Vorabversion von neuem Septimal Time song

von joe web, 02.08.07.

  1. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.172
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 02.08.07   #1
    tach zusammen,

    wollte mal die meinungen von euch zu unserem neuen song hören.
    er ist noch nicht ganz fertig. gesang und soloparts fehlen noch, aber mich würde vorab schon mal die meinungen interessieren.

    wir haben den song am samstag abend geschrieben und dann noch mitten in der nacht schnell aufgenommen. es sind deshalb auch einige timing und spielfehler drinnen, aber ist ja nur eine vorab version.

    http://www.riskywhisky.de/red head bitch.mp3
     
  2. HauRuck

    HauRuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    12.10.08
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    362
    Erstellt: 03.08.07   #2
    Guten Tag,
    Die Grundstruktur eures Songs ist gut aufgebaut.< ;)
    Allerdings klingt das ganze sehr dumpf.<
    Die Rhythmusgitarre ist gut gespielt,aber der Sound
    dieser gefaellt mir ueberhaupt nicht.<
    Man hoert die einzelnen Instrumente nicht besonders gut heraus.<
    Das ganze ist einfach zu verwaschen.<
    Da es aber eine Vorabversion ist, kann diese nur noch besser werden.<
    Es fehlt eindeutig die Klarheit in der ganzen Mischung bzw. am Endmastering.<
    Mehr Druck und Klarheit rein.<
    Wie nehmt ihr auf<?
    Aber es laesst sich durchaus was vernuenftiges daraus machen.< ;)
    Um es kurz zu sagen: gespielt gut, Sound befriedigend bis genuegend<.
    PS: Meine Meinung<!
     
  3. joe web

    joe web Threadersteller HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.172
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 03.08.07   #3
    das der mix nicht besonders ist, dass weiss ich selbst. ;) das ich das besser kann weiss ich auch aber nicht bei der zeit und den bedingungen.
    wie gesagt ist ein live mitschnitt und nur kurz daheim drüber gemischt. also praktisch nur ein bisschen lautstärke angleich betrieben und etwas EQs, dass die BassDrum auch nach BassDrum klingt und die snare nach snare. zumindest einigermassen.
    das andere problem bei der aufnahme ist natürlich, dass auf der gitarre viel drums ist und auf den drums alles andere (bass, gitarre und keys) auch deutlich hörbar ist.
    alles eben live aufgenommen in ein und dem selben raum und das nach ca. 6 stunden probe. ;)

    wollte die meinungen zum song ansich mal einholen.
     
  4. rocknrolf

    rocknrolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 03.08.07   #4
    Moin,

    Klingt nach solidem Midtempo Metal, also mir gefällt es.
    Das Keyboard passt auch gut dazu.
    Noch ein passendes Soli ausdenken und gut ist.
    Oder kommt da noch ein Gesang dazu ?
    Für 6 Stunden Arbeit sehr gut gemacht Jungs.
    Ja und das ist jetzt meine Meinung. :great:

    Eventuell kannst du dann das fertige Stück dann nochmal neu uploaden ?

    Weiter so !
     
Die Seite wird geladen...

mapping