tab frage

von nadine, 07.03.05.

  1. nadine

    nadine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    9.03.05
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.05   #1
    jo hi erstmal...
    hab da mal ne frage..(bin anfängerin)-.-

    unzwar hat ein standart e-bass (4-string) die saiten EADG. Aber wenn ich mir jez ein paar tabs angugge dann seh ich hier z.b.:

    F|------------------------------------|
    C|------------------------------------|
    G|------------------------------1111--|
    C|---0103010-0103010-0103010-010------|

    soll das jez heissen das ich das nicht mit den "standart" Saiten (EADG) spielen kann oda was??

    -hoffe mal ich habe mein problem gut erklären können..
    :p
     
  2. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 07.03.05   #2
    Holla, was sind denn das für Tabs? Da hat einer erst alles 'n Ganzton 'runtergestimmt (DGCF), und dann nochmal die E- bzw. nun D-Saite einen weiteren Ganzton auf C gedropped. Um sowas zu machen, sollte man halt etwas dickere Saiten haben, damit es nicht zu schlabberig klingt.

    Ob man sowas unbedingt haben muß, steht freilich auf einem anderen Blatt...
     
  3. Ryme

    Ryme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.07
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Bad Segeberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.05   #3
    gibt einige bands die standardmäßig so spielen..

    system of a down spielen dieses tuning schon immer.. und metallica verwenden es ebenfalls auf ihrer umstrittenen st. anger
     
  4. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 08.03.05   #4
    richtig, SOAD wollt ich auch grad sagen.
    braucht man dafür echt dickere saiten? ich dächte ich hab nur so medium dinger und scheppern tut es nich. wobei ich aber auch ne hohe saitenlage hatte...jetz hab ich aber slappen und poppen für mich entdeckt, da hab ich alles erstmal runtergeschraubt. wie wohl jetz ein drop c tuning klingt...
     
  5. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 08.03.05   #5
    Sagen wir mal wenigstens etwas dickere als für Standardstimmung, nämlich um die Proportionen zu wahren, wenn man denn überhaupt Wert drauf legt. Man kann natürlich einen "Medium"-Satz (was immer das bei welchem Hersteller zu heißen hat) nehmen, der entspricht sich dann auf DGCF vielleicht so halbwegs einem "Medium Light" auf EADG. Aber wirklich vergleichen kann man Saiten bei unterschiedlichen Stimmungen nicht. Ich hab' 1980-86 mal die jeweils ganze dicken von Ernie Ball, D'Addario, D'Angelico (eine Sch***-Saite übrigens m.E.) und La Bella auf DGCF gehabt, und da blieben die z.B. trotzdem träger als ein Standard-Satz auf EADG.
     
  6. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 08.03.05   #6
    Um die Frage mal zu Beantworten:

    Das ist nen Drop-C-Tuning wie schonmal erwähnt wurde.
    D.h. Du kannst das so nicht 1:1 nachspielen.

    Möglichkeit 1:
    Du stimmst die E-Saite 1 Ganzton runter (auf D), dann kannst du das Tab so spielen wie es da steht. Allerdings nicht zur CD mitspielen, weil du immer noch nen Ganzton zu hoch bist.

    Möglichkeit 2: Du stimmst den kompletten Bass in das Tuning um. Dann kannst du zur CD mitspielen, aber du wirst vermutlich nen Problem mit schlabbrigen Saiten bekommen.

    Möglichkeit 3: Du läßt deinen Bass in der aktuellen Stimmung und transponierst das ganze mal eben 2 Ganztöne höher ins Standardtuning.
     
  7. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 08.03.05   #7
    Was bei diesem Wahnsinns ausgefeilten Riff das einfachste wäre :cool:
     
  8. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 08.03.05   #8
    Je nachdem wie sehr sie Anfänger ist, wird das wohl nicht zwingend das einfachste sein. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping