Trafohersteller aus Deutschland?

von cavaleiro, 02.05.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. cavaleiro

    cavaleiro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.09
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.16   #1
    Hallo zusammen. Ich wuerd gern meinem Fender Princeton ein Ausgangsuebertagerupdate gèben.
    Ich wuerd gern wissen ob es ausser Mercury Magnetics auch hier im Lande Hersteller gibt wo ich auch so einen Ausgangsuebertrager erhalten kann ohne ins Ausland abzuschweifen?
    Danke schonmal fuer eure Antworten.
    Deaky
     
  2. ainka13

    ainka13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.12
    Zuletzt hier:
    30.05.16
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    1.203
  3. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    7.335
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    394
    Kekse:
    28.268
    Erstellt: 02.05.16   #3
    Captain Koerg (http://captain-koerg.de) verbaut Mercury Magnetics, über die Firma solltest du sie also auch bekommen können. Ansonsten Tube-Amp-Doctor, Tube-Town, Welter-Electronic.
     
  4. cavaleiro

    cavaleiro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.09
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.16   #4
    Danke fuer den Tipp. Gibt es hier ind Deutschland auch gute Trafohersteller fuer Amps?
     
  5. Robin Masters

    Robin Masters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.14
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Oberer Untersee
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 02.05.16   #5
  6. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    1.101
    Kekse:
    31.074
    Erstellt: 02.05.16   #6
  7. ottoguitar

    ottoguitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.12
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    1.491
    Erstellt: 03.05.16   #7
    Soweit mir bekannt ist hätte Tube Thomsen Welter Trafos verbaut und diese Amps waren verdammt gut. Ich habe selbst einmal Shinrock Trafos verbaut. Die Marshall 18 Watt Typen waren sehr gut. Bin mir nicht sicher ob es die Firma noch gibt und unter welchem Namen.
     
  8. cavaleiro

    cavaleiro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.09
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.16   #8
    Besten Dank schonmal fuer eure Rueckmeldungen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping