The Sexattacks - Secrets EP (Pop Punk)

von Executed, 11.12.17.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Executed

    Executed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    20.07.18
    Beiträge:
    1.961
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    321
    Kekse:
    5.042
    Erstellt: 11.12.17   #1
    Secrets_sml.jpg

    Hallo ihr lieben Musiker-Boarder,

    ich würde gerne die neue EP Secrets meiner Band The Sexattacks vorstellen. Die Band gibt es schon ein paar Jährchen, kommt ursprünglich aus dem schönen bayerischen Ort Penzberg und macht guten alten Pop Punk im Stile vom Blink 182 oder Sum 41. Ich selbst bin erst dieses Jahr dazu gestoßen, nachdem die Jungs einen neuen Gitarristen suchten und wir bei der Aufnahme der EP schon eine super Zeit miteinander hatten.

    Dementsprechend habe ich die vier Songs selbst aufgenommen und gemischt, freue mich deshalb auch über jegliche Kritik. Sei es zu den Songs selbst oder zu den Aufnahmen. Grundsätzlich sollte alles schon recht modern klingen, weshalb das Schlagzeug zum Beispiel auch mit Samples unterstützt wurde und ich versucht habe mich beim Mixing an anderen Bands dieses Genres zu orientieren..

    Obwohl wir mit den Aufnahmen schon vor über einem Jahr angefangen haben, kommt die EP erst jetzt raus. Das liegt nicht nur daran, dass ich sehr langsam beim Mischen bin, sondern auch daran, dass wir gleichzeitig zum Release ein Musikvideo am Start haben wollten, welches es jetzt auf YouTube zu bewundern gibt. Zum Glück ist unser Ex-Gitarrist weiterhin für die Videoproduktion am Start, worüber wir uns sehr glücklich schätzen können, aber seht selbst:


    Ganz ambitioniert haben wir uns vorgenommen zu jedem der vier Songs auf der EP ein Video raus zu bringen. Gefühlt hört sich ja heutzutage niemand mehr Musik an, ohne gleichzeitig mit Bild bespaßt zu werden ;) Das zweite Video ist jetzt schon abgedreht und wird demnächst geschnitten. Wer also auf dem Laufenden bleiben möchte, dem seien unsere zahlreichen Kanäle ans Herz gelegt, die ich hier mal zusammengefasst habe:

    Facebook - Bandcamp - Website - Instagram - Spotify - YouTube - iTunes - Amazon - Google Play

    Jetzt aber erstmal anhören und den Spaß genießen ;)

    Beste Grüße aus München
    Daniel
     
    gefällt mir nicht mehr 13 Person(en) gefällt das
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    19.07.18
    Beiträge:
    8.447
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    774
    Kekse:
    25.386
    Erstellt: 11.12.17   #2
    Sehr gut (Musik und Video)! :great:
    ...ohne weitere Worte.

    Topo :cool:
     
  3. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    56.851
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    15.427
    Kekse:
    219.014
    Erstellt: 11.12.17   #3
    Ich bin kein Punk-Rocker ... aber die Mucke ist geil :great:
     
  4. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    16.220
    Zustimmungen:
    2.432
    Kekse:
    47.438
    Erstellt: 11.12.17   #4
    Flashback in die 2000er. Gefällt mir unter dem Aspekt gut. Und gute Arbeit! (Auch wenn mir etwas der Bass im Video fehlt). ;)
     
  5. Laguna

    Laguna Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.07.18
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    18.698
    Erstellt: 11.12.17   #5
    Ebenfalls von meiner Seite: Top :great:
    Erinnert mich vom Stil an Blink182. Und die mag ich sehr! Thread ist hiermit abonniert, ich hoffe auf weiteres Material.
    Einzig das cover will nicht so ganz zum Stil der restlichen dargebotenen Künste passen, ist aber für sich auch sehr schön anzusehen.

    Bringt ihr davon auch noch physikalische Tonträger raus? Wie auch immer, hiermit bekunde ich Interesse. ;)
    Mp3 Download und Streaming war noch nie so meins.


    So Far...
    Laguna
    p.s. Ich höre ausschliesslich Musik ohne Bild.
     
  6. Trommler53842

    Trommler53842 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.11
    Zuletzt hier:
    20.07.18
    Beiträge:
    6.937
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    1.904
    Kekse:
    16.469
    Erstellt: 11.12.17   #6
    Da muss ich @Laguna voll zustimmen:

    Cover passt nicht - ok, ich nehme den Zonk... :embarrassed: (da hätte mir ein Foto vom Anzugträger stapfend aus dem Swimmingpool und pitschenass besser gefallen...hehe...)

    Eure Musik macht Spaß und erinnert in der Klarheit wirklich an Blink182 - was nicht schlimm ist, sondern im Gegenteil: Damit kann der normale Konsument schneller einsortieren in "gefällt" oder "gefällt nicht".
    Ich selber höre gerne "cross-over", von Rock bis Classic. Mit meiner Cover-Band sind wir in der Soul/Funk/Pop-Ecke daheim.

    Im Urlaub (z.B. in Bayern) höre ich gerne Mundart, also Volksmusik (nur bitte nicht verwechseln mit "volkstümlich" à la Oberschreiner, Heino & Co.)

    Und hier bei Deinem Projekt geht mal die Bürste den Igel putzen: Genial! :cheer: (Im Gegensatz zu Laguna sehe ich durchaus das Konzept aus Audio und Visuell)

    Von der Abmischung gefällt es mir, da es die Nase in den Schmodder drückt: Da wo es drauf ankommt, ist der Mix schon gut zuhause.
    Gut, als Drummer hätte ich mir ca. 6 dB mehr Tiefenschub von der Bassdrum gewünscht, der E-Bass hätte unten rum auch etwas mehr Schub vertragen, da die Songrelevanten Einheiten sich mehr "obenherum" tummeln.

    Ich selber könnte aufgrund meiner Gegebenheiten (Raumakustik usw.) sowas aber gar nicht auf die Beine stellen.
    Insofern: Hut abnehm.:hat:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Executed

    Executed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    20.07.18
    Beiträge:
    1.961
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    321
    Kekse:
    5.042
    Erstellt: 12.12.17   #7
    Hey zusammen, vielen Dank schonmal für die netten Worte! Da freuen wir uns sehr und die Band lässt grüßen.

    Zum Cover: das hat uns künstlerisch einfach sehr gut gefallen und passt eigentlich auch inhaltlich ganz gut zu den Songs. Vielleicht wirkt das in Verbindung mit den restlichen dreien etwas stimmiger, aber das nimmt ja auch wirklich jeder etwas anders war. Eines der kommenden Musikvideos wird auf jeden Fall deutlich düsterer als das obige ;)

    @Laguna: schau mal auf die Bandcamp seite, da gibts auch ne höchslimitierte physische CD zu kaufen :D
     
  8. Laguna

    Laguna Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.07.18
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    18.698
    Erstellt: 12.12.17   #8
    Ich finde das Video sehr gelungen und ich verstehe auch die Idee hinter einem Musikvideo im Allgemeinen. Es ist nur einfach so, dass das nicht die Art und Weise ist, wie ich persönlich Musik "konsumiere". :nix:

    CD ist hiermit geordert! :great:

    So Far...
    Laguna
     
  9. BlakeWilder

    BlakeWilder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    20.07.18
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    182
    Kekse:
    1.500
    Erstellt: 13.12.17   #9
    Bin gerade drüber gestolpert - gefällt mir sehr gut, ist zwar auch nicht meine Musik, macht aber Laune zu hören!
    Das Songwriting gefällt mir auch, vor allem der kleine Teil vor den Chorussen - ist nicht der typische Einheitsbrei.

    Und das mit dem Video sehe ich genau so: die Hörgewohnheiten haben sich stark verändert, verlangen mittlerweile auch unbedingt eine visuelle Komponente.
    Aber was soll's? Ist zwar aufwendiger, gleichsam aber auch eine weitere Ausdrucksmöglichkeit :)

    Greetz,

    Blake
     
  10. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    19.07.18
    Beiträge:
    8.447
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    774
    Kekse:
    25.386
    Erstellt: 13.12.17   #10
    Kommt das Cover aus der Waldorfschul-Ecke (->Wasserfarben/Style usw.)?
     
  11. Executed

    Executed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    20.07.18
    Beiträge:
    1.961
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    321
    Kekse:
    5.042
    Erstellt: 13.12.17   #11
    Ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob es in Jordanien Waldorfschulen gibt.. Ich vermute eher nein. Wir haben die Künstlerin über Instagram entdeckt und dann Kontakt mit ihr aufgenommen :)
     
  12. Laguna

    Laguna Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.07.18
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    18.698
    Erstellt: 16.12.17   #12
    Die CD Kam super fix an. :great:
    Die anderen Songs stehen dem hier bereits veröffentlichten Track in nichts nach. Saubere Arbeit.

    Naja, einen kleinen Kritikpunkt habe ich noch: CDex findet keinerlei sinnvolle Eintragungen zu euerer Veröffentlichung. Die Angebote sind aber reichlich kreativ. :D
    sexattacks.png

    So Far...
    Laguna
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. Executed

    Executed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    20.07.18
    Beiträge:
    1.961
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    321
    Kekse:
    5.042
    Erstellt: 16.12.17   #13
    Danke Laguna! :)

    Die CD Infos an Gracenote zu senden, hatten wir auf dem Schirm, aber das ist irgendwie untergegangen. Holen wir heute nach ;) :great:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. Wüstenstaub

    Wüstenstaub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    14.07.18
    Beiträge:
    776
    Ort:
    EU
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    400
    Erstellt: 16.12.17   #14
    Ja, Ziel erfüllt ;)

    Das Cover finde ich auch irreführend, da hätte ich jetzt irgendwas ganz anderes erwartet.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. rbschu

    rbschu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.13
    Zuletzt hier:
    19.07.18
    Beiträge:
    2.009
    Ort:
    Schwalmstadt
    Zustimmungen:
    1.461
    Kekse:
    14.991
    Erstellt: 18.12.17   #15
    Gut. Viel mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen.

    Was mir durch den Kopf geht: die Videoaufnahmen, bei denen die Instrumente (vermutlich) klitschnass geworden sind, hätte ich niemals ohne ein entsprechendes Budget im Rücken gemacht. Im Zweifel verhunzt man sich doch die Instrumente... war das keine Überlegung Eurerseits?

    Und die Grafik finde ich auch super. Kompliment an die Künstlerin und die Idee zur int. Zusammenarbeit. :great:
     
  16. nervousfingers

    nervousfingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.12
    Zuletzt hier:
    19.07.18
    Beiträge:
    857
    Ort:
    Bremen-Nord
    Zustimmungen:
    753
    Kekse:
    7.486
    Erstellt: 18.12.17   #16
    Sehr geil... musikalisch trifft es dazu noch meinen Geschmack zu 100%! Falls es euren Krams auf iTunes gibt sagt Bescheid!

    EDIT: Schon gefunden und gekauft! Wenn es euch auftrittsmäßig mal in den Norden zieht bin ich auf jeden Fall da!
     
  17. Executed

    Executed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    20.07.18
    Beiträge:
    1.961
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    321
    Kekse:
    5.042
    Erstellt: 18.12.17   #17
    Vielen vielen dank! Wir sind schwer begeistert von den tollen Rückmeldungen bisher :hat:

    Das sind tatsächlich alles sehr alte Instrumente, die nicht mehr aktiv im Einsatz sind und deswegen für fast jeden Dreh (auch schon im matschigen Wald) herhalten müssen.

    Coool :D lass doch bei Facebook nen Like da, dann bleibst du in Sachen Gigs auf dem neuesten Stand!
     
  18. MickyGuitar

    MickyGuitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.15
    Zuletzt hier:
    12.07.18
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    317
    Erstellt: 18.12.17   #18
    Gefällt mir sehr, sowohl die Aufnahme als auch der Song selbst. Und das Video ist auch nicht schlecht. Gute Arbeit!
     
  19. DoooDoooDooo

    DoooDoooDooo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.17
    Zuletzt hier:
    20.04.18
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.12.17   #19
    Ich stehe beim Punk ja mehr auf die Klassiker wie The Clash, The Damned etc, aber ich finde der Song aus dem Video muss sich nicht groß hinter den Vorbildern Blink 182 und Sum 41 verstecken.:great:
     
  20. HotBoxRocker

    HotBoxRocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.12
    Zuletzt hier:
    18.07.18
    Beiträge:
    261
    Ort:
    LB
    Zustimmungen:
    318
    Kekse:
    3.119
    Erstellt: 19.12.17   #20
    Absolut geil gemacht! :great:
    Mit der Mucke bin ich groß geworden!

    Vor kurzem erst auf California von blink182 aufmerksam geworden (viel zu spät!!! :rolleyes: :bang:) nachdem blink mit Neighborhoods nicht mehr mein Ding war. California ist mMn absolut Wahnsinn!
    Aber holy moly euer Song ist absolut auf einer Höhe mit der Scheibe!

    Keep on Rocking!!!
    :prost:

    Edit: Haste n paar Infos zur Technik? Gitarren? Amps? Aufnahmeequipment? etc...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...