Tonabnehmer Verkabelung, dringende Hilfe!!!

von Audax_Parvus, 22.01.08.

  1. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 22.01.08   #1
    Moin allerseits,

    heut sind meine Tonabnehmer angekommen. Einmal ein Shadow SH680 für die Bridge und ein GFS H07 fürn Neck. So nun hab ich mal die Elektrikfächer abgebaut und da kommen die ersten Probleme. Okayyyy....

    1.Wieso kommen von den Standard Ibanez Gio Tonabnehmer nur ein Kabel raus welche an den Switch gehen?

    2. Da ich die Schaltung so beibehalten will (HH ohne Splitt etc.) müsste ich doch eigentlich nur die Kabel die als "Hot" makiert sind an den Switch löten oder?

    3. Was mache ich denn mit den Masse verbindungen? Bzw wo werden die angelötet falls dies erforderlich sein sollte (bei den Stani PU´s war da auch nirgendwo eine Masse verbindung *grübel* ) Obwohl doch da ist ne Masse verbindung aber die geht vom Volume Poti auf das Metallstück beim Trem ich glaub das Teil nennt man Federkralle.

    Naja soviel dazu :p Würde gerne schnell vorran kommen also HILFEEEEEEEEEEEEEEEEEE :rolleyes:

    Greetz Fabs
     
  2. ETiTho

    ETiTho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    3.619
    Erstellt: 22.01.08   #2
    Die heißen Verbindungen müssen an den Schalter, da wo die alten auch waren.
    Die Masseverbindungen müssen halt auf Masse. Oft wird als Masse einfach das Gehäuse eines Potis genommen, da die Potigehäuse (normalerweise) sowieso geerdet sind.
    Ich glaube nicht, dass dein Tonabnehmer nur ein Kabel hat. Irgendwo muss eine Verbindung zur Masse sein. Ist das Kabel, das vom Pickup kommt abgeschirmt und die blanke Umwicklung irgendwo auf Masse gelegt? Weil oft sind Masse vom Tonabnehmer und Abschirmung vom Anschlusskabel das gleiche. Zumindest bei günstigeren Tonabnehmern.
    Gruß
    ET
     
  3. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 22.01.08   #3
    Ahja doch Tatsache! Sind doch nochmal beide Kabel überisoliert worden und ne Masse Leitung drin...

    Sind an dem 3-Wege Switch geerdet. Also brauch ich nur Masse an den Switch und die Hot Kontakte an die Kontakte vom Switch und der Rest bleibt so? Wnderbar.

    Dann löt ich das mal alles zusammen.

    Danke dir für die schnelle Hilfe. Meld mich dann nochmal wenn alles funzt. Also bitte noch nicht dicht machen.

    Greetz Fabs
     
Die Seite wird geladen...

mapping