Tama Iron Cobra - beater aufs 2. Pedal - möglich doer nicht?

von H?dur, 31.03.05.

  1. H?dur

    H?dur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 31.03.05   #1
    Hiho,
    Ich steuere gerade finanziell die Tama Iron Cobra DoppelFuMa an, werde die wahrscheinlich morgen schon bestellen. Allerdings bleibt für mich eine Frage noch nicht ganz geklärt:
    Ist es möglich, z.B. bei einem späteren Umtieg auf ein Drumset mit 2 Bassdrums, einen Beater der IC auf das 2. Pedal zu montieren?
    Hintergrund ist folgender: Ich spiele ein Millennium-Set, dieses habe ich Second-Hand gekauft, ursprünglich stammt es wohl vom Thomann. Dieses Set is ziemlich unter aller Kanone verarbeitet, die Kesselgratungen sind unsauber, teilweise sogar abgesplitterte Kanten (kommt nicht vom Vorbesitzer, auf dem Ding waren immer noch die Standardfelle drauf und beim Öffnen hats erstmal nach lecker Leim gerochen), und die Federn in den Spannböckchen vibrieren was das Zeug hält, wenn ihc mit dem Set weitermache brauch ich mir kein Tamburin dazukaufen :D. Daher wird wohl früher oder später ein neues Set herkommen, und dann gleich richtig mit 2 Bassdrums, und da hab ich keinen Bock mir 2 Einzelpedale zu kaufen wenn ne DoppelFuMa schon da is...

    Schon mal Danke!
     
  2. KickSomeAZZ

    KickSomeAZZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 31.03.05   #2
    Soweit ich weiß, geht dies nicht bei der Iron Cobra. Der ganze Befestigungsmechanismus fehlt ja bei dem Slave Pedal. Schon allein deswegen wäre es hinfällig. Da stellt sich eher die Frage, warum du unbedingt 2 BDs haben musst. Hat folgende Nachteile:
    - kostet mehr
    - viel mehr Transportaufwand
    - mehr Platzbedarf, Einschränkungen beim Setaufbau
    - exakt gleiches Stimmen beider BDs ist nicht einfach

    Und mehr Vorteile als dass es cooler aussieht und man wie einmal so schön gesagt wurde "mehr Hubraum hat", fallen mir nicht ein. Musste halt wissen, ob es dir das wert ist.
     
  3. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 31.03.05   #3
    so weit ich weiss, sind nur die frueren modelle der IC dazu faehig
    die neuren modelle kanste net in 2 einzelpedale ausbauen
    wenns du wirklkich so brauchst, dann kannst du ja nach gebrauchten IC's gucken, ich weiss aber nicht ob du mit dem zustand zufrieden sein wirst

    ich stimme jedenfalls KickSomeAZZ zu - es ist einfacher einfach die IC zu kaufen und nicht die 2 bd's, sparst mehr platz, weniger transport etc

    ich wuerds jedenfalls so machen
     
  4. H?dur

    H?dur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 31.03.05   #4
    Hmm, naja sehen wirs mal so: wenn ich tatsächlich mal das Geld haben sollte, mir n neues Set zu kaufen, dann wird das was gescheites sein, und zwar was RICHTIG gescheites, und da fallen 300€ rauf oder runter nicht mehr so ins Gewicht.
    Was den Nutzen von 2 BD's angeht, so hat man zunächst mal ein komplett symmetrisch aufgebautes Set (klar, variieren kann man immer, z.B. 2 Toms über die HiHat etc.), man hat 2 Füsse die exakt die gleiche Kraft brauchen, d.h. gleicher Kraftaufwand für beide BD's durch 2 gleiche Pedale, die Welle bei ner DoFuMa is auch bei ner noch so guten Maschine bemerkbar, selbstverständlich spielt auch der Look für mich eine Rolle, aber in angemessenem Rahmen (ok, ob 2 BD's angemessen sind muss jeder für sich entscheiden, und wenns ums Geld geht kann man ja erst mal eine BD spielen und sich dann nochmal überlegen ob die 2. tatsächlich nötig is, aber schaut euch den Verrückten Grave Digger-Drummer mit seiner Quadro-Bass an :p (was nicht heissen soll dass ich jetzt plötzlich auch ne 4x-Bass haben will)).
    Was das Stimmen angeht, so denke ich dass ich da nicht so viele Probleme haben werde, ich habe mit meinen 18 Jahren schon verdammt viele Snared, Toms, BD's, Pauken, gr. Trommeln etc. gestimmt, da werde ich 2 exakt gleiche BD-Stimmungen auch noch hinbekommen ^^

    Das Transportproblem ist allerdings ein nicht zu Unterschätzendes, da muss ich euch Recht geben, aber insgesamt werde ich noch einige Zeit haben mir das zu überlegen, wir war jetzt erst einmal wichtig zu erfahren, ob die IC das kann, jetzt gehts erstmal mit den Becken weiter, und dann sollte ich mal die hässlichen weissen Resofelle von den Toms gegen Powerstrokes tauschen, aber das is ein anderes Thema :p
     
  5. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 31.03.05   #5
    Powerstrokes als Resos?

    Wenn das mal gut geht...

    (Habs noch nie ausprobiert, aber von dem, was man hier so liest... )
     
  6. H?dur

    H?dur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 31.03.05   #6
    Wieso meinen? Ich hab eigentlich gute Erfahrungen damit gemacht, aber lasse mir gerne auch bessere Vorschläge machen.
     
  7. SQuidy^^

    SQuidy^^ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    8.02.07
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #7
    Hm also ich persönlich würde auch ne DoFuMa und eine Bassdrum tendieren. Mir gefallen 2 BDs einfach ned. Aber da dein jetziges set eh nicht mehr lange macht wie du sagst warum wartest du dann nicht mit Doublebass spielen? Oder kauf dir halt nen günstigeres Pedal oder spekuliere drauf die Cobra später zu verkaufen. Wirst da warschinelich verluste machen aber wie du ja selbst sagst ist das geld bei dir ned sooo das problem wenn dir 300 Euro mehr oder weniger für ne 2. Bassdrum ned viel ausmachen wenn ich das richtig verstanden habe.
     
  8. H?dur

    H?dur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 31.03.05   #8
    --WAAH :eek:!!!-- tötet mich jetzt nicht, mein Hirn hatte wohl große Pause :screwy:! Selbstverständlich KEINE Powerstrokes als Resos ich Depp, Ambassador meinte ich, ich bin doch ein Volldepp :konfus:



    mit den +/- 300 € habe ich mich eigentlich auf die 2 Einzelpedale bezogen, die für 2 BD's nötig wären.

    Was das neue Set angeht, so wird das noch etwas warten müssen, hab ich glaub ich oben irgendwo schon mal erwähnt, denn im Moment baue ich meine Hardware aus (Becken, Stative, Fussmaschine), erst wenn die Sachen passen hau ich das alte set raus und besorge mir dann was richtiges. Die Frage, ob 1 oder 2 BD's stellt sich dann aber sowieso erst später, meine DoFuMa hab ich dann schliesslich schon. Mir gehts jetzt in Anbetracht meiner jetzigen DoFuMa (ANGEBLICH sei der Hersteller irgendsowas wie "Quick-Music" oder so, hat zumindest irgend so ein Angestellter im Musikladen behauptet alsi ich ein Doppelpedal im Laden gesehen hab das haargenau dem meinen glich...) um meine Technik: Ich arbeite heftigst an Paradiddle und schnellen Doubles, und da sich der Beaterwinkel bei mir nichrt verstellen lässt artet das in gewaltigen Krämpfen aus, war gestern bei nem Drummer der die IC mit Powerglide hat, da hab ich sogar aus meinem Linken Fuss klare knackige Doubles rausgeholt, die Sache war für mich damit klar...
     
  9. KickSomeAZZ

    KickSomeAZZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 31.03.05   #9
    Also 300€ musst zu wegen Pedalumstellung nicht veranschlagen, da reichen um die 160€. Soviel kostet ein Iron Cobra Single Pedal, und von dem Doppelpedal lässte die linke Hälfte weg, nimmst den linken Beater raus und hast auch ein Single Pedal.
    Allerdings wird dein Set schon allein aufgrund der 2ten BD mehr als 300€ mehr kosten. Schon eine Pearl Export ELX BD kostet mehr als 300€, und da du dir was richtig gutes kaufen willst, wirst du mit wesentlich mehr rechnen müssen. Vielleicht kannst du Paketpreisrabatte raushandeln, aber wesentlich viel wird das nicht sein.

    Aber gut, musst du wissen. Geld kann man nur einmal ausgeben ;)
     
  10. H?dur

    H?dur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 31.03.05   #10
    Wie sagt man so schön? 100 € haben und nicht haben sind 200 ;)

    Der Preis ist nicht das Problem, ich kriege meine Sachen alle Ladenpreis minus 25%, und wenns dann tatsächlich soweit ist und ich mir ein neues Set bestelle dann sind da noch 2 oder 3% mehr drin ^^

    Ich Depp hab gar nich dran gedacht dass ich das rechte Pedal ja dann sowieso einzeln nutzen kann ^^
     
  11. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 31.03.05   #11
    Ladenpreis -25%????:eek: :eek: :eek:

    Dann bekommste gleich mal meine Bestellung :D
     
  12. H?dur

    H?dur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 31.03.05   #12
    Wenn ich das mache hab ich gewaltig Feuer am Dach, sorry ^^
     
  13. PaseR

    PaseR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    13.09.09
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #13
    warum kaufste dir ne ne dw 5002? preislich is die faaaast wie die iron cobra, und die kannst auch zu 2 single pedals umbaun.

    ich find hier wird die ic bissl zu sehr angebetet, soo gut find ich die jetzt auch ned....

    und die dw5002 sieht viel geiler aus ;)
    bye
    PaseR
     
  14. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 01.04.05   #14
    Wüsste nicht wieso man ne Iron Cobra nicht anbeten sollte? Ich persönlich finde die DW 5002 auch gut aber im direkten Vergleich in wenig schwerfälliger. Die IC ist nen klasse Pedal zu nem klasse Preis und ich kenne keinen IC-Besitzer der sich beschwert hat das die FuMa kacke sei und er lieber ne Pearl/DW/Yamaha hätte wobei die ja auch ned schlecht sind
     
  15. H?dur

    H?dur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 01.04.05   #15
    Hat mehrere Gründe:
    1. Hab ich bereits ne HH805, ich keine kein nicht-Tama-Doppelpedal welches sich an der HH805 befestigen lässt
    2. Hab ich die IC mit Power Glide schon einmal gespielt, die DW 5002 zwar nur als Einzelpedal angetestet, aber die IC gefällt mir deutlich besser
    3. stehe ich total auf Tama: ich spiele Tama Sticks, bald nur noch Tama Hardware und noch n Weilchen später dann ein Tama Drumset ^^


    Wo wir gerade bei Tama sind: hat jemand von euch die Cobra Clutch, also das Zusatzpedal für die HH805 oder HH905? Möchte mir das Teil zulegen da ich meine Hats derzeit zum DoppelFuMa spielen halboffen habe, wenn ich dann aber das HiHat-Pedal brauche die HiHat nicht ganz aufmachen kann. Klar, ich könnte mich auch ne Drop-Clutch zulegen, hab aber von einem Drummerkollegen, der ne Drop-Clutch von Yamaha hat, gehört und auch live gesehen, dass er immer wieder mal während dem Spielen die Clutch neu einhaken muss da die Clutch nicht zuverlässig hält.
     
  16. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 01.04.05   #16
    Hab sie (noch) nicht aber wenn du wirklich kontrollierte HiHat Patterns trotz double bass spielen willst kommste um die (leider teure) Cobra Clutch ned rum. Mit dem Teil kannste die Hats einstellen wie du willst und alles OHNE son bescheidenes Drop Clutch System. Mit der CC kanste endlich nen sauberen Chick auffer HH bekommen und trotzdem doublebass durchballern. Ausserdem ist sie viel billiger als ne X-Hat und auch total unkomplizert zu spielen. Habe ca 10 Minuten Eingewönungsphase beim ausgiebigen Test gehabt. Ergo: Tolles Teil :great:
     
  17. H?dur

    H?dur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 01.04.05   #17
    Auf den Bildern von Tama sieht kommt mir das ein bisschen unpraktisch vor dass man zum schliessen das Pedal ganz links aussen betätigen muss - sieht das nur so aus als müsste ich mir den Fuß auskugeln um die HiHat zu schließen? Ich stells mir im Moment noch etwas komisch vor ^^
    Is aber vermutlich nur Gewöhnungssache...
    Lässt sich eigentlich während dem Spielen regulieren, wie sehr man die Hats geschlossen haben möchte?
     
  18. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 01.04.05   #18
    Nö musste nicht. Das linke von den "Tasten" ist höhergelegt und du machst nur ne minimale Drehung mit der Ferse. Wenn du dann die linke Taste betätigst geht diese durch deinen Tritt nach unten und das rechte Teil kommt hoch. Gewöhnungssache schon aber ne kurze :great:

    Regulieren. Hmm...innerhalb eines Songs wohl eher nicht. Aber ansonsten isses nur eine 4kant Schraube die diesen Stift hält der aufs Pedal drückt. Ansonsten kann man das ja mit ner Drop kombinieren und so sich alle Möglichkeiten aufhalten :great:
     
  19. H?dur

    H?dur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 01.04.05   #19
    Hey, das klingt echt nicht schlecht - ich hab das Doppelpedal noch nicht bestellt, hab die Kohlen noch nich ganz zusammen, aber ich glaube ich warte noch bis ich mir die Clutch dazubestellen kann, wenns mir nicht gefällt kann ichs zurückgeben oder über eBay verticken ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping