TA 1400

von nouse123, 14.10.03.

  1. nouse123

    nouse123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    13.01.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.03   #1
    Hallo!!

    Ich habe eine Frage Und zwar haben wir die TA 1400 Enstufe.
    Und haben dann noch 2 Boxen dazu!d
    Jetzt wollte ich euch frage, wie wir die Endstufe einstellen sollen??
    Welchen Modus Brigde, Parallel, Stereo..???

    Wir haben ganz normal auf Stereo Bertrieb und einfach 2 Speaker Kabel (sind e nur 2 Ausgänge) von der Endstufe zu den Boxen..

    Jetzt wollt ich frage, ob das passt oder nicht??

    MFG
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 14.10.03   #2
    Hey,
    in der Position Stereo werden beide Kanäle des Amp´s getrennt angesteuert.
    In der Position Parallel bekommen beide Kanäle das gleiche Eingangssignal, sozusagen doppelmono.
    In der Position Brigde werden beide Kanäle in Reihe zusammen geschaltet, was zur Folge hat das sich die Ausgangsleistung quasie verdoppelt.

    Mit anderen Worten:
    Die normale Einstellung ist Stereo und so solltes Du den Amp auch betreiben !
     
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    9.930
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    527
    Kekse:
    31.696
    Erstellt: 14.10.03   #3
    allerdings (ja das muss man immerwieder dazu sagen) verdoppelt sich im bridgemode auch die mindestimpendanz!
     
Die Seite wird geladen...