Subwooferdimensionierung

von Carl, 15.01.06.

  1. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 15.01.06   #1
    Angenommen ich wollte in einem Saal mit 12x18m, 100 PAX mit neuen Subwoofer(n) ausstatten.
    Welche Leistung bräuchte ich in etwa, um 95 dB(A) zu erreichen (also nicht 1m vor der Box, sondern im ganzen Saal und etwas Reserve)? Sprich: gehoben, aber keine Diskolautstärke.

    Was wäre so passend, wenn man auf Klang und linearen Frequenzgang wert legt?
    Der Bass sollte recht weit runter gehen (-3 dB bei <45 Hz), aber nicht 'kleben' oder 'brummen'.
    Sprich: Bassreflex, eher weniger ein Horn.
    Musikrichtung: alles, von Klassik bis Hiphop.
    Tops wären: 4x ZX-1 (8"/1")
    Verstärker für den Sub wäre nicht da, also aktive Subs nicht ausgeschlossen.

    Hintergrund: der Raum hat im Moment EINEN!!! 12" Sub (Bell) an 300W (passiv gekühlte 3HE Bell Endstufe), und der ist 'etwas' überfordert und ist nach 15 Jahren auch nicht mehr der Beste. Brummt mehr als alles andere...
    Nur solange er funktioniert ist es schwer die Verantwortlichen von etwas neuem zu überzeugen. Trotzdem würde es helfen eine Preisvorstellung zu haben.

    Sowas?
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Electro-Voice-SBA-760-Subwoofer-prx395739882de.aspx
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Yamaha-MSR-800-W-prx395748164de.aspx
    oder sowas + Verstärker?
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Yamaha-SW-218-V--Club-Serie-Subwoofer-prx395740188de.aspx
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Electro-Voice-RX-118-S-prx395743791de.aspx
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-JBL-SRX-728-S-prx395745137de.aspx
    http://www.musik-service.de/electro-voice-eliminator-18-inch-1000-watts-continuous-4000-power-handling-prx395739896de.aspx

    Kenn mich da nicht wirklich aus!
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 15.01.06   #2
    Hi Carl,
    da es sich um 8"/2 Top´s handelt muß die Trennfrequenz zu den Sub´s relativ hoch bei ca. 150Hz vorgenommen werden, somit sind 18" Sub´s nicht empfehlenswert da diese Sub´s (bis auf ganz wenige Ausnahmen) nicht über ca. 110Hz betrieben werden sollten !
    (Grund: Die großen und schweren 18" Membranen können höherfrequenten Signalen nicht mehr ausrechend schnell folgen, der Sound wird verwaschen und matschig)
    Bei der Größe vom Saal solltes du auch min. zwei (besser vier) Sub´s einsetzen, nicht um einen höheren Pegel zu erreichen, sondern um eine gleichmäßigere Pegelverteilung zu erreichen.
     
  3. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 15.01.06   #3
    Wir haben anfang Dezember ein größeres Sportheim beschallt und ich hät mir auch 4 Subs gewünscht...! Also da kann ich nur zustimmen...!

    Also mit 4x 15" fühlt sich - denke ich mal - keiner Vernachlässigt...! Aber ob du das als Kaufargument für die Verantwortlichen bentutzen kannst...*G*???

    Mit freundlichen Grüßen ForEverJoe
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.01.06   #4
    Hallo Carl
    Schreib mal eine PN an lini,derhatte beim letzten Treffen 12" Subs mit Ciare dabei,4 Stück davon dürften genau das richtige für dich sein.
    Die Dinger sind Klein,fein und gemein.
     
  5. Carl

    Carl Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 15.01.06   #5
    Die Dinger scheinen wirklich böse zu sein. Nicht billig, aber fein.
    Im Moment ist es noch nicht konkret, aber ich werd mir das mal ausdrucken...

    Danke für die Tipps!


    PS:Keine doofe Idee mit dem Selbstbau, ich hab keine Lust denn die Hiphopper brauchen den Bass. Dann lernen die Kiddies auch mal den Umgang mit Werkzeug:great: . Nur vorher muss irgendwer die 1250.- für die Teile und nen Amp (DAP P-2000?) locker machen.:rolleyes:
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 15.01.06   #6
    Zu den ersten beiden Atributen hast du meine vollste Zustimmung, aber beim dritten !??
    Da der Ciare eigendlich ein HiFi Bass ist, dem entsprechend gering ist auch sein SPL im BR- Gehäuse (88dB 1W/1m), muß man schon um die 400Watt (pro Schwingspule) drauf jagen bevor er "gemein" wird !
    Diesen Umstand sollte man bedenken, bevor man sich für den Ciare entscheident.
     
  7. Carl

    Carl Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 15.01.06   #7
    Hab ich gelesen, aber ich denke das würde in Ordnung gehen. Daher auch 4 Stk. und die ZX-1 sind auch nicht gerade die Wirkungsgradwunder.
    Aber irgendwie hab ich das Gefühl, niedriger Wirkungsgrad ist oft auch mit besserem Klang verbunden (stärker bedämpft:confused: ). Von daher wär's mir nur recht. Wäre man interessant Wasserfalldiagramme verschiedener Subs zu sehen.

    Aber Danke für den Hinweis!
     
  8. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.01.06   #8
    Genau das habe ich mir dabei gedacht und deshalb der Hinweis auf diese Speaker.
    Weil ich ja weiss,das Du mehr auf Klang,als auf SPL wert legst.
     
  9. Carl

    Carl Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 15.01.06   #9
    Da lagst du goldrichtig:great: .
    Ich muss jetzt erst mal schauen, dass ich das jetzt bestellte Zeug verbaue, aber irgendwie bin ich da schon versucht...
    Naja, 4 Formationen hat der Verein, 4 Subs bräuchte man...
    Da könnte doch jede einen bauen (die paar Platten nagel ich zur Not auch schnell zusammen) und dann entsprechend mit dem Logo der Formation versehen, bemalen.... Dann könnte man dem Präsidenten auch ganz anders verkaufen, dass da nicht nur an einem Platz einer stehen sollte, sondern auch woanders...

    Muss das nochmal durchdenken. Der jetzige Sub bringt auch keinen Wirkungsgrad, aber das eher weil er nicht auf dem Boden steht (Holzboden mit Parkett, idealer Resonanzboden) sondern an der Wand 20 cm über dem Boden hängt. Ist angeblich deswegen weil sich die Autowerkstätte drunter permanent beschwert.
     
  10. Bruder Kane

    Bruder Kane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    27.08.11
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 18.01.06   #10
    @ Carl
    Dann lasse ich mich mal überraschen was du von denn Ciare hälst.
    Für Hiphop wird er besser sein als einzelner LS gegen z.b. einen Oberton XB700.
    ABER wenn ich mit mal denn härteren Bassbereich anhöre dann bin ich von dem SCHWEREN MMS Bomber nicht mehr so begeister wenn man dann einen XB700 als 18ner daneben anhört :o
    Ja ja 18ner spielen nicht gut Kick ja ja dann will ich nicht wissen wie man es bei Ciare bezeichnen sollte!
    Ich sag nur dazu 30 Herz Sinus mit ca. 50 Watt drauf das er süss wackel ohne das er kaputt geht und dann drehste mal denn Speakon Stecker ab und schau mal was die Membran vom Ciare macht die wackelt immer noch weiter obwohl dein saft mehr da ist was ein XB700 nett macht.
    Alles in einem sage ich der Ciare ist ein feiner LS aber jetzt von dem geilen klang zu reden im vergleich mit einen XB700 gefällt mir der Oberton besser schön trocken und eben untenrum geiler Sound von 18ner.
    Schließlich kriegt man aus einem Mofa keinen Sound von der Harly Davidson oder behauptet da jemand das gegenteil :great:
     
mapping