VettaII vs. AD-120 Valvetronics

von KirkHammett, 05.04.04.

  1. KirkHammett

    KirkHammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 05.04.04   #1
    Also ich habe heute den Vox getestet und bin jetzt nur noch fester davon überzeugt mir den VettaII zu holen. Der Vox hat ein paar nette Sounds gehabt, aber immer dieser grindige Oberton-->wäh. Hat wirklich schlecht geklungen...Also Line6 modelt die Dinger mit Abstand besser. Was meint ihr dazu? Ich finde er kommt an den VettaI(I) überhaupt nicht ran..^^
     
  2. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 06.04.04   #2
    spiel mal den ad120vtx an..der soll angeblich ne ecke besser sein als sein vorgänger...kostet dann aber auch wieder 400ocken mehr :/
     
  3. KirkHammett

    KirkHammett Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 06.04.04   #3
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Vox_AD120_VT_Valvetronix.htm

    meinst du eh diesen? Den hab ich nämlich angetestet..
     
  4. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 06.04.04   #4
    neee... geh mal auf www.voxamps.de
    es gibt auch einen AD120VTX...der soll in sachen dynamik und sound besser sein...hat andere speaker und die endstufe würde halt angespasst und überarbeitet. Dazu ist der Combo noch leichter wegen Neodog Speaker.
     
Die Seite wird geladen...

mapping