The Rapid Cycling hätte gerne Feedback zu folgenden Songs...

von TheRapidCycling, 26.04.17.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. TheRapidCycling

    TheRapidCycling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.17
    Zuletzt hier:
    14.05.17
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.04.17   #1
    So, nachdem ich die Foren durchsucht habe und nirgends einen "Hörproben Band" Thread gefunden habe,
    nur den User-Veröffentlichungen, ich aber nichts veröffentlicht habe (ausser auf Soundcloud), bin ich
    jetzt hier angelangt, was eigentlich ja auch passt, da die Songs, sowohl der Text als auch die Musik von mir
    stammt...

    Ich fange mal chronologisch an. Das erste Lied, welches wir im März 2016 aufgenommen haben, nennt sich
    "Golden", welchen ihr hier finden könnt https://soundcloud.com/therapidcycling/golden-1

    Würde mich, wie gesagt, auf konstruktiven Feedback freuen.
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    29.359
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    8.365
    Kekse:
    116.845
    Erstellt: 26.04.17   #2
    Erstmal Hallo und herzlich willkommen,

    Es geht hier mehr nach Genres. Also Hörproben Jazz, Rock, Metal, HipHop, Pop... usw

    Ich kann dich hierhin schieben.

    https://www.musiker-board.de/forum/hoerproben-punk-hc.484/

    EDIT: done
    --- Beiträge zusammengefasst, 26.04.17 ---
    Und bevor du jetzt sagt: "Das ist aber kein Punk." Das übergeordnete Forum heißt "Punk, Hardcore, Alternative". Und als letzteres hast du den Song ja selbst bei Soundcloud getaggt.
     
  3. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    17.11.19
    Beiträge:
    7.373
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.456
    Kekse:
    16.535
    Erstellt: 26.04.17   #3
    Na ja, von der Anlage ganz gut. Doch. Durchaus. Die Mischung holpert aber doch noch ziemlich. Teilweise zu viel Kompression, dann wird es fast Mono in im Chorus ohne musikalische Begründung. Und noch ein paar andere Sachen. Also da könnte man deutlich mehr draus machen. Aufnahme scheint ja in Ordnung zu sein.

    Aber doch, gefällt mir....... :great:
     
  4. TheRapidCycling

    TheRapidCycling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.17
    Zuletzt hier:
    14.05.17
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.04.17   #4
    Das ist aber kein Punk...kleines Spässle. Danke für die Info und Hilfe.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Rake5000

    Rake5000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.14
    Zuletzt hier:
    15.11.19
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    756
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 26.04.17   #5
    Meine Eindrücke und Anregungen:
    1. Für eine Punknummer ist es mir zu ruhig und zu abwechslungsreich. :D ;) OK OK, Spaß...
    2. Das Intro ist für mich zu dissonant, was natürlich Geschmackssache ist. Falls ihr es gefälliger machen wollt, macht es ruhig einen Tick harmonischer.
    3. Der Übergang bei 1:30 wirkt unrythmisch auf mich, mir gefiele er sauber auf 4 gestoppt besser.
    4. Nach 1:30 könnte es etwas kräftiger weitergehen, der Dynamikunterschied nach dem ruhigen Intro und Break ist mir etwas zu gering.
    5. Der Part ab 2:30 ist mir zu durcheinander und unruhig. Gitarre, Bass und Drums dürften sich stärker aufeinander eingrooven.
    6. Melodisch finde ich die Idee der E-Gitarre ab 4:21 total gut, für mich würde es sich mit viel weniger Noten allerdings harmonischer einfügen.
    7. Dass ab 4:50 was ganz neues kommt finde ich gut, vor allem der gehauchte Sprechgesang zu den Flächen. Den Übergang könnte man etwas kreativer gestalten statt völliger Stille. Mir würde zB gefallen, wenn der Bass seinen Part ohne Pause sofort anfängt und der Rest dann einsteigt.

    Gesamtbild: Gute Ideen, ausgefallen und abwechslungsreich. Für mich zieht noch jedes Instrument zu sehr sein eigenes Ding durch. Eine gemeinsamere Linie fände ich schöner, aus der man dann natürlich an einzelnen Stellen gezielt ausbrechen darf.
     
  6. TheRapidCycling

    TheRapidCycling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.17
    Zuletzt hier:
    14.05.17
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.04.17   #6
    Danke für eure Anmerkungen. Grossartig verändern wird man nichts mehr können, das Ding wurde gemastert und die Einzeltracks in die ewigen Jagdgründen eingegangen.
    Wenn das Major Label an der Tür klopft, werden wir das Lied eh neu einspielen müssen (Witz, kann nur leider keine Emojis).
    --- Beiträge zusammengefasst, 27.04.17 ---
     
  7. TheRapidCycling

    TheRapidCycling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.17
    Zuletzt hier:
    14.05.17
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.05.17   #7
    Wenn es denn wen interessiert, bzw. falls wer die Zeit dafür findet; das nächste Lied, welches wir Mitte Juli 2016 im sonoris causa aufnahmen, nennt sich "Hunter".
    Hier zu finden: https://soundcloud.com/therapidcycling/hunter-premaster

    Feedback und Kritik fände ich super.
     
  8. Rake5000

    Rake5000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.14
    Zuletzt hier:
    15.11.19
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    756
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 01.05.17   #8
    :confused: Welche Art von Feedback und Kritik genau möchtest du denn? Kritik zum Mix? Zum Songwriting? Zum Gesang? Zum Gitarrensound? Und was machst du damit, wenn eh schon alles eingetütet ist?
     
  9. TheRapidCycling

    TheRapidCycling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.17
    Zuletzt hier:
    14.05.17
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.05.17   #9
    Also, was Du da geschrieben hast, fand ich schon sehr gut. Es geht mir, wie gesagt, um Meinungen, Ideen u.ä. um auch mal auf Sachen aufmerksam gemacht zu werden, die mir vielleicht nicht so aufgefallen sind. Bin leider auch sehr spät auf dieses Forum gestossen, 10 Lieder sind schon aufgenommen, ergo nicht mehr zu verändern. Trotzdem würden mich Meinungen und Kritiken interessieren, um diese, ggf., bei zukünftigen Liedern zu berücksichtigen.
    --- Beiträge zusammengefasst, 01.05.17 ---
    BTW, was sind das für Kekse?
     
Die Seite wird geladen...