wirklich sehr cool =) Ist mal ne andere Art Klarinette! Sehr gute Musik!
Leider mag meine Freundin den irgendwie überhaupt nicht, fragt mich jetzt bitte nicht warum...Gibt es vielleicht Lieder in der Art bzw. von ihm die nicht diesen Ton haben?

Gruß und danke an alle!
 
W

wo1823

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.20
Registriert
04.05.08
Beiträge
570
Kekse
1.000
Hey,

weiß nicht ob ich schon zu spät komme und Dein Opa schon gefeiert hat. Auch habe ich noch nie in der Combo Klarintte und Gitarre gespielt; wohl aber recht viel in Querflöte und Gitarre.
Recht schön und für Dich mit Deinen 2 Jahren Erfahrung auch gut spielbar sollten Stücke von Turlought O' Carolan sein. Wir hatten damals auf Basis einer O'Carolan Partitur für Gitarrenquartett Flöte + Gitarre arrangiert. Weiß aber nicht mehr wie das Heft hieß.
Google doch mal nach z.B. Planxty Irwin oder schau mal hier z.B. nach Stücken für Flöte und Gitarre Guilani hat da einiges oder gleich hier.
Hoffe das hilft Dir weiter, die midis kannst Du bequem in ein Notenschreibprogramm importieren und dem Arrangement für Opa steht nix mehr im Wege.

Gruß
Wo
 
I

IkkeBins

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.09
Registriert
06.05.09
Beiträge
1
Kekse
0
Ich (9 Jahre Gitarre) habe schon öfters mit meinem Bruder (~10 Jahre Klarinette) zusammen Stücke zu festlichen Anlässen gespielt. Hauptsächlich von meinem Lehrer arrangierte Stücke, z.B. Besame Mucho oder auch Klezmer-Musik.
Falls du immer noch Interesse an so etwas haben solltest, könnte ich dir da vll helfen :)
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben