was bewirkt das denn bitte?

von razmatazz, 15.08.05.

  1. razmatazz

    razmatazz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    22.10.15
    Beiträge:
    117
    Ort:
    mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.05   #1
    hi, hab was bei ebay gefunden --> http://cgi.ebay.de/Sonor-Force-2000-Bassdrum-in-22-Zoll_W0QQitemZ7343735622QQcategoryZ46618QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    kann mir jemand sagen warum der dan gummiband zwischen klemmt?:screwy:
    bzw: inwiefern verändert das den sound?

    ich könnt mir vorstellen das die bassdrum gedämpfter klingt als sonst. aber wenn der schlag beendet ist, dann wabbert das gummiband ja noch nach,denke ich mal, und "schlägt" immer wieder ans fell...
    quasi wie der teppich einer snare...
    stell ich mir was falsches vor?
    was stellt ihr euch vor, was haltet ihr davon?
    [hab grad kein solches gummiband zur hand das ich sowas testen könnte;) ]
     
  2. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.08.05   #2
    das ist doch kein gummiband :D

    das ist ein filz streifen, wird oft gleich beim kauf mitgeliefert.
    manchmal auch 2 stück.
    das soll den sound etwas dämpfen (ähnlich einem ring um die snare)
    ich bin der meinung das dass nichts bringt... wenn dann eine decke oder so in die bd.

    naja, es wird ja fest "angespannt"...also das ist nicht wirklich locker...
     
  3. razmatazz

    razmatazz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    22.10.15
    Beiträge:
    117
    Ort:
    mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.05   #3
    du könntest recht haben :cool:
    es sieht aber aus wie ein gummiband. ein schönes weisses gummi band.
    ein schönes weisses elastisches gummiband...(ich könnt so noch wieter schreiben, aber ich denke dann halten mich alle für geistesgestört, schade eigentlich).
    nein jetzt ernsthaft, wenn das tatsächlich ein filzstreifen ist, kann ich mir nicht vorstellen das sich da hörbar was ändert.
    aber wieder was dazugelernt.

    ps: kann ein mod threads eigentlich löschen?:rolleyes: das' ja peinlich
     
  4. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.08.05   #4
    ja :rolleyes:
    ja :D
    ja, ist ein filzstreifen. ein kumpel von mir hatte das mal....bringt so gut wie nix
    ja kann er

    :D
     
  5. razmatazz

    razmatazz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    22.10.15
    Beiträge:
    117
    Ort:
    mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.05   #5
    dann soll er bitte :D

    (aber es könnte auch ein gummiband sein, ein schön weisses elastisches gummiband ;) )
     
  6. session

    session Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.05
    Zuletzt hier:
    5.06.07
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 15.08.05   #6
    nein nicht löschen!
    das thema kann anderen noch gut helfen!
    Also das ist wirklich ein Filz-Streifen.
    Der dämpft das Reso fell, aber wirklich bringen tut der es nihct!

    session
     
  7. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 15.08.05   #7
    Resofell? In dem Falle das Schlagfell. Aber ist ja im Prinzip egal, man kanns machen, wie man will. Aber warum soll es nichts bringen bzw. den Klang nicht ändern?? Es ist eine ganz normale Dämpfungsmethode einer Bassdrum. Manche machens am Reso, manche am Schlagfell, manche weit im Fellzentrum und manche näher am Rand. Es klingt alles dem entsprechend anders. Gedämpfter oder weniger Gedämpft. Manche machen auch zwei solche Streifen ans Fell.

    Und es sind/ist in der Tat ein dünner Filzstreifen.

    Aber hatte Sonor das Standartmäßig bei allen Sets beigelegt? Man sieht ja sehr oft, Force 2000/3000, Lite, Hilite mit diesen weißen Filzstreifen...
     
  8. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 16.08.05   #8
    Die Filzstreifen (in der Regel zwei) lagen allen Sonor-Bassdrums bei, ab dem (alten!!) SuperChampion, Phonic, Performer, Phonic-Plus, Lite, Hilite bin ich nicht ganz sicher, meine aber ja, bei den Force kenn ich mich nicht mehr aus...
    Das Signature hatte einen verstellbaren zweistreifigen Lammfelldämpfer innen auf der Schlagfellseite, die "Billig-Serien" Rocker 2000 hatte einen Streifen + Action gar keinen.
     
  9. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 16.08.05   #9
    Ich glaube, die Force, zumindestens 3000 hatten solche auch.

    Aber z.B. die Signature, wie du ja uch sagtest, hatten diese lustigen Filzstreifendämpfer schon mit einer Mechanik im Kessel eingebaut. Ich meine, würden die es sonst machen, wenn es klanglich keine Auswirkungen hätten? Nein , eher nicht. Und logisch ist es ja auch, dass sich der Klang ändern. Klar, wenn man das Fell dämpft. Und ich finde schon, dass es viel anders klingt, weil man eine recht große, gedämpfte Fläche hat.
     
  10. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 16.08.05   #10
    Die Mechanik war sogar ziemlich aufwändig, die konnte man wirklich parallel zum Fell bewegen.
    ...mit Filz habe ich sie bisher aber noch nicht gesehen (was bei Signature aber durchaus auch möglich ist!), ich kenne nur die Standardausführung im Lammfell.
    Sollte nicht unerwähnt bleiben, daß wahrscheinlich jeder zweite das Teil ausgebaut hat, erstens weil andere Sonud- und/oder Dämpfer-Vorstellungen, zweitens ist die BD eh schon furchtbar schwer, da kommen einem 3-4kg weniger schon gelegen...
     
  11. razmatazz

    razmatazz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    22.10.15
    Beiträge:
    117
    Ort:
    mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.05   #11
    "Aber warum soll es nichts bringen bzw. den Klang nicht ändern??"

    also sicherlich ein bischen ändern würde sich der klang schon, aber ich stell mir diesen filzstreifen folgendermassen vor:
    kennt ihr so mullbinden? das sind so dünne verbände, werden z.b. bei verstauchungen oder so mehrrmals ganz feste um die stelle gewikelt damits man das nich mehr so bewegt.
    jedenfalls is das so dünnes zeug.
    und wenn man den filzstreifen spannt, dann wird der ja gedehnt und die fasern werden auseinander gezogen, tja un dann stell ich mir vor das sich das dann wie die mull dinger verhält.
    und ob so dünne stoff streifen hörbar was ändern...
    aber vlt irre ich mich un stells mir mal wieder falsch vor, also das die gar nicht so straff gespannt werden
     
  12. Schrumms

    Schrumms Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Hofgeismar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.05   #12
    Und was ist mit Klebeband, was man primitiv auf die Snare klebt?!
    Ist das was für Leute, die keine Ahnung/kein Geld haben, oder die einfach nur cool sein wollen, und dann sagen können, "jaaa, das ist, weiiiil dann ist es toller nämlich!"
    Oder hat das wirklich einen schalldämpfenden Aspekt?

    hab in der SuFu ausser dem hier dazu nix gefunden!
     
  13. SYL

    SYL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    9.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 28.11.05   #13
    Im Musikverein spiele ich auch eine Bassdrum (Sonor Force 2005) mit so einem Filzstreifen. Finde ich ganz ok, dämmt brauchbar.

    edit: generell habe ich kein problem mit verschiedensten dämmungsvarianten, ich klebe auch gern mal ein taschentuch aufs fell. für den sound hilfts ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping