TSP Daten für JBL LE 85 gesucht

von Stefan.pa.freak, 06.09.10.

Sponsored by
QSC
  1. Stefan.pa.freak

    Stefan.pa.freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.10
    Zuletzt hier:
    4.04.11
    Beiträge:
    26
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.10   #1
    Hallo ich suche die tsp daten für den jbl le85
    kann mir da einer weiter helfen ??
    welchen frequenzgang hat dieser treiber . :confused:
    welches horn ist am besten ?
    welche weiche brauc he ich?
    trennfrequenz?!?!
    habe leider nichts im netz gefunden
     
  2. Stefan.pa.freak

    Stefan.pa.freak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.10
    Zuletzt hier:
    4.04.11
    Beiträge:
    26
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.10   #2
    kann mir keiner helfen ? :eek:
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    14.305
    Ort:
    Oranienburg
    Kekse:
    50.720
    Erstellt: 10.09.10   #3
    Das ist ein Hifi Hochtöner soviel ist klar.
    Gib mal JBL LE 85 bei googl ein und dann auf Bilder da siehst Du dann auch das Horn dazu.
     
  4. Stefan.pa.freak

    Stefan.pa.freak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.10
    Zuletzt hier:
    4.04.11
    Beiträge:
    26
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.10   #4
    die hörner habe ich dazu. aber ab welche frequenz , weil ich finde die tsp daten nicht im netzt.
     
  5. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    17.01.21
    Beiträge:
    5.284
    Ort:
    Weissach im Tal
    Kekse:
    31.328
    Erstellt: 16.09.10   #5
    Verrate uns doch mal, was du mit TSP bei einem Hochtöner anfangen willst.
    Den Bereich der sinnvollen Trennfrequenz bestimmt man aus Verzerrungsmessungen und dem gewünschten Abstrahlverhalten im Zusammenspiel mit den restlichen Chassis.
    Wenn du nicht selber messen kannst, wie willst du dann eine Frequenzweiche entwickeln? Fertig kaufen funktioniert nicht!
     
  6. Stefan.pa.freak

    Stefan.pa.freak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.10
    Zuletzt hier:
    4.04.11
    Beiträge:
    26
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.10   #6
    hallo the flix . eigentlich möchte ich die trennfrequenz wissen . weil alles andere kann ich mit meinen controller einstellen und einmessen abstimmen lassen. was ich nicht selber mache dafür fehlt mir leider das wissen , nur problem ist ich weiß nicht wie tief ich gehen darf, weil es ist ja ein 1 zöller , jetzt habe ich ein 1,5 zöller verbaut die leider def. sind . und weil ich die hier noch rumliegen habe wollte ich das ausprobieren.den adapter von 1 auf 1,5 habe ich .es hört sich auch sehr gut an. aber ich habe die treiber zur sicherheit bei 1400 hz getrennt, was ich ein bischen zu hoch finde oder ???
     
  7. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    17.01.21
    Beiträge:
    5.284
    Ort:
    Weissach im Tal
    Kekse:
    31.328
    Erstellt: 20.09.10   #7
    Wie schon gesagt, die minimale Trennfrequenz kannst du nur aus Verzerrungsmessungen im Kontext der gesamten Box bestimmen.
     
mapping