Verspätete Lieferung...

von Dr.Sanchez, 29.08.06.

  1. Dr.Sanchez

    Dr.Sanchez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    31.01.08
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.08.06   #1
    Es geht, wie oben schon gesagt, um eine verspätete Lieferung von einem Komplettset. (Hoffe das reicht als Begründung das hier zu posten, wenn nicht belehrt mich :) )
    Ich habe das set vorletzte Woche Samstag beim Musikpartner Oberhausen (falls irgendjemand den Laden kennt) bestellt. Sollte ein Sonor Force 2005 in schwarz sein, mit 799€ find ich den Preis doch recht angemessen, dafür dass er mir das komplett stimmt und überprüft ob irgendwelche Materialfehler vorhanden sind, aber das Set ist bis heute noch nicht angekommen, obwohl der mir versprochene Liefertermin letzte Woche Mittwoch gewesen sein sollte...
    Der Kerl bei dem ich bestellt habe ist einfach nie im Laden, von daher weiß ich auch garnicht ob es sich jetzt um Lieferprobleme bei Sonor handelt, oder ob sonst irgendwas ist.
    Kann ich einfach damit drohen, dass ich nicht die vollen 799€ zahle wenn die sich nicht drum kümmern, dass die Liefertermine eingehalten werden oder wäre das rechtlich gesehen nicht möglich?
    Ich hab nämlich langsam die Faxen dicke, dass einfach nie jemand erreichbar ist, der mir eine vernünftige Antwort geben kann... Ich könnte schließlich auch einfach 50 km weiterfahren und das Set da sofort mitnehmen oO

    danke für antworten im vorraus!
     
  2. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 29.08.06   #2
    Du kannst schonmal nicht "einfach so" weniger bezahlen, nur weil es spät ist. Du kannst aber eine angemessene Frist setzen (üblich sind 2 Wochen), am Besten per Einschreiben verschickt. Danach hast du eher die Möglichkeit, vom Kaufvertrag zurück zu treten bzw. ein Minderung zu erfragen. Für genaueres aber mal beim Verbraucherschutz fragen.
     
  3. Dr.Sanchez

    Dr.Sanchez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    31.01.08
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.08.06   #3
    Problem ist ja, dass nichtmal ein direkter Kaufvertrag besteht... Also müsste ich in diesem Fall eigentlich schlechte Karten haben richtig?
    Heißt aber auch, dass ich das Set nicht nehmen muss wenn mir das zu ätzend wird und ich es woanders früher bekomme richtig?
     
  4. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 29.08.06   #4
    Wenn dus noch nicht bezahlt hast, ja, würde ich schon machen. Ansonten falls es doch in 3 Tagen da sein sollte oda so kannst ja mal ganz vorsichtig nach n paar Prozente Fragen :great:


    Gruß, Ziesi.
     
  5. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 29.08.06   #5
    Was jetzt?

    Du hast das Set a) per I-Net/Telefon bestellt oder b) der Laden ist in Deiner Nähe?
    Wenn a) dann sollte eine Bestellbestätigung vorhanden sein.
    Wenn b) hinfahren, nerven oder direkt sagen, das Du das Teil woanders kaufst.

    Generell ist übrigens auch eine mündliche Absprache ein Kaufvertrag.
     
  6. Dr.Sanchez

    Dr.Sanchez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    31.01.08
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.08.06   #6
    bin zum laden hingefahren, ist mitm auto ca. 10 minuten von mir zuhause.
    habs mündlich mit dem abgemacht, also liegt dann wohl ein kaufvertrag vor...
    das mit dem nerven interessiert den nicht, weil der drum+pa mensch (der das für mich bestellt hat) nie im laden ist, höchstens samstag und da hab ich wegen arbeit fast nie zeit.
    ich will ja auch nicht dem gitarrenverkäufer (der wirklich absolut keine ahnung hat) nich ständig aufn sack gehen, weil ich schon seit letzter woche mittwoch täglich anrufe und nur den an den hörer kriege

    greetz
     
  7. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 29.08.06   #7
    Du bist Kunde. Entweder wollen die was verkaufen oder nicht.

    Geh dem Gitarrenfuzzi auf die Nerven. Und dem Geschäftsführer/Inhaber. Die sollen dem PA/Drummensch mal Feuer machen. Heute gibts sowas wie Handys, jeder ist doch irgendwie zu erreichen.
    Ausserdem sollte zumindest sowas wie eine Bestellung (zb. an Sonor) vorhanden sein, wenn das Teil nicht im Laden ist. Das sollte zumindest irgendwer finden können.


    Grüße

    Bob
     
  8. Dr.Sanchez

    Dr.Sanchez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    31.01.08
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.08.06   #8
    das problem ist ja, dass der drumfuzzi der geschäftsleiter ist... er ist wohl nicht erreichbar weil er mit studioarbeit beschäftigt ist oder was weiß ich was oO
    nen bestellschein hab ich bis jetzt weder gesehen geschweige denn selbst ausgefüllt.
    letztens wurde mir noch die ausrede präsentiert, dass sonor wohl in der mittagspause (die immerhin satte 2 stunden beträgt...) liefern wollte und natürlich niemand da war -.-
    ich werd wohl bis samstag warten müssen und ein bischen stress machen, wenn dann nix wird kauf ich halt in bottrop... ist zwar ne ganze ecke weiter und ich bekomms nicht eingestellt, aber wenigstens hab ich dann was ...

    greetz
     
  9. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 29.08.06   #9
    Dann kauf das Set woanders. Lass dich nicht verarschen. Wie bob schon sagte, du bist ein Kunde. Die wollen dir was verkaufen. Wenn sie sich nicht bemühen, kauf dein Set woanders
    oder...
    sag deinem Anwalt bescheid. Der Laden hat einen Termin einzuhalten, wenn sie dir einen Termin geben, wann das Set ankommen soll. Wenn sie sich nicht dran halten (egal ob es ihre Schuld ist oder die von Sonor), dann ist der Vertrag für dich ja auch nicht mehr haltbar. Also ist weniger zahlen durchaus möglich. Wenn du eine Rechtsschutzversicherung hast mach dir den Spaß kostet ja nix. :D

    Das einzige Problem könnte sein, dass du nix Schriftliches hast. Natürlich ist eine mündl. Abmachung auch ein Vertrag, aber vor Gericht steht dann Aussage gegen Aussage. Und bei Zweifeln immer für den Angeklagten. Geh doch morgen mal hin und lass dir eine Auftragsbestätigung geben. Dann hast du wesentlich bessere Karten. :great:
     
  10. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.536
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 30.08.06   #10
    Wink :o Hier bezahlst du zwar 60 Euros mehr, weisst dafür aber, an wen du dich melden kannst. Ausserdem ist der Service wirklich top und zuverlässig. Das trifft auch auf Reparaturen oder Garantiefälle zu. Wenn dem mal nicht so sein sollte, kannst du die Typen ja immernoch hier im Forum zur Schnecke machen ;)

    Limerick
     
  11. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 30.08.06   #11
    Guck an. Der Lim arbeitet jetzt bei Musik Service. :p
     
  12. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.536
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 30.08.06   #12
    nein, arbeite ich nicht (schon alleine des Arbeitsweges halber). Aber, wieso sollte man sich im Forum von Musik-Service so lauthals über einen Laden beschweren, wo doch die Lösung auf der Hand liegt? :confused: Dazu muss man erst mal noch Mut haben. Dass man nicht schon vorher auf die Idee hätte kommen können... :rolleyes:

    Limerick

    (So, und jetzt habe ich den Eindruck, dass ich bei Musik-Sercie arbeite, wahrscheindlich noch untermalt):)
     
  13. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 30.08.06   #13
    Ich hätte es nicht besser ausdrücken können.

    Aber du hast ja vollkommen recht. Dr.Sanchez bestell das Set in deinem Örtchen da ab und ruf lieber mal bei MS an. Da weißt du wenigstens woran du bist. :great:
     
  14. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 30.08.06   #14
    ...und wenns dann immanoch ned klappt bist du hier auch an der richtigen Stelle zum beschweren :D:D
     
  15. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 30.08.06   #15
    Das klingt immer gut:
    Ich sage es meinem Anwalt.
    (Wenn ich nur die Knete hätte mir einen leisten zu können...:D )

    Nein, im Ernst, MS ist schon eine gute Adresse, und wenn der Preis zu hoch ist, kann man ja die "Wunschpreis"-Funktion benutzen.
    Ich habe vorgestern erst wieder beste Erfahrunen mit dem "Laden" machen können :great:
     
  16. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.536
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 30.08.06   #16
    Die hatte ich im Eifer des Gefechts vergessen. Wenn du einen Wunschpreis äusserst, wird MS z.B nach einem Vorführgerät oder anderen Alternativen Ausschau halten. Und, die 60 Euros sind ja auch nicht die Welt. In meinen Augen aber eine gute Kunenberatung und ein fixer Service allemal wert.

    Limerick
     
  17. Dr.Sanchez

    Dr.Sanchez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    31.01.08
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.09.06   #17
    hm also ich hab das set gestern abgeholt, dass hat sich dann wohl erledigt...
    er hat mir jetzt für die verspätete lieferung einfach als entschädigung nen neuen hocker versprochen. jetzt kommt das nächste problem:
    die becken die er angeblich vorrätig hat, sind auf einmal doch nicht da und der muss mal gucken wann die wieder reinkommen oO
    ich glaub ich schnapp mir den hocker und kauf die becken wirklich hier bei ms ^^
     
  18. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 05.09.06   #18
    Was waeren das denn fuer Becken gewesen? Und wie teuer?
     
  19. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 07.09.06   #19
    Ich finde das ist ziemlich uninteressant. Erstmal ist die Nummer, die die abziehen voll... kacke. Und Außerdem können sie wohl kaum so viel unter dem Preis von MS sein. Das ist ein kleiner Laden, der wohl glaub ich kaum so ne super-kleinen-mini Preisen machen kann.
     
Die Seite wird geladen...

mapping