Triodenbetrieb einer Push/Pull 2xEL84 Endstufe

von petlus, 16.03.08.

  1. petlus

    petlus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.07
    Zuletzt hier:
    3.01.12
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    80
    Erstellt: 16.03.08   #1
    Triodenbetrieb einer Push/Pull Class-A/B 2xEL84 Endstufe

    Hi,
    ich möchte meinen Laney VC-15 (15 Watt, 2xEL84 Class-A/B push/pull) gerne mit einem Schalter von Pentoden- auf Triodenbetrieb der Endstufe umstellen. Ziel des Umbaues ist es, einen durch Triodenbetrieb bedingten höheren Zerrgrad (Klirrfaktor) und höhere Kompression der Endstufe zu bekommen. Der zwar nur minimale Lautstärkeverlust ist gewünscht...

    Hat das schon mal jemand von Euch gemacht?

    Ich habe in dem beigefügten Schaltplan "Laney VC15 - EL84 Triodenbetrieb.jpg" eingezeichnet, wie ich es machen würde. Originaler Schaltplan ist auch angefügt.

    An die Experten meine Bitte, das doch einmal zu überprüfen, ob der Umbau so richtig ist.

    VG petlus
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping