THR10x (in Reaper) ohne Modelling in der Aufnahme

GuitarDemon888

GuitarDemon888

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.21
Registriert
29.03.05
Beiträge
304
Kekse
2.166
Hilfe!!!!!

Ich habe gerade etwas die Krise bekommen.

Ich hab den kompletten Tag gearbeitet, wollte zum Entspannen etwas Gitarre spielen und hatte ein paar super Songideen. Da mein kleiner Yamaha THR10x nun dauerhaft einen Platz auf meinem Schreibtisch gefunden hat, wollte ich die Songideen noch schnell in Reaper aufnehmen, bevor ich mich ans Kochen mache. ... und dann ist der Saft weg! Keine Distortion, kein High Gain, kein Hall, nix!

Alles was in Reaper ankommt ist clean, muffig und unverzerrt. Egal welche Presets ich benutzt habe, ob aus der Library, vom Gerät oder neu geladen, alles kommt in Reaper clean und muffig an! Dann Reaper und den Amp ausgemacht, alles neu geladen und eingeschaltet, nix! ... immer gleich!

Hatte jmd. bereits das gleiche Problem?

Ich habe nun etwas Angst, dass es ein Defekt am Gerät ist.
 
Mazy Lanes in Ark

Mazy Lanes in Ark

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.21
Registriert
13.01.19
Beiträge
129
Kekse
287
Ort
Hameln
Hast du vielleicht vergessen, den Record Monitoring Button auf ON zu schalten?
 
smello

smello

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
26.03.08
Beiträge
2.493
Kekse
8.085
Ort
München
Klingt für mich so als ob der THR das DI Signal aufnimmt. Probiere mal die verschiedenen Eingänge des THR in Reaper aus. Laut Manual (S. 42) gibt es 2 DI und 2 bearbeitete Kanäle.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
GuitarDemon888

GuitarDemon888

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.21
Registriert
29.03.05
Beiträge
304
Kekse
2.166
Klingt für mich so als ob der THR das DI Signal aufnimmt. Probiere mal die verschiedenen Eingänge des THR in Reaper aus. Laut Manual (S. 42) gibt es 2 DI und 2 bearbeitete Kanäle.

Super!!! Vielen Dank! Das war's!

Ich hätte evtl. auch selbst drauf kommen können! ;) ... allerdings stand ich wie der Ochs vor'm Berg und war verblüfft, denn ich hatte in Reaper nichts verstellt, kein Update installiert oder ähnliches.
Für die Zukunft weiß ich somit auch, dass ich direkt nochmal als DI aufnehmen kann und trotzdem den Amp-Sound beim Einspielen haben kann, um dann evtl. nochwas am reinen Signal mit einem Plug-In zu machen.

Vielen Dank!!! :great:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
smello

smello

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
26.03.08
Beiträge
2.493
Kekse
8.085
Ort
München
Manchmal sind es die einfachsten Dinge auf die man nicht kommt. Schön, dass es geklappt hat :great:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben