The Hoodie Crows Debütalbum - Crowdfunding bei Startnext

von Immergrün, 28.07.15.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Immergrün

    Immergrün Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.15
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    130
    Erstellt: 28.07.15   #1
    Hallo an alle,

    mein Kollege Johannes Single und meine Wenigkeit spielen Celtic-Folk als "The Hoodie Crows" und sind gerade dabei, über Startnext unser Debütalbum zu finanzieren. Wir sind beide mit unseren jeweiligen Projekten (u.A. The McMontos, Heiter bis Folkig & Green Highland) seit vielen Jahren in der Folkszene aktiv, machen aber erst seit etwas mehr als zwei Jahren zusammen Musik.

    Wenn ihr keltische oder schlicht handgemachte Musik mögt, könnte euch dieses Projekt vielleicht zusagen. Alle Infos findet ihr unter www.startnext.com/thehoodiecrows. Momentan stehen wir bei etwas über 3000€ und haben noch 12 Tage Zeit, unser Fundingziel von 5000€ zu erreichen. Wenn sich hier noch jemand findet, der Interesse hat, uns zu unterstützen, würde mich das natürlich sehr freuen! =)

    Grüne Grüße,
    Sebastian von The Hoodie Crows
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Manul

    Manul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    627
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    238
    Kekse:
    4.498
    Erstellt: 01.08.15   #2
    Vorneweg: Ich bin mit Sebastian befreundet und habe ihn auf das Musiker-Board hingewiesen und ihm vorgeschlagen, seine Crowdfundingkampagne hier vorzustellen. Daher möchte ich hier auch noch ein paar Worte dazu verlieren.

    Ich habe Sebastian vor ca. 2 Jahren auf einem Gesangsworkshop kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden, sind seitdem in Kontakt geblieben, haben uns auf weiteren Workshops und gelegentlich bei Sessions getroffen. In dieser Zeit habe ich ihn als tollen Musiker und Verfasser sehr schöner Songs schätzen gelernt. Die Hoodie Crows habe ich noch nicht live erlebt, da kenne ich auch nur, was im Netz zu finden ist.

    Mein Vorschlag, sein Projekt hier im Board vorzustellen, hatte ein paar Gründe. Natürlich erstmal, daß ich das Album gerne hören würde und daher hoffe, daß die Kampagne erfolgreich ist. Ich denke aber auch, daß es noch ein paar andere Gründe gibt, warum dieses Projekt insbesondere für Musiker interessant sein könnte. Zum einen ist es gerade im (Nischen)genre Folk durchaus nicht selbstverständlich, daß neben Traditionals auch eigene Stücke auf einer Platte landen. Ich finde das gut (hatte ich erwähnt, daß Sebastian wirklich tolle Lieder schreibt?) und würde mir das öfter wünschen, und ich denke, daß solche Lieder gerade wegen ihres Nischendaseins jede Öffentlichkeit verdienen und brauchen, die sie bekommen können.

    Zum anderen sind bei den Belohnungen für die Unterstützer neben Standards u.a. auch Unterrichtsstunden bei den Hoodie Crows (via Skype) im Angebot - das könnte durchaus für den einen oder anderen Musiker interessant sein. Wenn jemand Irish Bouzouki spielt und da noch was lernen möchte, ist er bei Sebastian bestimmt nicht falsch. Immerhin haben wir hier ja auch ein entsprechendes Unterforum. Daneben gibt's auch noch zwei Whiskytastings im Vorfeld der Releasekonzerte im Angebot. Vielleicht ist das ja was für unsere Spezis aus dem Whisk(e)ythread.

    Zuletzt nehme ich einfach mal an, daß Sebastian entweder nicht wusste, daß oder wie das geht, oder zu bescheiden war, und erlaube mir daher, das zur Kampagne gehörige Video hier einzubinden, damit Ihr Euch auch hier einen Eindruck davon machen könnt, was und wen Ihr da unterstützen würdet. Ich würde mich freuen, wenn sich hier ein paar Folkfreunde fänden, die das Projekt für ebenso vielversprechend halten wie ich.

     
  3. Immergrün

    Immergrün Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.15
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    130
    Erstellt: 04.08.15   #3
    Danke für die warmen Worte, Manuel! Das Lob mit dem tollen Songwriter und Musiker kann ich dir direkt zurückgeben! =)

    Damit man auch mal einen Eindruck meiner selbstgeschriebenen Stücke bekommt, hier meine Hommage an den großartigen Sir Terry Pratchett, der leider im März diesen Jahres von uns gegangen ist. Das Lied wird eines von 5 eigenen Stücken sein, die wir auf die CD packen wollen. Mein Kollege Joe ist übrigens ein hervorragender DADGAD-Gitarrist, wer in diese Stimmung also mal reinschnuppern möchte, ist mit einer Skype-Stunde ebenfalls gut beraten.
     
  4. Immergrün

    Immergrün Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.15
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    130
    Erstellt: 05.08.15   #4
    [​IMG]
    The Hoodie Crows - Johannes Single (Gesang, Gitarre, Banjo, Mandola) & Sebastian Barwinek (Gesang, Gizouki, Mandoline, Gitarre, Mundharmonika, Bodhrán)

    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.221
    Zustimmungen:
    2.457
    Kekse:
    71.731
    Erstellt: 05.08.15   #5
    Spannendes instrument. Wie stimmst du die?

    Gruss, Ben
     
  6. Manul

    Manul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    627
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    238
    Kekse:
    4.498
    Erstellt: 05.08.15   #6
    Wie @Immergrün die Gizouki stimmt, weiß ich leider nicht, ich kann nur beisteuern, daß sie von Heiner Dreizehnter gebaut wurde - und hier im Board schon mal erwähnt wurde. ;)

    Ich wollte noch ein Update zum aktuellen Stand und ein paar Infos von der Webseite ergänzen:

    Die Kampagne steht derzeit bei etwas über 4.000€ (von 5.000) und läuft noch 4 Tage, also bis Sonntag, 9.8.

    Termine für die Releasekonzerte (für die natürlich Tickets als Belohnung im Angebot sind) stehen auch schon fest. Diese sind am 9.1.2016 in Büdingen und am 23.1.2016 in Nürtingen. Die bereits erwähnten Whisk(e)ytastings finden jeweils am Vortag statt.

    Die CD soll übrigens "On the Wing" heißen - was bei mir vorhin spontan die Frage aufwarf, ob Krähen in Kapuzenpullovern überhaupt fliegen können. Sind Sozio- oder Kulturornithologen anwesend, die uns dahingehend erhellen können?

    Schließlich noch, für die eher aural als visuell orientierten (oder diejenigen, die wie ich gelegentlich Probleme mit dem Abspielen von Videos haben) ein Track von der Webseite auf Soundcloud:

    https://soundcloud.com/barwinekfolk/the-hoodie-crows-the-close-shave
     
  7. Immergrün

    Immergrün Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.15
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    130
    Erstellt: 05.08.15   #7
    Hi @BenChnobli meine Gitarrenbouzouki stimme ich GDAD. Wie Manuel schon so schön erklärt hat, ist sie von Heiner Dreizehnter. =)
     
  8. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.221
    Zustimmungen:
    2.457
    Kekse:
    71.731
    Erstellt: 05.08.15   #8
    Dankeschön :great:

    Falls du nach dem kampagnenstress mal ein bisschen zeit hast, wäre es schön, wenn du uns das instrument mal vorstellen würdest :)

    Ich wünsche dir jedenfalls viel glück, mir gefällt was ihr da macht!

    Gruss, Ben
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. Manul

    Manul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    627
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    238
    Kekse:
    4.498
    Erstellt: 06.08.15   #9
    Ich mach mal weiter den rasenden MB-Reporter vom Ort des Geschehens und gebe a) den aktuellen Zwischenstand durch: 4.200 € von 5.000 bei noch 3 Tagen Restlaufzeit; und b) das neueste Update weiter:

    Gestern haben die Hoodie Crows zwei Gastmusiker bekanntgegeben, die auf der CD - so sie denn zustande kommt - mitwirken werden: Das sind Jürgen Zimmer - den ich selbst nicht kenne - am Klavier sowie als Gastsängerin Michi Bohl - die ich kenne und sehr schätze, und von deren Band Lads and Lassies ich hier mal eine Soundcloudhörprobe mit ihr am Leadgesang einbinde:

    https://soundcloud.com/ladsandlassies/the-boatman
     
  10. Manul

    Manul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    627
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    238
    Kekse:
    4.498
    Erstellt: 08.08.15   #10
    Und noch ein Update, diesmal ein besonders freudiges:

    :claphands::juhuu::claphands:Die 5.000 € sind erreicht! :juhuu::claphands::juhuu:

    Herzlichen Glückwunsch, @Immergrün und Johannes! :prost:

    Jetzt an die Arbeit, ich will die Platte hören! :opa:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. Immergrün

    Immergrün Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.15
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    130
    Erstellt: 24.08.15   #11
    So die ersten Aufnahmen sind im Kasten und gestern haben wir auch schonmal fleißig editiert. ;) Meine Parts sind so gut wie fertig, habe schon die meisten Bouzoukis eingespielt und alle Parts gesungen (abgesehen von Backings). Ein Stück ist aus Zeitgründen schon geflogen, aber das ist ja normal. :p Im Blog poste ich die Tage auch mal ein ausführlicheres Update.