vintage mit floyed-rose kreuzen?

von Mr. Fastfinger, 29.09.06.

  1. Mr. Fastfinger

    Mr. Fastfinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    9.07.13
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Brandenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.06   #1
    also die idee is simpel ihr kennt ja alle ein floyed rose was so an der kopfplatte eingeklemmt ist. halt dass die saiten nicht verstimmen. nur hab ich aber ein Vintage-tremolo und naja is halt ein bisschen käckeräk wenn ihr versteht was ich meinen jedes beschissene Mal verstimmen sich die saiten bis ins unendlichen und man brauch wieder minuten des Stimmens um es wieder hinzubiegen. jetzt zu der eigentlichen frage: Kann man das Kopfplattenteil vom floyed rose an ein vintage basteln und dasdenn so benutzen? und wenn ja mal die kosten bitte schätzen.

    gruß monsieur fâstfingéré
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 29.09.06   #2
    Das kann man natürlich, ich weiß nur nicht ob das so sinnvoll ist.
    Im jetzigen Zustand verstimmen sich die Saiten ja nur beim Vibrato einsatz,
    mit den Locking Nuts wären sie immer verstimmt weil du ja keine Feinstimmer am
    Vibrato hast ;)

    cu :)
     
  3. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 29.09.06   #3
    und selbst wenn sie gestimmt is und du dat trem einsetzt wird sie sich wohl durch dat spiel im trem wieder verstimmen (ich denke es handelt sich um ne recht günstige gitarre, sons gäbs dat prob in der form wahrscheinlich auch gar nicht)
     
  4. Mr. Fastfinger

    Mr. Fastfinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    9.07.13
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Brandenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.06   #4
    na haste schon richtig erkannt is ne harley benton also von daher........
     
  5. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 29.09.06   #5
    Ich denke mal das einbauen lassen würd so um die 50 Euro kosten.
    Aber ob sich das bei ner harley Benton lohnt?
    Also ich denke bevor du das machst hol die besser ne Gitarre mit echtem FR.
     
  6. Mr. Fastfinger

    Mr. Fastfinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    9.07.13
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Brandenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.06   #6
    naja da würden bei mir dann nur 2 in frage kommen die dean Dimebag(also eine von dennen) oder die Ibanez s520ex, da ich aber kein geld dafür haben muss ich wohl oder über kreativ werden.
     
  7. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 02.10.06   #7
    Nimm einfach gute Klemm-Mechaniken wie Schaller M6L und das Problem ist weg. Im Idealfall noch einen Graphitsattel dazu damit alles schön gleitet.

    https://www.thomann.de/de/schaller_m6_klemm.htm

    Die Mechaniken kannst ja ganz einfach selber einbauen.
     
  8. Fusionwedge

    Fusionwedge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    23.02.11
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Beckum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    278
    Erstellt: 02.10.06   #8
    Wenn das Trem nix taugt, dann kannst du mit neuen Mechaniken nix erreichen.
    Du musst halt gucken, woran es genau liegt.
    Billige Mechaniken, billiges Trem?
    Oder Beides?

    Vlt ist das Trem jetzt nicht so überlebenswichtig und du kannst dir das gute Geld lieber sparen.
     
  9. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 02.10.06   #9
    Mit normalen Mechaniken verstimmt sich auch die allerteuerste gitarre, egal mit was für einem Trem. Wenn das Trem völlig kacke ist, helfen diese auch nicht 100%, aber sind auf jeden Fall sinnvoller als ein Klemmsattel, da man nichts an der Gitarre ändern muss sondern lediglich in 10 Minuten die Tuner umbauen.
     
  10. Fusionwedge

    Fusionwedge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    23.02.11
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Beckum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    278
    Erstellt: 02.10.06   #10
    Ich gehe davon aus, dass ein billiges Tremolo sehr wohl die Gitarre verstimmen kann.
    Gute Mechaniken hin oder her!
    Wenn es einfach nicht in seine Normalposition zurück geht, taugt es einfach nichts.
    Wie gesagt, wenn das Tremolo gut ist, reicht auch der Kauf neuer Mechaniken
     
  11. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 02.10.06   #11
    Naja, wir meinen letztendlich das gleiche denke ich. Das Tremolo muss schon eine mindest-Qualitätsgrenze erreicht haben damit die guten Mechaniken was bringen. Aber auch das beste Tremolo hilft nicht mit normalen Mechaniken ohne Klemmen, da verstimmt sich die Gitarre unweigerlich immer. Beispiel jede US Standard Strat.
     
  12. Mr. Fastfinger

    Mr. Fastfinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    9.07.13
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Brandenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.06   #12

    sind da 6 Stück drin oder ist das einzeln???? also für 51€ pro stück dann wär das der überdoppelte wert der gitarre als ich sie gekauft habe.
     
  13. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 08.10.06   #13
    Das isn 6er Pack...

    Aber wie gesagt, die Verstimmung kommt durch die Reibung am Sattel, das Spiel an den Mechaniken durch mehrere Wicklungen und zuguter letzt noch das Spiel der Ball-ends in der Trem-fassung.

    Wenn, dann musst du alle 3 bekämpfen....dann kannste aber gleich ne ordentliche Gitarre nehmen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping