[TdM 08/2018] Letzte Rose/The last Rose of Summer

von klangtaucher, 08.08.18.

  1. klangtaucher

    klangtaucher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.13
    Beiträge:
    2.493
    Ort:
    Mittelfranken
    Zustimmungen:
    2.385
    Kekse:
    21.269
    Erstellt: 08.08.18   #1
    gebt mir ein, zwei Stunden ... danke (s. Vorbemerkung)



    bisschen harmonisiert, schlicht und einfach ...

    falls jemand noch Anregung für seine Version braucht, Hilary Hahn kann ich empfehlen ...
     

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 9 Person(en) gefällt das
  2. Landes

    Landes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.270
    Kekse:
    8.293
    Erstellt: 09.08.18   #2
    Obergeil und unfair, so eine Vorlage. Da versenke ich meinen Roland gleich in der Adria.
    --- Beiträge zusammengefasst, 09.08.18, Datum Originalbeitrag: 09.08.18 ---
    Hab mir grade auf der ARD Mediathek eine Doku von Steve Wonder zusammen mit einem Flascherl Roten reingezogen. Der Kerl ist einfach die absolute Nummer EINS.
    Morgen zurück zur Rose . . .
    --- Beiträge zusammengefasst, 09.08.18 ---
    Werner: Letzte Rose; erste Sahne!
    --- Beiträge zusammengefasst, 09.08.18 ---
    Jetzt ab in die Koje
     
  3. klangtaucher

    klangtaucher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.13
    Beiträge:
    2.493
    Ort:
    Mittelfranken
    Zustimmungen:
    2.385
    Kekse:
    21.269
    Erstellt: 09.08.18   #3
    find ich ned -
    so geht's mir, zwar mangels räumlicher Nähe nicht in der Adria, eher in der Bengerz (Pegnitz), wenn ich der Hilary zu höre und -sehe. Was da gleichzeitig abgeht mit (Einhand!-)Pizzicato, Flageolett u.v.m und dann noch die scheinbare Leichtigkeit - unfassbar.
    Der Stevie Wonder ist schon ein Ausnahmemusiker, allein schon als Instrumentalist, Programmierer und dann noch Interpret. "Songs in the Key of Life" war (ist!) ein Wahnsinnsalbum - '76. Was könnte der aus deinem Frachtix zaubern ... gut dass der hier nix einstellt
    Genieße die Tage , und immer eine Handbreit ... weißt schon - W.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Landes

    Landes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.270
    Kekse:
    8.293
    Erstellt: 09.08.18   #4
    Weißbier im Glas . . weiß schon :prost:.
    Die Frau Hilary ist schon ein Talent, da gibts ja über 9 Minuten Inspiration zum TdM, da kann sich jeder was abhören. So schwingen sogar Wiener Schmäh Variationen (Tip-Tip-hint-hint) mit, toll.
     
  5. klangtaucher

    klangtaucher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.13
    Beiträge:
    2.493
    Ort:
    Mittelfranken
    Zustimmungen:
    2.385
    Kekse:
    21.269
    Erstellt: 15.08.18   #5


     

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 10 Person(en) gefällt das
  6. Landes

    Landes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.270
    Kekse:
    8.293
    Erstellt: 16.08.18   #6
    Gut gemacht. Ich würde dich ja be-keksen, dazu müsste ich aber erst mal das ganze Musiker Board be-keksen, bevor ich dich mit Süßigkeiten erfreuen darf. Also fühle dich einfach so be-kest.:keks:.
    Im übrigen bin ich jetzt erst mal damit beschäftigt die ünzähligen 7er aus den Lautsprechern rauszuschütteln - tja Blues halt.
    --- Beiträge zusammengefasst, 16.08.18, Datum Originalbeitrag: 16.08.18 ---
    "Leider" bin ich hier so beschäftigt dass ich noch nicht die Muse fand mir zu der Rose was einfallen zu lassen, dafür bist du um so fleißiger :claphands:. Ansonsten ist es leider auch aus anderen Himmelsrichtungen ziemlich ruhig.
     
  7. klangtaucher

    klangtaucher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.13
    Beiträge:
    2.493
    Ort:
    Mittelfranken
    Zustimmungen:
    2.385
    Kekse:
    21.269
    Erstellt: 17.08.18   #7
    ein herzliches "'geltsgott" - oder bist du noch im "hvala"-Land?
    das frachtix hat 2 Tage Pause, die Tasten sind von den notes blau angelaufen, werden mal Kelheim anradeln (Schneider-Weiße, woaßtscho).
    kann sein, dass deine Muse (!) dich zu sehr in Beschlag nimmt :evil:?
    reingehört wird aber ganz ordentlich ... :great: - bassdscho ...
    greetz
     
  8. Landes

    Landes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.270
    Kekse:
    8.293
    Erstellt: 17.08.18   #8
    Jetzt gehts erst richtig los. Am Sonntag Richtung Süden, soweit wie's uns gefällt. Tentatives Ziel die Gegend von Trogir - Korcula - Vis, und dann langsam wieder zurück, ankern oder Hafenaufenthalt wo's grad schön ist, dafür hab' ich 45 Jahre gearbeitet.
    Dein Radlausflug zum Schneider ist natürlich auch - nicht nur kulinarisch betrachtet - mindestens gleichwertig.
    na ja, die Sache mit den Musen, ein Klassiker . . .
    Dann hoffen wir mal dass die Musen auch andere Quetscherinnen und Quetscher heimsuchen.
     
  9. klangtaucher

    klangtaucher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.13
    Beiträge:
    2.493
    Ort:
    Mittelfranken
    Zustimmungen:
    2.385
    Kekse:
    21.269
    Erstellt: 20.08.18   #9
    ich vermute ja so eine Art Epidemie, oder überhitzte und ausgetrocknete Instrumente :cool:.
    Vielleicht sollte man das Thema um die beiden anderen zur Diskussion gestanden habenden Stücke (Moorsoldaten, Bella Ciao) erweitern, hätten wir schon mindestens zwei Beiträge mehr :great:, oder alles, was mit Rosen zu tun hat (hab mal ein wenig überlegt, da wären wir auf Jahre ausgelastet). Es ist schließlich kein Privat-thread, andererseits ist schon der 20., aber vielleicht kommt ja noch was.

    ... the seed, that with the sun's love in the spring becomes the rose - Bette Midler, The Rose
     
  10. Landes

    Landes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.270
    Kekse:
    8.293
    Erstellt: 26.08.18   #10
    So, nun habe ich mir doch noch was einfallen lassen. Erst wollte ich mich mehr am Original halten, dann jedoch kam der Gedanke mal wieder was Umpa-mäßiges zu machen. Bei Soundcloud verschwende ich dafür natürlich keine wertvollen Speichersekunden.
    Immerhin, meine "Pflicht" ist erfüllt, nachdem ich ja auch für dieses Stück gestimmt hatte.
    Voila . . .


     

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 8 Person(en) gefällt das
  11. klangtaucher

    klangtaucher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.13
    Beiträge:
    2.493
    Ort:
    Mittelfranken
    Zustimmungen:
    2.385
    Kekse:
    21.269
    Erstellt: 26.08.18   #11
    und die Kür ist ja super geworden :great: - wenn da mal nicht zwischendrin der Rosenverkäufer auf St. Pauli seine letzten Rosen an den Mann/die Frau gebracht hat :D (wolle Rose kaufen :hat:?)

    schlage dich hiermit für die Goldene Rose von Montreux vor :cheer:
     
  12. Landes

    Landes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.270
    Kekse:
    8.293
    Erstellt: 26.08.18   #12
    . . . der ist gut.

    Naja, man hat halt in seinem Gedächtnis einen Sack voll Melodie-Schnipsel und bei kräftigem schütteln kommt da halt irgendwas raus, was dann noch harmoniemäßig halbwegs an den abendländischen Musikgeschmack angepasst werden muss (so umara) und schon ist was fertig, was natürlich in Teilen dem einen oder anderem iiiirgendwiee bekannt vorkommen mag.

    @chnöpfleri wollte ja noch eine Version a' la Fondue abliefern. Mal sehen / hören ?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. chnöpfleri

    chnöpfleri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.10
    Zuletzt hier:
    10.07.20
    Beiträge:
    1.514
    Ort:
    in Helvetien
    Zustimmungen:
    1.269
    Kekse:
    11.147
    Erstellt: 28.08.18   #13

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 10 Person(en) gefällt das
  14. klangtaucher

    klangtaucher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.13
    Beiträge:
    2.493
    Ort:
    Mittelfranken
    Zustimmungen:
    2.385
    Kekse:
    21.269
    Erstellt: 29.08.18   #14
    schön klingende Register, aparte Harmonisierungen zum Ende hin. Wo ich noch nach Orientierung suche: das Metrum (die Metren, freies Metrum?)
     
  15. chnöpfleri

    chnöpfleri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.10
    Zuletzt hier:
    10.07.20
    Beiträge:
    1.514
    Ort:
    in Helvetien
    Zustimmungen:
    1.269
    Kekse:
    11.147
    Erstellt: 29.08.18   #15
    ist abwechslungsweise ein 7/4 und 5/4-Takt, je ein Takt, wobei es nach dem Auftakt mit dem 7ner beginnt.

    Und sonst dankeschön für die Blumen.
     
  16. klangtaucher

    klangtaucher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.13
    Beiträge:
    2.493
    Ort:
    Mittelfranken
    Zustimmungen:
    2.385
    Kekse:
    21.269
    Erstellt: 29.08.18   #16
    tricky :hat:
     
  17. Landes

    Landes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.270
    Kekse:
    8.293
    Erstellt: 29.08.18   #17
    Sehr schön gespielt:great:, und wie schon erwähnt, interessantes timing. Da hab ich mir's leichter gemacht :rolleyes:.
     
  18. chnöpfleri

    chnöpfleri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.10
    Zuletzt hier:
    10.07.20
    Beiträge:
    1.514
    Ort:
    in Helvetien
    Zustimmungen:
    1.269
    Kekse:
    11.147
    Erstellt: 30.08.18   #18
    Auch dir, @Landes , vielen Dank für die Blumen.

    im letzten Teil 8", bis dorthin das Doppel-8", auf null gestimmt - das von mir meistverwendete Register.

    @alle Keksverteiler: vielen Dank für die süsse Gabe.

    Gruss
    chnöpfleri
     
  19. Frager

    Frager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.11
    Zuletzt hier:
    10.07.20
    Beiträge:
    1.158
    Ort:
    Schweiz, Kt Zürich, Affoltern am Albis, Säuliamt
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    4.293
    Erstellt: 01.09.18   #19
    Griffschrift.jpg
    Spät kommt Ihr – Doch Ihr kommt! Die Griffschrift-Umarbeitung (siehe oben), Forumsgemeinde, entschuldigt mein Säumen.
    Und nach Mitternacht sollte man auch keine Musikaufnahmen mehr machen; das Resultat ist entsprechend fehlerhaft.
    mfG Paul
     

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  20. Landes

    Landes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.270
    Kekse:
    8.293
    Erstellt: 01.09.18   #20
    Graphisch hübsch aufbereitete Einspielung, nehmt euch mal ein Beispiel daran :opa:. Von der Musi ganz zu schweigen !
     
Die Seite wird geladen...

mapping