Wah Wah rauscht/knirscht

von masterchris, 20.07.06.

  1. masterchris

    masterchris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    29.10.13
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Schulzendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.06   #1
    Hi. Wie schon im Threadtitel steht rauscht bzw. knirscht mein Wah Wah Pedal. Kann mir evtl. jemand sagen ob ichs irgendwie reparieren kann oder ob ichs gleich in die Tonne haue..? Ich hab auch auch bald wieder nen Auftritt und mit nem knirschendem Wah zu spielen is schon kacke.....

    Danke im Vorraus :)
     
  2. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 20.07.06   #2
    um welches Wah-Wah handelt es sich denn bzw. rauscht es nur im eingeschalteten Zustand?
     
  3. masterchris

    masterchris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    29.10.13
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Schulzendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.06   #3
    Nur wenn ichs anschalte bzw. drauf rum Wah'e knirschts.

    Is das 30Euro Wah vom Musicstore. Also nix besondres.
     
  4. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 20.07.06   #4
    Moin, ich hab das selbe. Bei mir ist es genau das selbe. Woran liegts?
     
  5. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 20.07.06   #5
    Wie alt sind beide? Wenn beide noch nicht alt sind würd ich sagen: Ihr habt scheiss Wahs :D
     
  6. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 20.07.06   #6
    seit wann hast du (ihr) das Problem?
     
  7. Wikinator

    Wikinator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.06
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 20.07.06   #7
    hab auch ein 30€ WahWah. -> Selbes Problem
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 20.07.06   #8
    Das Knirschen kommt vom schlechten, schnell abgenutzten oder verschmutzten Poti . genauer gesagt: der Leiterbahn des Potis. In einem 30 Euro-Gerät kann man nun mal keine guten erwarten. Schnelllösung: Kontaktspray rein, das geht dann erstmal eine Weile wieder knirschfrei. Auf Dauer hilft aber nur: Beseren Poti einbauen. Viellicht hat jemand Anders hier noch einen Tipp, wo man einen wirklich guten Poti für häufige Benutzung bekommt.
     
  9. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 20.07.06   #9
  10. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 20.07.06   #10
    Ich hab das Wah seit Fast einem Jahr. Also wenn ich Kontaktspray reinsprühe müsste es gehen, und wieso knackt das jetzt? Wegen dem Scheiß poti??

    Wie muss ich das Wah eigentlich verkabeln?

    1. Gitarre - Wah - Multieffekt - Amp
    2. Gitarre - Multieffekt - Wah - Amp
     
  11. Schneller Elch

    Schneller Elch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    257
    Ort:
    nicht in Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 22.07.06   #11
    wie du willst, taet ich sagen. Also ich hab die Erfahrung gemacht, dass der sound wen das wah am anfang der effektkette steht klarer ist und "wooaah" sagt. Wens am ende steht, dann sagts mehr so "ooooiiiiich" also der uebergang von tief zu hoch ist ein bisschen gravuler und extremer/abrubter ("gravul" triffts einfach am besten!!). Ich find des geil, wenn ich mit verzerrtem sound und wah am ende rumlaerm also das is scghon was feines, aber wenn du was vernuenftiges machen willst, dann pack das wahwah an den anfang der effektkette. Am besten klingt das wahwah meiner meineung nach, wenn du in den FX-Loop vom amp packst...dan hat man nen klaren wah sound.

    Achja back to topic: Ich hab ein crybaby von 1462 und da knackt der poti auch und ich Depp hab mir den "Jimi Hendrix HotPotz II" gekauft (ca 26 Euro). Der kann ned so viel weil der haupztsaechlich in den tiefen frequenzen arbeitet also weiss ned is ned so meins! Der macht ned "Wooah" sondern "Wooooouuumumpfeloua" wie gesagt kann ned so viel...klingt als wenn man am normalen wahwah mit der Schaufel aufn kopf haut...nix gut!
     
  12. Fusionwedge

    Fusionwedge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    23.02.11
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Beckum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    278
    Erstellt: 22.07.06   #12
    Wow
    Ein CryBaby von 1462
    Damit wurden früher Lautensoli gespielt.
    Die 1462er haben keine Potis, sondern laufen komplett optisch mit Lasern.
    Wunderbar und ohne Abnutzung. (Vonwegen Potiabnützung).
    Ich sage du lügst und du besitzt garkein Crybaby von 1462!


    Schon vor 544Jahren auf dem Stand von morgen!
    Sowas gibts nur bei Dunlop!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping