Tipps Netzteil von 6 Volt - 18 Volt

von Patzwald, 10.04.06.

  1. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 10.04.06   #1
    hy,

    suche link zu einem stabilisierten Netzteil zur Versorgung von Effektpedallen es soll natürlich stabilisiert sein und Spannung von 6 bis 18 Volt !!! einstellbar sein.

    Strom ab 200 mA.

    Bisher nur Netzteile gefunden die von 3 bis 9 Volt gehen bzw nuri 18 Volt haben.

    Einsetzten will ich das Teil um meinen Okko Diablo zu versorgen. Habe gemerkt wie nett mehr Versorgungsspannung an dem teil klingen.

    Danke sachonmal für Tipps bzw Links.
     
  2. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 10.04.06   #2
    Tja, es gibt einige Threads dazu, kannste mal suchen. Big John oder Power Brick, wie sie auch heißen. Ich würde mir sowas selber bauen - wenn Du kannst. Ein Trafo und ein paar Bauteile und fertig...

    Gruß,
    /Ed
     
  3. Patzwald

    Patzwald Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 10.04.06   #3
    threats gibt es aber will halt ein netzteil wo ich von 6 volt bis 18 volt in stufen regeln kann. habe eins geht aber nur von 3 bis 12 volt.

    schön wäre eins was dann noch bis 18 volt geht.

    die können ja meist nur 9 und 18 volt will aber auch die werte dazwischen.
     
  4. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 11.04.06   #4
    hi frank,

    selberbauen währe wahrscheinlich am einfachsten, mir ist auf die schnelle keine firma bekannt, die ein solches netzteil verkauft...

    mit nem LM317 spannungsregler geht das relativ easy, da kannst du ein poti einbauen oder auch nen drehschalter, um die verschiedenen spannungen anzuwählen.

    löten kannst du ja, soweit ich weiss, oder? wenn du nähere infos möchtest, mail mir und ich zeichne dir das ganze mal auf:great:


    mfg kusi
     
Die Seite wird geladen...

mapping