Virtuelles Keyboard o.ä.

von Ray, 09.11.05.

  1. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 09.11.05   #1
    Gibts sowas für den Computer? So dass ich paar Synth-string-chords mit zu den Gitarren einbauen kann oder sowas.

    Ich meine allerdings keine Plugins oder so (da hat mich die SUFU schon hingeführt), sondern irgendwas ganz primitives alleinstehendes. Sowas wie die Hammerhead Rhythm-Station für Drums oder so.

    Einfach für ne Spur, die man dann irgendwo in ein anderes Freewareprogramm a la audacity mit einsetzen kann. Als wav oder mp3 oder was weiss ich.

    Ob das ding virtuelle Tasten hat, die man irgendwie bedient, oder ob man Noten eingibt, Akkordnamen oder sonstwie, ist völlig egal.

    Letzten Ende gehts nur um so ein String-Arrangement-Hintergrund-Dummdoof-Gesummse. Paare Takte E-Moll, dann auf D-Dur mit E unten drunter, Am7, D....G-dur....e moll, fertig. Irgendsowas :)
     
  2. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 09.11.05   #2
    Sequenzer mit Step-by-Step-Mode ?

    Da werden einfach die noten per PC-Keyboard eingetippt.

    Das sollte mit jeder halbwegs tauglichen Sequenzer-Software funktionieren, Grundvoraussetzung ist halt, dass du weißt welcher Akkord aus welchen tönen besteht.

    bluebox
     
  3. Ray

    Ray Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 09.11.05   #3
    Daran hapert es nicht :)

    Aber Klaviertasten wären auch nett. Früher auf meinem alten 486er mit win 3.11 hatte ich sowas mal. Da waren die Tastaturtasten eben die Klaviertasten und man konnte, wenn auch nicht über nen 88-Tasten-Umfang gleichzeitig, richtig spielen.
     
  4. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 09.11.05   #4
    Also praktisch sowas wie der FM7, der Pro 53 oder der B4 ?
    Das würde mich aber auch interessieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping