Von welcher Firma sind meine Sec. Locks?

von klabautermann, 11.01.07.

  1. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 11.01.07   #1
    Ich habe mir vor einiger Zeit Security Locks gekauft, und mich etwas über folgende Tatsache gewundert: Auf dem Kassenbon steht Göldo, auf der Verpackung Diego und auf den Locks selbst Schaller. Nur so aus reinger Neugierde: Wie hängen diese Firmen zusammen und was soll dieses Verwirrspiel?
     
  2. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 11.01.07   #2
    Wenn Schaller auf den Sec Locks steht, werden die doch auch von Schaller sein, würde ich doch mal sagen. Aber das klingt ja sehr verwirrend. :D Aber auf dem Kassenbon kann immer wieder mal was falsches drauf stehen, die Namen von dem man bedient wurde stimmt ja auch nicht immer. :)
     
  3. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 11.01.07   #3
  4. klabautermann

    klabautermann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 11.01.07   #4
    Ja, damit hast du mir allerdings geholfen. Aber woher kommt das Diego auf der Packung? Wobei, Diego ist ja auch ein Kind des Rockinger-Gründers, richtig? Das Göldo da auch dazugehört wusste ich nicht.
     
  5. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 11.01.07   #5
    Hinter Diego Gitarren steckt meines Wissens Dieter "Atze" lsdorf, wie das Akronym schon sagt, seines Zeichens auch Chef von Göldo (ebenfalls sowas wie ein Akronym).
     
Die Seite wird geladen...

mapping