Vox AD50VT störendes rückkopplungsgeräuch bei verzerrung

von lokerich, 19.08.07.

  1. lokerich

    lokerich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    42
    Erstellt: 19.08.07   #1
    Hallo leute...

    ich hatte bei meinen alten verstärker schon das problem, dass wenn ich bei ner bandprobe laut werden muss und dementsprechend die zerre sehr laut ist, son rückkopplungsgeräuch kommt wenn ich die seiten nicht anschlage. Solang ich immer spiele läufts einwandfrei, sobald ich aber pause mache im lied kommt dieses scheiß laute rückkopplungsgeräuch, also so n lautes tuten. Irgendwie hat sich das problem mit meinem neuen vox ad50vt noch nicht gelöst. gibts da irgendwelche tipps um dieses geräuch zu umgehn oder kann man da irgendwas einstellen?

    thx für hilfe
    lokerich
     
  2. Hans moleman

    Hans moleman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    10.07.14
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    587
    Erstellt: 19.08.07   #2
    liegt evtl an deinen pickups welche sind denn in deiner git?
     
  3. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 19.08.07   #3
    Kauf dir ein Noisegate. Meine Empfehlung Boss NS 2. habe ich auch und seitdem ist die Rückkoppung weg.
     
  4. lokerich

    lokerich Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    42
    Erstellt: 19.08.07   #4
    ich habe ne spade les paul für weihnachten gekauft. sind 2 humbucker drin aber wohl keine besonders guten... ok thx wenn noisegate auch was bringt isses besser als neue pick ups oder gitarre zu kaufen
     
  5. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 19.08.07   #5
    ehm, du hast aber schon die hand auf den saiten liegen oder? Wenn du die hände komplett wegnimmst ist das ganz normal. da hilft dir keine bessere gitarre und kein besserer Verstärker, das ist ein ganz natürliches Phänomen.

    Ansonsten mal etwas weniger Verzerrung ausprobieren. Und Volumepoti an der Gitarre runterdrehen ist doch eh pflicht in spielpausen. Bevor du da Geld für ein Noisegate rausschmeißt.
    btw hat der Vox nicht schon eingebautes noisegate?
     
  6. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 19.08.07   #6
    ja der vox ad50vt hat schon ein noisegate drin. allerdings ist das ding nicht so gut einstellbar wie ein normales. schau mal in die bedienungsanleitung, vllt hilft dir das ja.

    gruß hamstersau
     
  7. lokerich

    lokerich Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    42
    Erstellt: 19.08.07   #7
    ok thx hand auf seiten hab ihc noch nit probiert :D ... volume poti bringt schon was aber immer dieses drehn. najo ich krieg das problem schon behoben notfalls dann den noisegate =) ... ok thx leute
     
  8. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 19.08.07   #8
    Ich hab genau dasselbe problem.
    hab das integrierte Noisegate einfach aufgedreht auf 3 uhr und schon wars weg.
    Kommt nur noch wenn man die saiten loslässt.
     
  9. lokerich

    lokerich Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    42
    Erstellt: 19.08.07   #9
    wie kann ich den integrierten noisegate denn aufdrehn?
    ich finde darüber nix in der benutzeranleitung =(
     
  10. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 19.08.07   #10
    Drück auf Bypass. Also so, dass die Effekte aus sind und die ROTE Led leuchtet.
    Dann drückst du auf TAP(festhalten) + Dreh am Edit-Regler. Ganz nach Links drehen wäre dann "NoiseGate" aus...und ganz nach REchts wäre dann halt volle RAuschunterdrückung. Am besten die Gitarre haste an und lässt die Saiten mal los(Natürlich bei Zimmerlautstärke oder so) und dann hörste wie das Rauschen von der Gitarre kommt, bzw. wieder weggeht.
     
  11. Hans moleman

    Hans moleman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    10.07.14
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    587
    Erstellt: 19.08.07   #11
Die Seite wird geladen...

mapping