unterschied roland xp 50 zu xp60/80

von goguga, 14.12.04.

  1. goguga

    goguga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.11
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.04   #1
    Hi,
    ich wil mir ein keyboard von Roland XP kaufen,weiss aber nicht genau welches(50/60/80).kenne nicht genau der Unterschied dazwischen.Wer kennt sich damit aus.Bitte helfen.
    P.S.Das Keyboard wird hautsächlich als live instrument eingesetzt.Soll also viele sounds besitzen.
    Gruss
    Goguga
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 14.12.04   #2
    Schau mal auf die Rolandwebsite www.rolandmusik.de. Die ansich spärlichen Infos beinhalten zumindest eine Chronologie der Produktentwicklungen. Leider kann ich zu den von Dir aufgezähglten XP's nichts sagen - ich kenne nur den XP-30.
     
  3. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 14.12.04   #3
    Die XP50 ist das Vorgaengermodell der XP60. Vom Sound her duerfte kein grosser Unteschied vorliegen. Jedoch von der Tastatur. Die Tastatur der XP50 ist schlichtweg schlecht und fehleranfaellig.Vergleichbar mit der D50 Tastatur.Beim Kauf unbedingt darauf achten. Zur XP50 ist XP60 also klar die bessere Kaufentscheidung.Die XP60 Tastatur ist ok. Die Sounds kompatibel zur JV Serie. XP60 = JV1080 mit Tastatur, Sequenzer,Diskettenlaufwerk.
    XP80 ist eine Version mit 76 Tasten, ansonsten identisch mit XP60.
    Meiner Meinung nach beides hervorragende Synthesizer, mit einem fetteren Grundsound als bei den meisten modernen Geraete.
    ciao
     
Die Seite wird geladen...

mapping