Suche gutes, stabiles Gigbag

sKu

sKu

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.06.21
Registriert
27.06.05
Beiträge
3.256
Kekse
19.420
Da sich mein Rockbag solangsam verabschiedet und ich nicht immer mit dem Koffer zur Probe will... suche ich ein neues Bag.
Also hab ich mir das Canto GBBS ausgeschaut. Nur gute Kritiken und die Polyesterplatten machten einen robusten Eindruck. Einziges Problem: Es ist nicht mehr zu bekommen...
Kennt einer von euch ähnliche Bags mit entsprechend soliden Verstärkungen? Es sollte einfach Tritte im U-Bahn-Gedränge wegstecken können und ähnliches. Das ist bei den normalen Rockbags nicht so wirklich der Fall...

Vielen Dank für Tipps und Anregungen!
 
Ronas

Ronas

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.01.18
Registriert
07.09.09
Beiträge
317
Kekse
180
Ort
Umgebung von Dortmund
Für mich hört sich das was du suchst stark nach der Beschreibung eines Softcases an, habe ich für meine Konzertgitarre.
Ist im prinzip ähnlich stabil wie ein Koffer, aber viel leichter.

Gruß
Carsten
 
Duff987

Duff987

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.19
Registriert
31.03.05
Beiträge
509
Kekse
476
Ort
Hilden
Ich habe dieses hier: http://www.tone-toys.com/shop/Super-Gigbags_1
und kann die total empfehlen, auch wenn man mal eine weiter Strecke laufen muss ist die Rucksackgarnitur sehr gut und bequem allerdings ist der Bass dann auch sehr hoch.
Das Teil ist schon ziemlich stabil (kann man z.b. nicht wenn es leer ist so einfach umknicken). Kommt natürlich nicht an einen Koffer ran, das geht glaube ich auch nicht so wirklich?!?

Gruß
Matthias
 
Euphemismus

Euphemismus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.05.19
Registriert
28.03.07
Beiträge
724
Kekse
8.216
Ort
Ecke Stuttgart
Also ich habe hier ein paar Rockbag Deluxe's und ein normales Rockbag - beide Typen absolut gut. Dazu noch ein Canto Bass-Bag was qualitativ in etwa einem normalen Rockbag entspricht. Canto Zeugs habe ich hier entdeckt, anscheinend auch lieferbar.
 
sKu

sKu

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.06.21
Registriert
27.06.05
Beiträge
3.256
Kekse
19.420
Ich habe Public Peace angeschrieben um zu erfragen ob das Bag noch lieferbar ist. Bin gespannt. Das Sandberg sieht auch ganz gut aus... vielleicht würd in diese große Fronttasche sogar das GT10 passen... ok, vermutlich nicht.
Die Harvests sind natürlich schon schick, aber 300€ für nen Gigbag sind mir dann doch zuviel... dafür darf man immerhin schon 3 Monate studieren :)
 
Euphemismus

Euphemismus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.05.19
Registriert
28.03.07
Beiträge
724
Kekse
8.216
Ort
Ecke Stuttgart
Hm... um kurz Offtopic zu gehen: Ich habe so einen Harvest-Gurt in schwarz seit ca. 3 Jahren im Einsatz. Schon nicht schlecht - nur ist das Leder an der Innenseite glatt. Bei kopflastigen Bässen kann das ziemlich nachteilig sein. Habe durch Zufall noch diesen hier (PES40 black M Logo - 49,00 €) bekommen und bin sehr zufrieden. Innenseite ist Rauhleder sitzt bombenfest auf der Schulter. Und nein, ich bin kein MBass-Endorser oder so :p Finde die Sachen einfach ziemlich geil.
BTT: Die Harvest Sachen sind vor allem Material technisch, so wie handwerklich vom Feinsten.
 
sKu

sKu

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.06.21
Registriert
27.06.05
Beiträge
3.256
Kekse
19.420
Ich habe mir jetzt erstmal das Sandberg Semi Hardshell gekauft.
Erster Eindruck:
Es ist sehr robust und die Taschen bieten sehr viel Stauraum. Allerdings ist das Teil auch sehr schwer. Es kommt vom Gewicht her schon fast an meinen SKB Koffer heran... ich vergnüg mich mit dem Teil noch ne Weile und werd dann mal nen Review verfassen...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben