TC Helicon Voice Live - Werkpresets

  • Ersteller eotsskleet
  • Erstellt am
eotsskleet

eotsskleet

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.03.17
Registriert
02.12.06
Beiträge
820
Kekse
7.125
Ort
Lenzburg, Aargau, Schweiz
Ich bin mir heftig am überlegen ein Gesangseffektgerät zu leisten, welches ich für unsere Aufnahmen im eigenen Studio sowie Live-Einsatz gebrauchen kann. Deshalb will ich auch was kombinierbares.. ein gerät dass ich Live verwenden kann, jedoch auch an eine gute Studioqualität heranreicht. Ich habe da an das Voice Live gedacht, auch wenn die Bedienung für das Studio wohl nicht optimal ist, jedoch ist mein Ziel, ein Recording meiner Stimme zu machen, wie es dann auch Live klingt. Dementsprechend selbe Effekte. Was die Effekte betrifft gebrauche ich gerne die standart effekte wie z.bsp: "megaphon oder Telefon effekt" Beim Voice Live finde ich in der Bedienungsanleitung leider keine Werks-Preset Liste, welche mir schon ziemlich viel über die verschiedenen Effekte des Gerätes aussagen würde.
Ebenfalls habe ich das TC Helicon Voice Works (Plus) angeschaut. Schon rein von der Beschreibung und dem Manual bin ich begeistert. Auch für Live wäre es kein Problem, da ich mit meinem Vorhandenen Midi-Foot-controller auf die verschiedenen Effekte zugreiffen könnte. Und fürs Studio ist es ja praktisch geschaffen.

Mir ist klar, dass ich beispielsweise die Telefonstimme mit dem integrierten EQ einstellen kann. jedoch lese ich was von 3band EQ und das ergebniss bringe ich auch mit dem EQ des mischpults hin.

Kann mir jemand eine kleine WerkspresetListe zusammenstellen welche auf dem VoiceLive vorhanden sind (nur diejenigen Presets welche nur die Stimme speziell verändern - keine Harmonie oder Tonhöhen presets)?

Empfehlung: Voice Works vs. Voice Live?

Alternativen für den Live- und Studioeinsatz? (EQ, MicPreamp und Comp. sollten wenn möglich integriert sein)

Ich habe leider keinen Musiker-shop in der nähe um die Teiler anzutesten, sonst hätte ich das schon längst gemacht.

Danke und schöne Grüsse aus der Schweiz.

Edit:
Habe gerade noch das MPX1 entdeckt. Kann mir jemand dieses gerät gegenüber den TC. produkten empfehlen oder ist dies wohl schon überdimensioniert für meinen Gebrauch?
Ich spiele ausserdem noch gitarre und wie ich aus dem Manual entnehme können der Lexicon sowie die TC dies auch mit dem instrumenten eingang am gerät unterstützen, was mir als nützlich erscheint jedoch noch nie getestet habe.
 
guitardoc

guitardoc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.17
Registriert
24.07.06
Beiträge
1.654
Kekse
3.089
Ort
In der Nähe der ehemaligen Olympiastadt Leipzig
Schau dir mal das TC Helicon Voice Prism Plus an. Das gibts zwar nur noch gebraucht, aber das ist einsame Spitze. Musst drauf achten dass es die Erweiterungskarte für die Stimmfärbung drin hat. Taucht immer mal gebraucht auf und sollte so um die 700 € zu haben sein.
Zu dem Gerät gibts auf der TC Seite auch irgendwo ein ausführliches Produktvideo wo alles erklärt ist - musst mal suchen.
 
pauly

pauly

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.21
Registriert
14.10.03
Beiträge
670
Kekse
1.229
Ort
LImburg
Wenn du mit 700,-€ einverstanden bist kannst du es morgen haben.
Da ich nicht mehr musiziere (nur noch für mich).
Absolut neuwertig, da nach Anschaffung nur noch zwei Gigs, Bei Interesse bitte PN senden.
Pauly
 
eotsskleet

eotsskleet

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.03.17
Registriert
02.12.06
Beiträge
820
Kekse
7.125
Ort
Lenzburg, Aargau, Schweiz
@pauly
von was reden wir? Helicon VoicePrism Plus? oder Voice Live oder voice works? =P

@guitardoc
danke für dein feedback.. hab ein paar tolle angebote für einen kleinen Preis gefunden! jedoch alles nur die standart versionen ohne das VoiceCraft (das Plus bei der VoicePrism!) denkst du das bekommt man noch als zusatz? ich meine TC stellt das nicht mehr her und in den grösseren Musik-stores findet man das auch nichtmehr! höchstens wenn ich auf gut glück an einem Musiker Markt die karte alleine finde.. das ist jedenfalls die chance recht klein! aber die Karte müsste schon sein, dass es genau auf meine vorstellungen passen würde!


Hab gerade noch das Digitech Vocalist 4 gefunden.. auch bodentreter... hat jemand dieses schon getestet? kommt bestimmt nicht an die TC qualität heran.. aber besitze schon ein guitar effektpedal von digitech und für die einfache steuerung hat es geile effekte!

Greez!
 
guitardoc

guitardoc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.17
Registriert
24.07.06
Beiträge
1.654
Kekse
3.089
Ort
In der Nähe der ehemaligen Olympiastadt Leipzig
Ich denke nicht dass man die Karte alleine irgendwo findet - wer sollte sich diese Karte alleine besorgt haben ohne das Gerät? Aber ich denke, dass man das Voice Prism Plus schon noch irgendwo als Ganzes mit Karte bekommen kann - gebraucht natürlich nur. Aber da musst du bestimmt eine Weile warten bis es mal wieder auftaucht. Setz doch mal eine Anzeige bei Thomann rein.
 
WolleBolle

WolleBolle

Studio & Video MOD
Moderator
HFU
Zuletzt hier
10.05.21
Registriert
18.11.05
Beiträge
12.852
Kekse
65.680
Ort
Hamburg
Moinsen!

Hab gerade noch das Digitech Vocalist 4 gefunden.. auch bodentreter... hat jemand dieses schon getestet? kommt bestimmt nicht an die TC qualität heran.. aber besitze schon ein guitar effektpedal von digitech und für die einfache steuerung hat es geile effekte!

Das kenne ich nicht persönlich und kann daher auch keine Meinung dazu abgeben, aber ich kenne dieses FX hier und das tut nicht schlecht! Ist aber natürlich nicht die obere Preisklasse!:D

Du hattest weiter vorn das MPX 1 erwähnt, dazu kann ich Dir sagen, kompromisslos genial und sehr gut! Ich würde sagen das die TCs nicht wirklich daran herankommen! Ist halt schon was, was man im Studio anwenden kann!

Greets Wolle
 
pauly

pauly

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.21
Registriert
14.10.03
Beiträge
670
Kekse
1.229
Ort
LImburg
Also ich habe geredet vom voice prism plus (also mit Karte)

Pauly
 
eotsskleet

eotsskleet

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.03.17
Registriert
02.12.06
Beiträge
820
Kekse
7.125
Ort
Lenzburg, Aargau, Schweiz
naja.. ich habe einen verkäufer gefunden, der mir das MPX1 für rund 500Euro anbieten würde.. denke mal fürs eigene studio bestimmt eine bereicherung.. habe in der anleitung nichts von nem mic-preAmp gelesen. schreiben die da nichts weil das sowieso klar ist dass der das hat? oder ist es gedacht, dass man via mik-preamp oder FX-channel des mixers das Lexicon wunderteil anschliesst? Am liebsten wäre mir für meinen Live-Einsatz am liebsten ein gerät , welches ich auf der Bühne habe und direkt mit dem Mik in das Gerät rein kann, der mir das signal verstärkt, und zusätzlich gewünschte effekte hinzumixt! glaube da wäre ich immernoch mit voiceLive am besten bedient!?
 
L

lowkey

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.10.08
Registriert
28.09.07
Beiträge
105
Kekse
110
Ort
Köln
eotsskleet

eotsskleet

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.03.17
Registriert
02.12.06
Beiträge
820
Kekse
7.125
Ort
Lenzburg, Aargau, Schweiz
danke @lowkey!

man binn ich doof.. weisst du wieviele male ich auf der TC helicon seite war.. aber meinste ich hätte diese Liste entdeckt.. ich bin immer auf das MANUAL gestossen welche keine Preset-liste enthält.. argh..

naja.. jedenfalls Danke nochmals!

Greez
 
L

lowkey

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.10.08
Registriert
28.09.07
Beiträge
105
Kekse
110
Ort
Köln
Nix zu danken! Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen halt nicht. ;)
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben