Venetian Snares

von R J-M D, 08.05.07.

  1. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 08.05.07   #1
    Tach Leutz,

    Wollt nur ma wissen was ihr so von der Musik vom lieben Herrn Funk haltet. Nur interessehalber, ich muss ma wissen ob es auf diesem Planeten noch mehr als mich und nen Bekannter gibt, der seinen Stil liebt :-D Ich hör des schon eine Zeit, ist halt aber anscheinend ein Style, den man wohl nur für sich entdecken kann. Deswegen hier auch nur ne kleine Diskussionsrunde, wenn einer Lust hat. Es gibt zwar noch mehr Artisten, die diese Schiene fahren, bin aber von VS am meissten begeistert.

    Was meint ihr, ist sein Stil für euch mehr eine wegweisende Richtung für jedwede elektronische Musik? Im Hinblick, das denken des Menschens in Musik zu fangen, eine nicht fassbare Thematik zu konzentrieren? (Das wäre übrigens mein Ansatz, diese Musik zu beschreiben, wobei ich den nächsten Grund auch manchmal in mir aufkeimen sehe, ist aber selten :-D )

    Oder ist es für euch, wie es eigentlich alle nennen, Lärm für euch? Kann das verstehen, manche Stücke klingen wie drumpadgehacke auf Ätherflash.

    Wenn ihr es gar nicht kennt, vielleicht auch gut so. Ansonsten wäre für den sanften Einstieg "This bitter earth" oder Bezcitny zu empfehlen, vllt kann man auch auf Basis der beiden Titel auch diskutieren :-D


    Freu mich auf eure Beiträge oder aiuch auf die Schliessung des Threads, wenn sich hierbei keiner beteiligen soll oder kann :-D

    Greetz,

    R J-M D
     
  2. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 08.05.07   #2
    Schließung des Threads... wo denkst du hin?!
    Ich kenne zwar einen großen Fan von VS, bin aber selbst du Gelegenheitshörer.
    Allerdings haben es mit die Stücke Absoulute Smakatrosmic und Pwntendo sehr angetan.
    Pwntendo fasziniert mich vor allem aufgrund der Kürze der einzelnen Samples :D
     
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 09.05.07   #3
    ich finde venetian snares stellenweise echt zu anstrengend. zwar ist genau wie bei autechre und aphex twin das level der komplexität genau das richtige für mein gehirn - aber alle drei übertreiben auch gern. nicht falsch verstehen - musik darf gern verfrickelt sein, sehr gern sogar - je intelligenter und komplexer, desto besser. aber irgendwo ist auch 'ne grenze, die man als konsument von musik minus chemie nicht überschreiten kann. und musik plus chemie ist ganz gefährliches terrain.
     
  4. R J-M D

    R J-M D Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 09.05.07   #4
  5. puppetofmasters

    puppetofmasters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    5.040
    Erstellt: 14.05.07   #5
    Finde VS geil. Habe bisher zwar bisher nur die Infolepsy EP (welche mir momentan am besten gefällt) und Rossz csillag alatt született, welches aber noch wachsen wird, denke ich.
     
  6. puppetofmasters

    puppetofmasters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    5.040
    Erstellt: 02.06.07   #6
    Rossz csillag alatt született hat sich jetzt zu einem meiner derzeitigen Lieblingsalben gemausert. Insbesondere Hajnal ist sehr geil.
     
  7. Heliosphan

    Heliosphan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.07
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.07   #7
    Hat schon jemand das neue Album "My Downfall (Original Soundtrack)"?
    Unfassbar genial.
     
  8. Dab-J

    Dab-J Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Linz/Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 08.02.08   #8
    Muss sagen, teilweise hört sich venetian snares für mich ja an wie ne mit besteck gefüllte waschmaschine die irgendwer n berg runterkullern lässt aber im großen und ganzen nicht einfach nur n absolut genialer musiker sondern auch eines der größten rythmikgenies unserer Zeit..
     
Die Seite wird geladen...