Suche dringend Keyboardnoten für Fortgeschrittene

von yukokoch, 28.08.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yukokoch

    yukokoch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.05   #1
    Hi Leute,
    Ich spiele jetzt seit 11 Jahren Keyboard, und jetzt gibt es einfach keine Hefte mehr!!!:cool:
    Bitte helft mir, auf welchen Internetseiten kann ich kostenlos Keyboard- oder Klaviernoten downloaden, um sie dann auszudrucken? ich will nix digitales oder so, einfach nur Noten auf Papier reicht mir!!!
    Vielen Dank, :great:
    Yuko!
     
  2. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 28.08.05   #2
    Hallo Yuko

    Mein Tipp, wenn es sich um nicht klassische Titel handeln sollte:
    Ich denke :rolleyes: es ist nach 11 Jahren Keyboardspiel an der Zeit, wo du deine Noten bezw. Arrangements selber schreiben könntest. So hast du deine Musiktitel, auch top aktuell immer nach deinem Geschmack. Probier es Mal :great:
     
  3. KnightOfCydonia

    KnightOfCydonia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    4.06.16
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    248
    Erstellt: 28.08.05   #3
    Nutz einfach mal die Suchfunktion hier im Forum. Es gab mindestens schon 100 Threads, wo Noten gesucht worden sind. Einfach mal Plauderecke und Spieltechnik durchschauen...
     
  4. MagicTobi

    MagicTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    44
    Erstellt: 29.08.05   #4
    Hi !

    Dieses Phänomen kenne ich auch. Viele Leute die seit Jahren Keyboard oder Klavier spielen brauchen ständig Noten und dann wird auch exakt das gespielt, was da steht - selbst wenn es auf der Originalaufnahme anders ist.

    Ich kann überhaupt nicht vom Blatt spielen, ich höre immer die Akkorde raus und komme auch zum Ziel.

    Gruß

    Tobias
     
  5. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 29.08.05   #5
    Das ist das größte Problem der "Pop-Noten". Die unwichtigen Sachen sind drin,
    das was man sucht z.B. nicht.

    Beispiel: "Aftrica" von Toto

    Das gibt es einige gute Transcriptionen für Klavier/Keys - was ich noch nie gesehn habe ist das Keyboard-Solo......

    2. Beispiel: "Davy's on the Road again" von Manfred Man

    auch hier findet man niergends das (lange) Moog-Solo als Noten.

    Deshalb raushören, LeadSheat schreiben und wichtige Passagen ausnotieren !

    Micha
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping