Unterschiede bei ESP Cases

von LaughingShadow, 28.04.07.

  1. LaughingShadow

    LaughingShadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 28.04.07   #1
    Hi, ich bin auf der Suche nach einem Case für meine ESP M-II. Und nun bin ich auf diese beiden Cases gestoßen. Weiss von euch vielleicht jemand wo der Unterschied (bis auf den Preis) zwischen den beiden liegt ?

    https://www.thomann.de/de/esp_ltd_guitar_case_mseries.htm

    https://www.thomann.de/de/esp_ltd_guitar_case_clmhff.htm

    Rein von der Bezeichnung her hätte ich ja das (im Moment nicht verfügbare) Case für die M-Serie genommen, aber bei dem CLMHFF stehen ja auch passend für die LTD M Modelle die sich ja von den Maßen her nicht wesentlich von der ESP unterscheiden sollten. Mir gehts eigentlich nur drum das der Body genau ins Case passt, so dass die Gitarre sich beim Transport nicht bewegen kann.

    Thx...
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 28.04.07   #2
    Frag einfach ma beim T nach. Die Helfen sehr schnell.

    Ich würde allerdings kein original Case kaufen. Ich finde die ma0los überteuert und was ich so von den ESP Cases höre ist nicht das Beste.
    Da würd ich lieber n SKB oder Rockcase nehmen.
     
  3. LaughingShadow

    LaughingShadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 28.04.07   #3
    Hi, ja mir gehts wie schon gesagt nur darum ein Case zu haben in das die Gitarre möglichst präzise reinpasst.
    Nur deswegen bin ich eigentlich auf die Idee gekommen ein original ESP Case zu nehmen.
    Die SKB sehen aber auch sehr fein aus und sind ein gutes Stück billiger als die ESP. Hast du da als ebenfalls M-II User vielleicht nen Tip welches Case gut zur M-II passt?
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 28.04.07   #4
    Meine Custom hab ich innem Warwick alu Flight Case.

    Das Teil ist absolut geil, aber auch schwer.
    Du kannst auch ruhigen gewissens die SKB´s nehmen. Meine Petrucci kommt ja innem MusicMan Case das von SKB gefertigt wird und die sind echt tip top. Sind nicht gar so stabil wir das Flight Case aber dafür eben deutlich leichter.
     
  5. LaughingShadow

    LaughingShadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 28.04.07   #5
    Puh, das könnte knapp werden mit den SKB Cases. Das einzige was passen könnte wär dieses:
    https://www.thomann.de/de/skb_sfr6_gitarrenkoffer.htm

    Da ist eine Länge von 39,5 inch (=100,33cm) angegeben und die M-II ist ziemlich präzise genau so lang von Headstockspitze bis zum Gurtknopf. Die anderen SKBs sind kürzer. Evtl bleibt mir da dann nichts anderes als das ESP Case...
     
  6. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 28.04.07   #6
    Stimmt, die SKB´s sind kurz!
    Dann schau dich bei Warwick mal um, die Cases sind auch amtlich.
    Muss ja kein Flight Case sein.

    Ein original ESP Case würd ich echt nich nehmen.
     
  7. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 28.04.07   #7
    Ich hab hier ne ESP aus den 80s und der Koffer von dem Ding steht meinem Rockcase koffer in nichts nach was stabilität anbelangt, nur is er deutlich leichter und etwas kleiner. Allerdings schaut der auch komplett anders aus als die auf den links da oben . . .

    Der Rockcase koffer ist extremst schwer, dafür atombombensicher. Vielleicht nicht ganz so n Panzer wie n flightcase, aber halt etwas weniger sperrig.
     
  8. LaughingShadow

    LaughingShadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 29.04.07   #8
    hm, so ein panzerähnliches teil hab ich schon von coffin (siehe sig), aber für mich als häufig mit gitarre zugfahrenden studenten ist so ein teil schon aufgrund des gewichts nich so toll geeignet.

    ein freund von mir hat ein esp case für seine ec-400 und das case ist ganz in ordnung. vielleicht im vergleich mit den preisen von SKB etwas überteuert aber qualitativ siehts ganz gut aus und der hauptvorteil ist halt dass es genau auf die gitarre zugeschnitten ist.

    wies aussieht komm ich wohl nicht drum rum die ESP ins auto zu laden und mal zum t-mann zu fahren.

    für weitere tips wäre ich natürlich trotzdem dankbar ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping