Tremolo Harmonic ?

von wappLA, 30.07.07.

  1. wappLA

    wappLA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.07   #1
    Ich habe am Trivium Konzert gesehen wie Matt in seine solos geile Harmonics einbaut !
    Jedoch spielt er nicht ein normales Pick harmonic sondern greift dabei nichts und fummelt nur am Tremolo hebel herum ! Auch bei anderen Gitarristen zB. Alexi Laiho hört man solche sachen !
    Könnte mir jemand erklären wie das Funktioniert ?
     
  2. SteveVai

    SteveVai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 30.07.07   #2
    spiel die G-Saite leer an, dann dive sie mit dem tremolo, jetzt hälts du deinen finger leicht über dem 5ten Bund (Natural Harmonic) und lässt das Tremolo wieder hinauf.
    dazwischen kannst du das tremolo auch rauf und runter bewegen...so bekommst den "Horse-Trick" von Van Halen.

    aber spiel dich einfach mal mit harmonics, divebombs, etc. da kommen immer interessante sachen heraus
     
  3. Maggisus

    Maggisus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 30.07.07   #3
    Benutzt einfach mal die SuFu. Dort findest du so viele Sachen. Gabs glaub ich ein auführlicher Thread dazu. Stöber einfach mal durch, dann findest du auch sehr viel.

    Mfg
     
  4. Flower King

    Flower King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Nähe Münster
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    284
    Erstellt: 30.07.07   #4
    interessant sind auch dabei volume swells. :) einfach mal austesten...
     
  5. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 31.07.07   #5
    Meinst du vielleicht sowas?^^

    (Tipp meinerseits: wenn du kein gutes Floyd Rose hast: lass es.) ;)
     
  6. wappLA

    wappLA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.07   #6
    Jaaaah sowas mein ich nur ich kriegs nicht so geil hin !
    was ist "volume swells" ?
     
  7. SteveVai

    SteveVai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 31.07.07   #7
    übung, gutes floyd rose. mehr is da nicht dran
     
  8. wappLA

    wappLA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.07   #8
    Gibt es verschiedene FR ?
    Ich kenne nur eines von Schaller !

    WAS SIND VOLUME SWELLS
     
  9. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 31.07.07   #9
    man nehme/spiele einen ton und lasse ihn langsam in der lautstärke zu- bzw. abnehmen.

    das kann man am simpelsten mit dem volumenpoti machen. es gibt aber auch pedale dafür.
     
  10. wappLA

    wappLA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.07   #10
    Danke !

    Wie viel würde es ca. kosten ein FR einzubauen ?(ohne kosten des FR)
     
  11. Jimi.Hendrix

    Jimi.Hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 31.07.07   #11
    Kauf dir lieber ne neue Gitarre:great:
     
  12. wappLA

    wappLA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.07   #12
    Hab ich sowieso vor !
    Ich habe gehört dass man mit einem Floyd Rose geduld braucht bis man es perfekt eingestellt hat !
    Was kann man denn da groß einstellen ?
     
  13. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
  14. wappLA

    wappLA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.07   #14
    Puh ganz schöne arbeit !

    Trotzdem ist es mir wert !
     
  15. Jimi.Hendrix

    Jimi.Hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 01.08.07   #15
    Oktavreinheit ist schon voreingestellt, Seitenwechsel ist IMO leichter als bei einem Vintage-Trem, wobei ich hinzu fügen muss, dass man beim Edge Pro die Ballends dran lassen kann.
    Saitenlage ist auch einfacher einzustellen, weil es nur 2 Schrauben sind (statt der 12 :eek: beim Vintage Trem) und Hals-Krümung hat nichts mit dem Trem zutun.

    P.S.: Man kann alle Saiten gleichzeitig runter nehmen, das stört niemanden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping