Suche zu bestehender PA nen Subwoofer

von Stealt, 07.06.06.

  1. Stealt

    Stealt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.06   #1
    auf Anraten der Leute hier im Forum hab ich mir vor einiger Zeit hier von 2x

    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Samson-Resound-RS-15-PA-Speaker-prx395743194de.aspx

    + passender endstufe gekauft.

    jetzt suche ich dazu eine passenden Subwoofer (später kauf ich noch nen 2 dazu), hab dafür 550€ zur verfügung.

    hab mir diese schon mal angeschaut, weiß aber nicht wirklich welchen am besten zu den oben genannten Lautsprechern passen:

    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-dB-Technologies-Stage-Opera-41-15-prx395558436de.aspx

    oder

    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-HK-Audio-Powerworks-RS-115-sub-prx395307992de.aspx + http://www.musik-service.de/PA-Endstufe-DAP-Audio-Palladium-P-1600-prx395719518de.aspx

    oder soll ich dazu einen ganz anderen Subwoofer nehmen
     
  2. MetalBeast666

    MetalBeast666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    226
    Erstellt: 07.06.06   #2
    Wenn du mit den Samsons zufrieden bist, bleib doch einfach dabei und nehm den!
     
  3. Shorty84

    Shorty84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 08.06.06   #3
    Taugt der db nix ???
     
  4. haiopai

    haiopai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.06   #4
    och doch, den wollt ich mir auch mal holen, ich glaub der hat nen rcf speaker drin, kann ich aber net beschwören. Rein von der Qualität und vom Sound würd ich dem mehr zutrauen als dem samsontil...
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 08.06.06   #5
    hättest du vor einiger zeit gewusst, dass du subs dazu nehmen würdest, dann hättest du die rs12 nehmen sollen!

    ich würd dir auch raten die samson subs zu nehmen, da die klanglich eher auf einander abgestimmt sind. Nicht weil der db schlecht ist, sondern weil ich eher einen 18"er im sub nehmen würde, wenn die tops schon nen 15"er haben. Der 18"er von db 61.18 ist wohl nur ne stange zu teuer: http://www.musik-service.de/Lautspr...tage-Opera-61-18-Aktivbox-prx395501321de.aspx

    obwohl der alleine schon mit den samson tops zurecht kommen würde
     
  6. Stealt

    Stealt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.06   #6
    Den Subwoofer von Samson hat ich mir auch schon angeguckt, aber mit 52 Kg ist der mir zu schwer wenn ich den transpotieren muss. Also würde ihr er eher den db (15"er) empfehlen statt den von HK. Der 18"er ist mir zu teuer oder gibt es noch andere Subs die ich evtl. im Shop übersehen hab.
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 08.06.06   #7
    muss es unbedingt ein aktiver sein???

    wenn du eh vorhast mal nen 2. zu kaufen, dann nimm lieber passiv+endstufe, da kommst du im endeffekt billiger weg

    Von den powerworkx lass mal lieber die finger, dass ist noch ne stufe unterhalb der samsonkisten!!!

    wenn du sagst, dass du 550€ für einen ausgeben willst, heisst das dann, das du auf sicht 1100 für 2 ausgeben willst?

    würde dann: http://www.musik-service.de/Lautspr...8-V--Club-Serie-Subwoofer-prx395740187de.aspx nehmen und als amp http://www.musik-service.de/PA-Endstufe-DAP-Audio-Palladium-P-2000-prx395719519de.aspx

    ist zwar ein wenig teurer, aber das ist dann schonmal ne richtig gute grundlage für ne ordentliche PA (wenn du irgendwann mal andere tops haben willst :D )
     
  8. Stealt

    Stealt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.06   #8
    @8ight ja, will mir schon später noch nen 2 zukaufen und dann auch andere Tops aber im moment hab ich leider nur 700€ (davon brauch ich auch noch ne Frequenzweiche, da nehm ich die von Behringerfür 99€) und wenn ich jetzt nen 15"er Sub kaufe und später halt 12"er Tops dazu, das würde doch auch gehen, oder???????
     
  9. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 08.06.06   #9
    Hi,
    na aber klar gibt es noch andere Sub´s die zu deiner Preisvorstellung passen, ein gutes Beispiel dafür ist der Audio Zenit CDW15 ! :great:
    Ich empfehle als passenden Amp den Link Dynamics PA1000, es ist aber auch mit der dazu lieferbaren Freqenzweiche möglich den Sub passiv anzukoppeln.
     
  10. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 09.06.06   #10
    Selbstbau? Gebraucht?
    Aber den Vorschlag von 8ight halte ich auch für am sinnvollsten.
     
  11. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 09.06.06   #11
    Jawohl der Vorschlag von Paul und 8ight ist recht gut...! Ne Amp und dazu passive Subs! Welche du dir letzendlich kaufst...sollte deine Entscheidung sein! Es sind hier schon gute Vorschläge genannt worden...hör dir die am besten in nem Musikshop an und stell vergleiche an! Falls es dann noch Zweifel gibt...lass es uns wissen!
     
  12. Stealt

    Stealt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #12
    würde mir die subs gerne mal anhören, das Problem ist, bei uns in der Stadt gibt es nur einen Musikshop, der hat grad mal einen Sub von FBT da, Ich müsste dann mal nach Berlin fahren, kennt da jemand auf zufall nen Shop wo ich mir die Subs mal anhören kann????
     
  13. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 09.06.06   #13
  14. Stealt

    Stealt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #14
  15. jobi71

    jobi71 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.12
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Nauheim (GG)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 10.06.06   #15
    Da würd ich schon vorher den Samson nehmen.
     
  16. Stealt

    Stealt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.06   #16
    morgen gehts los nach Berlin wegen Subwoofer gucken, kennt jemand auf zufall noch andere Läden wo ich Subs kriege außer das Sound -and Drumland????? Die Frequenzweiche habe ich schon, ist eben gekommen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping