VOX AD50VT - Auch ohne Effekte u. Amp Models?...

von Kurac, 20.11.05.

  1. Kurac

    Kurac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 20.11.05   #1
    Moin Leute,

    also ich wollte mir ja den VOX AD50VT zulegen aber jetzt überleg ich ob das überhaupt ne gute Idee ist. Ich frage deshalb, da der VOX ja Effekte und verschiedene Amp Models besitzt und da ich mir ja eigentlich irgendwann mal ein sehr gutes Multieffektgerät noch dazu holen wollte (VOX Tonelab o. BOSS GT-8), wären ja diese ganzen Effekte und Models die in dem Amp schon drinne stecken für die Katz. Und da ich nicht Geld ausgeben will für Sachen die ich sowieso nicht benutze..

    So ich wollte mir den Vox wegen der Valvetronix Technologie holen, da ich eher so der Hobbymusiker bin (keine Band in Planung) und ein Verstärker mit Röhrensound für Zimmerlautstärker brauche/suche :D.. und ggf. mehr fürn Jam mit Kollegen etc.

    Jetzt die Hauptfrage(n):

    Gibt es den VOX auch ohne diesen SchnickSchnack?
    Oder gibt es auch ähnliche/vergleichbare Amps ohne viel drumherum mit denen "Röhrensound bei Zimmerlautstärke" möglich wäre?

    Ich hoffe auf Hilfe :)


    MfG
     
  2. ^^""""

    ^^"""" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    22.01.09
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 20.11.05   #2
    123456789
     
  3. Kurac

    Kurac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 20.11.05   #3
    hmhm.. na ok danke ;)

    dann werd ich wohl drauf scheissen müssen :D und mir den vox holen

    mfg
     
  4. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.11.05   #4
    Du könntest dir doch aus so ne kleine 5 Watt röhrencombo kaufen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping