Suche Topteil für max. 200€

von wurstverk?ufOr, 04.06.06.

  1. wurstverk?ufOr

    wurstverk?ufOr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.06   #1
    also zur zeit spiel ich über meinen ibanez tb15 combo in eine jamaha endstufe p1600 2x200 watt.. un eine billig tretmine von behringer davor.
    es sind 2 passivmonitore angeschlossen yamaha SM12IV a 300 watt..

    da die pa nich mir gehört un ich ein angebot bekommn hab ne behringer bg412 F (is es glaub ich also die gerade ausführung) möcht ich mir jene evtl. zulegen.

    jetzt nur die frage welches Topteil sich zulegen?? hab im ebay schon so einige beobachtet.
    - dieses behringer multi teil hab jetzt den link nich parat (mit irgendwie 32 speichereffekten)
    - oder marshall
    - hughes & kettner attax 100

    bitte um vorschläge...

    also keine röhren nur transen halt :great:

    jetzt noch so ne frage schickt das wenn das topteil ne ausgangsleistung von bsp.weise 100 watt hat??
    also die box bringt ja 400 sinus glaub ich...
    dann stand hier auch schonma nen thread von wegen topteil noch vor die endstufe..
    weil angeblich eine pa endstufe den sound nur verstärkt un nich manipuliert od. es zumindest das ziel is..
    also macht es sinn wenn ich dann ma mein stack zusammen hab die sache noch vor die pa endstfufe zu klemmen??

    thx im vorraus
     
  2. jgabel

    jgabel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.06   #2
    nimm doch einen crate powerblock.
     
  3. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 04.06.06   #3
    Ich würde dir zum Attax raten, gibts halt nur noch gebraucht, aber sind klasse Amps. Der Clean-Kanal ist echt geil, Zerre ist auch gut. Davon hast du mit Sicherheit mehr als von einem Behringer Multi.
     
  4. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 04.06.06   #4
    Hi...

    ein Sehr gutes und Günstiges Top bei Ebay ist immer wieder der Hughes und Kettner Vortex. Der hat einen Sehr guten clean kanal und kann auch gewaltig zerren. Geht meistens so um die 150 € weg.

    Wegen der Watt...

    erstmal "bringt" die Box keine 400 Watt, sondern sie "verträgt" 400 Watt.

    zweitens kann man nicht einfach nen Top dann noch in ne PA-Endstufe anschließen. Das würde einfach nur ein kleines Feuerchen geben und die PA-Endstufe wäre futsch.

    100 Watt Transistor Topteil ist so laut, dass du nicht wirklich mehr leistung brauchen würdest.
     
  5. wurstverk?ufOr

    wurstverk?ufOr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.06   #5
    k
    danke für die infos

    aber [FONT=verdana, arial]Hughes & Kettner Vortex hab ich noch nix gefunden bis jetzt aber werd ma die augen aufhalten.

    hab schon 2 angebote hier übers forum von behringer tops..

    ma schaun was sich ergibt..
    [/FONT]
     
  6. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 04.06.06   #6
    Schau mal nach nem Marshall Valvestate 8100 - Top.

    100 Watt, 2 Kanäle, Reverb.

    Hat mich nie im Stich gelassen. Muß für "modernere" HiGain-Sounds evtl. etwas "angepustet" werden.

    Und laut genug ist der allemal.
     
  7. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 04.06.06   #7

    tu dir selbst einen gefallen und lass die finger von den behringer tops
    ich hatte mal das ampire topteil gekauft, weil ich keinen bock mehr hatte top und effekte durch die gegend zu schleppen und war einfach nur enttäuscht..
    z.T. sehr lange umschaltzeiten zwischen den presetz ( kann man zwar minimieren, aber sind dann immer noch da) und das schlimmste
    du kommst mit dem amp innerhalb einer band einfach nicht durch, mein kumpel war mit seinem 50 watt transencombo lauter als ich mit nem 120 watt topteil an einer 412er box
    ich denke das sagt alles. was nützt dir n geiler sound wenn dich dann keiner hört...

    wie hier schon geschrieben, n gebrauchtes attax topteil von hughes & kettner und falls du auf den VAMP-Sound und dessen möglichkeiten stehst, noch nen VAMP 1 oder 2 von behringer dazu. dann haste ein verdammt gutes und preiswertes setup

    sorry aber die behringer topteile sind zwar nett aber einfach noch nicht ausgereift
    soll jetzt nicht heissen dass alles von behringer müll ist, auf keinen fall
    wir haben ein sehr gutes mischpult von B. und auch die Rackeffekte für live und studio sind für den preis einfach nur geil..... genauso wie der VAMP, für das geld gibts fast nix besseres.
    bei den gitarrenamps ( und bei den bodeneffekten) sollten sie allerdings nochmal ihre hausaufgaben machen:great:
     
  8. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 04.06.06   #8
  9. Andi "7" Sewen

    Andi "7" Sewen Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    6.06.06
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Osnabrück, da wo die Sonne noch aus Ärschen schein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 05.06.06   #9
    Wer? :confused:
     
  10. GentleGiant

    GentleGiant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Renningen (bei Stuttgart)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 05.06.06   #10

    DIE deutsche jazz/fusion gitarristin, die auch noch mit einem der besten deutschen drummer zusammenspielt. sollte man kennen...
     
  11. Andi "7" Sewen

    Andi "7" Sewen Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    6.06.06
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Osnabrück, da wo die Sonne noch aus Ärschen schein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 05.06.06   #11
    Ich bin eigentlich sehr bewandert was Jazz angeht. Bin aber eher ein Trompeten Süchtler. Und was die Deutsche Jazz Szene angeht. Da ist mir noch niemand wirklich positiv aufgefallen
     
  12. GentleGiant

    GentleGiant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Renningen (bei Stuttgart)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 05.06.06   #12

    naja, ist halt fusion, das mögen nicht alle.
     
  13. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 05.06.06   #13
    Suche Ehering für 30€
    Suche Auto für 600€
    Suche Gitarre für 70€
    Suche Haus für 1500€

    Was denken sich Leute bei sowas? :|
     
  14. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 05.06.06   #14
    Na ganz einfach...

    ich will alles haben, und das jetzt. Geduld ist in unserer heutigen gesellschaft unmordern. Sparen? Wofür...

    Neulich hatte ich ne Werbung im Briefkasten:

    Sie haben alles !
    Sie brauchen nix!


    Sie IRREN Sich !!!!

    ok... sorry für Off-Topic, und nun wieder brav zurück ins Körbchen...
     
  15. ZakMcCracken

    ZakMcCracken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Zuletzt hier:
    8.11.12
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Langenfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 05.06.06   #15
    weil 800€ für ein an den betuchten musikeranspruch angepasstes equipment einfach viel sind. für viele, die im jugendlichen alter anfangen wollen (womöglich ihre eltern noch überreden müssen) einfach ZU VIEL. die meisten kennen sich aber noch zu wenig aus, wissen vllt nicht, was sie für bestimmtes geld bekommen. daher sind so fragen normal, die antworten leider oft eher desillusionierend.
     
  16. wurstverk?ufOr

    wurstverk?ufOr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.06   #16
    k

    also mir gehts nich dadrum was der amp kosten soll, sondern er soll lediglich meinen ansprüchen genügen..
    gut der preis spielt schon mit.

    is halt so das ich ers 1 1/2 jahre spiele, aber mir halt nen topteil zulegen möchte, was gescheit is...( und halt weil ich noch nich so lange spiele mir nix teures kaufn will wie röhre etc..)
    da ich wie gesagt das angebot von der behringer bg412 V hab... (Box)

    denke ma ich werd noch nen paar mon. im ebay stöbern müssn, aber

    von H&K

    die attax oder vortex serie
    sprechn mich schon an.
    un da die meistn mir hier ja von nem behringer multi abraten wirds wohl dadrauf hinauslaufn... weil andere hersteller einfach zu teuer (marschall, vox)

    wenn hier aber jem. was von H&K anzubieten hat dann Private message.
     
  17. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 05.06.06   #17
    Die Sache ist die... du hast kein Geld für ein Haus, dann kaufst du dir keins. Du hast kein Geld für ein Cabrio? Du kaufst dir keins.
    Warum kaufst du dir ein Top, wenn du kein Geld dafür hast? Denn 200€ sind kein Geld für ein Topteil, tut mir Leid. Ich bin durchaus der Auffassung, dass es gutes Equipment günstig zu haben gibt und ein Top keine 2500€ kosten MUSS - aber GESCHENKT gibt's die Sachen eben auch nicht...

    Im Endeffekt sparst du so kein Geld sondern du schmeißt es zum Fenster raus... :|
     
  18. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
  19. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 05.06.06   #19
    Jupp und der Klingt echt gut,.... hatte den selbst 2 Jahre lang..
     
Die Seite wird geladen...

mapping