Torres - Infos zu Gitarrenbauer/Firma/Synonym?

von Stifflers_mom, 28.03.07.

  1. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 28.03.07   #1
    Hallöchen!
    Ich hab mir vor etwas mehr als einem Jahr bei Thomann eine "Torres - Modell 1010" klassische Gitarre gekauft. Damals hab ich auch mal versucht, etwas über den Hersteller zu erfahren, bin aber nicht schlauer geworden. Heute hat mich meine neue Gitarrenlehrerin danach gefragt und gemeint, ich könnte mal etwas nachforschen. Allerdings ist zumindest im Internet wirklich kein einziges Wort über diesen Gitarrenbauer zu finden:mad:

    Antonio Torres hat war ja sozusagen der Urvater der heutigen klassischen Gitarre. Es wäre interessant zu wissen, ob der Hersteller meiner Gitarre in irgendeiner Weise ein Nachkomme des berühmten Antonio Torres ist, oder ob sich da einfach nur jemand eines guten Namens bedient bzw. der gleiche Name Zufall ist;)

    Anscheinend varriert die Produktpalette von Torres sehr häufig, denn auch zu Modell 1010 ist zur Zeit nichts mehr zu finden. Im Moment gibt es gerade dieses: Modell 22

    Hier noch der volle Wortlaut des eingeklebten Zettels meiner Torres:

    Guitarras de Artesanía
    Vicente Torres
    46184 Valencia
    Made in Spain
    Mod. 1010


    Wär echt super, wenn jemand irgendwelche Infos dazu hätte!:)
    Und wenns nur Hörensagen sind, nur raus damit!:D
     
  2. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 09.04.07   #2
    hmm, weiß denn gar keiner was?:(
     
  3. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 11.04.07   #3
    ich habe mal in meinem spanischen Wörterbuch geblättert;)

    Torre heißt Turm -denke mal Torres ist der Plural , also müßte der gute Vinzenz Türme heißen.
    Ob der sich jetzt wirklich in seinem Stammbaum auf Antonio berufen kann, weiß ich natürlich nicht, jedenfalls hieß dieser" de Torres."
    Wahrscheinlicher ist die zweite Möglichkeit, daß eben die Namensgleichheit ausgenutzt wird, sozusagen ein Glücksfall.
    Artesania heißt übrigens handwerklich.

    ...nichtsdestotrotz, bei Kennern wirst Du wahrscheinlich ehrfürchtiges Staunen auslösen, wenn Du sagst : "ich spiele eine Torres........." (mußt ja nicht erzählen, wo Du sie gekauft hast):D
     
  4. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 14.04.07   #4
    hm, danke. Aber schon wirklich komisch, dass man gar nix über den Kerle findet.
    Vinzenz Türme is gut:D
     
  5. Bolle

    Bolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 14.04.07   #5
    Torres ist ein gebräuchlicher Name in Spanien ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping