Von welcher Firma sind meine Sec. Locks?

von klabautermann, 11.01.07.

  1. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 11.01.07   #1
    Ich habe mir vor einiger Zeit Security Locks gekauft, und mich etwas über folgende Tatsache gewundert: Auf dem Kassenbon steht Göldo, auf der Verpackung Diego und auf den Locks selbst Schaller. Nur so aus reinger Neugierde: Wie hängen diese Firmen zusammen und was soll dieses Verwirrspiel?
     
  2. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 11.01.07   #2
    Wenn Schaller auf den Sec Locks steht, werden die doch auch von Schaller sein, würde ich doch mal sagen. Aber das klingt ja sehr verwirrend. :D Aber auf dem Kassenbon kann immer wieder mal was falsches drauf stehen, die Namen von dem man bedient wurde stimmt ja auch nicht immer. :)
     
  3. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    15.01.18
    Beiträge:
    7.246
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.352
    Kekse:
    58.501
    Erstellt: 11.01.07   #3
  4. klabautermann

    klabautermann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 11.01.07   #4
    Ja, damit hast du mir allerdings geholfen. Aber woher kommt das Diego auf der Packung? Wobei, Diego ist ja auch ein Kind des Rockinger-Gründers, richtig? Das Göldo da auch dazugehört wusste ich nicht.
     
  5. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    15.01.18
    Beiträge:
    7.246
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.352
    Kekse:
    58.501
    Erstellt: 11.01.07   #5
    Hinter Diego Gitarren steckt meines Wissens Dieter "Atze" lsdorf, wie das Akronym schon sagt, seines Zeichens auch Chef von Göldo (ebenfalls sowas wie ein Akronym).
     
Die Seite wird geladen...

mapping mapping