under my skin

von nick27, 05.04.07.

  1. nick27

    nick27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 05.04.07   #1
    hallo liebe leute,
    bin zwar nicht neu hier im forum, aber ein recht seltener gast...
    nachdem ich jetzt dieses subforum entdeckt hab, dacht ich mir ich stell mal ein paar texte von mir rein, tu mir nämlich manchmal mit dem englischen nicht ganz leicht (und mit der kreativität, dem künstlerischen anspruch, der emotionalen seite, den lyrischen vorbildern....:D )
    langer rede kurzer sinn - voilà: mein jüngstes verbrechen

    Under my skin

    Noone here but me
    Pushed it all away
    Just agony and I - together again
    Freezin´ in my hands
    Glowing in my head
    Like ivy on a wall it´s crawling up my back

    Waitig 4 the cure like a junkie 4 the spoon
    You bait me through the night, starrin´ at the moon
    Awaking from the dream, still I see the shine
    Platinum eyes that burn my cotton-covered life
    Since my body´s like an open fire
    My mind became a slave of time

    Until we meet again on this lone avenue
    Until my disease will find it´s cure in you
    Until the virus in me will stop killin´
    Until the day we forget where the pain is coming from
    You´re under my skin


    No moving, no sleep, no reason to breathe
    Just floating in that coma
    Since my heart is like an open fire
    I will be a slave of time

    feedback und kritik wären super!
    danke
    nick
     
  2. nick27

    nick27 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 05.04.07   #2
    hmmm
    nix gefällt?
    :rolleyes:
     
  3. nick27

    nick27 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 05.04.07   #3
    vielleicht als kleinen gimmick: die nummer gibts als demo auf www.codex.go.to unter "media" zu hören...;)
     
  4. nick27

    nick27 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 11.04.07   #4
    ist der text mies? unverständlich? langweilig? peinlich?
    ich weiß es leider nicht-offensichtlich ist irgendwas daran nicht wert, ein kommentar oder sonstwas zu verursachen.
    ich bin jetzt mal provokant und sag, dass in diesem forum normalerweise jeder furz ein feedback bekommt;
    warum also nicht meiner auch?
    :confused:
    muss mich wohl damit begnügen, dass wahrscheinlich eh alles ur super ist :cool:

    oder bin ich zu alt??
    es grüßt
    ohne groll
    nick
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 11.04.07   #5
    Dann versuche ich mich mal:

    Under my skin

    Noone here but me
    Pushed it all away
    Just agony and I - together again
    Freezin´ in my hands
    agony is freezin in your hands? dann vielleicht besser umstellen: just me/I and agony - together again - dann wird der Bezug deutlicher
    Glowing in my head
    Like ivy on a wall it´s crawling up my back

    Waitig 4 the cure like a junkie 4 the spoon schön
    You bait me through the night, starrin´ at the moon
    das starrin´ at the bezieht sich grammatikalisch auf das You - ich denke, Du meinst eher das lyrische Ich - zur Not kannst Du´s so lassen, weil man´s glaube ich auch so versteht - da gibt es allerdings in Deinem Text mehrere Stellen von - solltest Du mal in Zukunft drauf achten
    Awaking from the dream, still I see the shine
    Platinum eyes that burn my cotton-covered life
    was soll cotton-covered life bedeuten?
    Since my body´s like an open fire
    My mind became a slave of time
    Der Zusammenhang der beiden Zeilen ist mir unklar

    Until we meet again on this lone avenue
    Until my disease will find it´s cure in you
    Until the virus in me will stop killin´
    Until the day we forget where the pain is coming from
    You´re under my skin

    No moving, no sleep, no reason to breathe
    Ich fände die Reihung: no moving, no sleeping einen Tick schöner
    Just floating in that coma
    evt: into oder within statt in, je nachdem
    Since my heart is like an open fire
    I will be a slave of time


    Bis auf die paar Stellen, die mir unklar sind und die Bezüge, die manchmal unklar sind (und grammatikalisch eher in die falsche Richtung lenken) finde ich den Text gut.

    Die Musik gefällt mir auch.

    x-Riff
     
  6. nick27

    nick27 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 11.04.07   #6
    vielen dank für die konstruktive kritik!

    ja, du hast recht: oft enstehen die einzelnen bilder zuerst im kopf, und werden dann nachher "zusammengefügt", passen aber manchmal dann thematisch nicht mehr ganz zusammen (agony - Freezin´ in my hands).

    cotton-covered = baumwollumsponnen, soll bedeuten: mein leben, das wie in watte gepackt war, wird verbrannt (eigtl. wird aber das cotton cover verbrannt - ich verstehe was dir unklar ist), vielleicht wäre "burn into my cotton covered life" besser!?

    das "since" soll hier "weil" heißen
    weil mein körper wie ein offenes feuer brennt
    wurde ich/mein geist zum sklave der zeit (bis wir einander wieder treffen usw.)

    eigentlich ist die logik "no sleep(ing) - just floating in that coma" blödsinn, weil ja beides das selbe bedeutet (koma=tiefschlaf). aus dem aufnahme-zeitdruck heraus (wir haben die nummer zu einem wettbewerb eingeschickt), hab ichs dann halt so gelassen.

    auf jeden fall nochmal danke, es wird/ist jetzt einiges klarer! werd probieren die tipps zu beherzigen.
    gruß
    nick
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.04.07   #7
    Yo - gerne.

    Es ist ja immer doof, wenn ein Text schon aufgenommen ist, da dran noch rumzumodeln.
    Was geht, ist, das einfach weiter so zu singen, aber wenn die Texte veröffentlicht werden, diese ein bißchen anzupassen. Es gibt ja etliche Meister, die zum Teil deutlich was anderes singen als im booklet steht.

    Achte einfach bei Deinen künftigen Texten mehr dadrauf.
    Sonst wirst Du vielleicht ungewollt zu einem schwermystischen Lyriker aufgeblasen - womit man allerdings auch leben kann. Nein - so wild ist es auch nicht: man ist schon geneigt, den sinnvollen Bezug zu setzen und findet sich dann bei mehrmaligem Lesen durch. Bei so Bildern wie cotten-covered life mußt Du einfach damit leben, dass Du es entweder als kurzes Bild so läßt und es mehr oder weniger unverständlich bleibt oder Du baust es etwas aus. Ich glaube, das into bringt keine größere Klarheit - es geht eher um die Verbindung von cotton-covered und life. Evtl. einfach: You´re platinum eyes burn down my cotton cover.

    Übrigens: bei mehrmaligem Hören hat die Musik gewonnen: finde sie gut gemacht und clever arrangiert. Hast Du die mal bei den Hörproben gepostet oder einen link gesetzt?

    x-Riff
     
  8. nick27

    nick27 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 12.04.07   #8
    äh-nein, weil ich niicht weiß wie das verlinken funktioniert, nachdem ja kein direkter link auf das mp3 besteht (nur über die homepage). und uploaden kann man im forum ja nicht, oder?
     
  9. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.04.07   #9
    Ich meinte eher, ob Du den gleichen link zur Musik, den Du hier gesetzt hast, auch mal bei den Hörproben gesetzt hast.

    Im Prinzip aus dem gleichen Zweck wie hier: Feedback zu bekommen.
     
  10. nick27

    nick27 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 12.04.07   #10
    der text schien mir fürs erste mal wichtiger, aber das werd ich wohl mal machen (hab ja jetzt erst entdeckt,dass es ein eigenes "hörpropen"-subforum gibt:rolleyes: )
    nachdem wir eh bald ins studio wollen, gäbs auch noch mehr demomaterial zum zerlegen...ich weiß nur nicht ob ich den forumsleuten ständig auf die nerven gehen will:D
     
  11. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.04.07   #11
    Die Frage ist ganz einfach zu beantworten:
    Wen´s nicht interessiert, schaut gar nicht in den Thread.
    Wer in den Thread schaut, und es interessiert ihn nach dem Anhören nicht, schreibt keinen Kommentar.

    Mach Dir da mal keinen Kopf: das ist der Sinn eines Internet-Forums.
     
Die Seite wird geladen...

mapping