Tabs zu ungewöhnlichen Akkorden

von iron_net, 11.07.05.

  1. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 11.07.05   #1
    Hallo,

    ich suche schon seit einiger Zeit nach einer Tabelle oder einem Chord Generator, mit dem ich gute Voicings zu folgenden Akkorden finden kann:

    Fm7 b5 11 (evtl. ohne b3)

    F7alt, also F7 #9 #5

    F ist natürlich nur ein Beispiel...ich bräuchte beide Akkorde in 2 oder 3 Positionen....hat da zufällig jemand was?
     
  2. Picker

    Picker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    7.02.08
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 11.07.05   #2
  3. iron_net

    iron_net Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 11.07.05   #3
    Danke für den Link aber da gibts die Akkorde leider auch nicht :(
     
  4. Nightfall

    Nightfall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Dudelange (Luxemburg)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 11.07.05   #4
    Probiers mal mit Guitar Pro, das hat eine Funktion mit der man sich alle Akkorde anzeigen lassen kann (siehe Bild im Anhang). Vielleicht hilft dir das weiter...?
     
  5. Mxm

    Mxm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 11.07.05   #5

    da du ohnehin schon viel Zeit verschwendest, indem du hier postest, könntest du die Chords mit ihren verschiedenen Positionen auch selber herausfinden.
    Du weißt ja schließlich welche Noten z.B. F7#5#9 beinhaltet (nämlich F A Cis Dis Gis). Auf die große Terz kann man hierbei auch verzichten, wenn die sich nicht in den Griff einbauen lässt.


    edit: z.B. könnte man F7#5#9 so spielen:
    Code:
    E|1
    H|2
    G|1
    D|1
    A|4
    E|1
    
    Bis auf die große Terz (A) sind alle Töne enthalten, die ist allerdings im Kontext auch nicht zwingend erforderlich.


    MfG
    snake
     
  6. iron_net

    iron_net Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 12.07.05   #6
    Danke für die Antwort aber mein Problem ist, dass ich einen Jazzakkord will und der brauch die Terz sehr wohl zwingend. Wenn ich selbst schon auf gute Griffe für den Akkord gekommen wäre, würd ich hier (wie von dir schon angemerkt) nicht mehr posten. :o

    EDIT: Der halbverminderte stellt eine Ausnahme dar, der brauch die Terz nicht unbedingt aber ein Dominantseptakkord brauch zwingend die große Terz sonst ist es kein Dominantseptakkord.
     
Die Seite wird geladen...

mapping