Was ist das???Ein MS-4

N

nermin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.20
Mitglied seit
23.11.04
Beiträge
865
Kekse
61
man kann keine Links einfügen,oder?deswegen habe ich es selber geschrieben...
Link aus der Textdatei in den Browser kopieren
Des mitm einfügen geht net
 
thommy

thommy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.11
Mitglied seit
25.03.04
Beiträge
4.546
Kekse
1.490
Ort
its better to burn out than to fade away ?? ...
Alles abgetippt ? :eek:


Kopier doch einfach die Adresszeile in deinem Browser wenn und mach hier im Beitrag n Rechtsklick, Einfügen

dann fügt er es ein
 
N

nermin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.20
Mitglied seit
23.11.04
Beiträge
865
Kekse
61
Geht es jetzt???
 
diazepam

diazepam

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.13
Mitglied seit
27.09.04
Beiträge
864
Kekse
537
Ort
Siegen
Das ist laecherlich...

1. Man braucht keinen Stack.
2. Schon gar keinen Full Stack!
3. Wenn es ja wenigstens einer waere...
4. 15Watt Transe mit 2 1x10" Speakern (die man nicht kennt) fuer 320 EUR? Also bitte!
Fazit: Lass es! :D
 
N

nermin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.20
Mitglied seit
23.11.04
Beiträge
865
Kekse
61
Klar ich wuerde es nicht kaufen,ich hab ja in der Bezeichnung geschrieben:Was ist das???...Und nicht Ist das gut...
Naja des soll halt so aussehen wie ein Fullstack
 
thommy

thommy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.11
Mitglied seit
25.03.04
Beiträge
4.546
Kekse
1.490
Ort
its better to burn out than to fade away ?? ...
Gabs mal nen Test ich glaube planetguitar wars,

da hat das teil recht gut abgeschnitten.
aber auf solche tests würd ich nix geben,
die sagen eh zu allem das is gut :rolleyes:
 
S

slaytalix

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.10
Mitglied seit
16.01.05
Beiträge
2.774
Kekse
1.177
Ort
Bielefeld
hmm,

soweit ich weiß, ist das ein micro stack & gerade mal 15 cm groß ! :evil: , den gab es auch mal als doppel stack...

den hatte ich mal als einzelstack mit ca. 0.5 w !!!

völlig überteuert, die teile haben mal 30 dm gekostet, am besten den knilch anzeigen, da ein größenvergleich fehlt

reine verar.......:screwy:
 
A

amazing_m

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.20
Mitglied seit
28.01.05
Beiträge
51
Kekse
80
Ich hab das Teil im Wohnzimmer stehen, weil es toll aussieht. Und das ist auch der einzige Grund, warum man diesen Amp kaufen kann. Er sieht recht witzig und kultig aus. Soundmäßig klingt er extrem transig. Hatte mich leider auch vom planet-guitar test täuschen lassen. Clean klingt er extrem langweilig. Verzerrt ist er sehr agressiv, klingt aber leider wie ne Motorsäge.

Fazit, wer einen Übungsamp braucht, der auch Proberaum tauglich ist, der findet bei der Konkurrenz tausend bessere Verstärker. Wer sich vom Design her ein Stück Rockgeschichte ins Zimmer stellen will, mehr als 300 Euro ausgeben kann und wem der Sound egal ist, der kann diesen Amp kaufen :)
 
Shadow

Shadow

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
763
@nermin: dieser "Mini-Fullstack" ist im prinzip nichts anderes als dein Marshall Valevestate VS15 Combo mit einer zusätzlichen Box untendrunter :D
 
N

nermin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.20
Mitglied seit
23.11.04
Beiträge
865
Kekse
61
Ach des ist ja meiner,aber verdammt teuer dieses Teil im ebay,meinen hatte ich was um die 65€ bezahlt,teuer?
 
Dreshmaker

Dreshmaker

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.20
Mitglied seit
03.12.03
Beiträge
1.905
Kekse
140
Ort
Teneriffa
Shadow schrieb:
@nermin: dieser "Mini-Fullstack" ist im prinzip nichts anderes als dein Marshall Valevestate VS15 Combo mit einer zusätzlichen Box untendrunter :D

Falsch ;)

die VS werden ja garnicht mehr gebaut! und das Mini MG Stack ja schon. Der VS war ja Hybrid amp und der MG ist en Transen. Das MG stack ist eifnach der MG15 combo als stack umgebaut. und halt statt 1x8 speaker 2x10 speaker.

MFG Dresh
 
Satan Claus

Satan Claus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.10
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
514
Kekse
326
Ort
Pulsnitz
Schaut geil aus das Teil, muss man schon sagen, aber wozu 'nen Amp kaufen, den man sich höchstens in die Bude stellen und einmal wöchentlich abstauben kann? Mal ganz davon abgesehen, daß umgerechnet 650,- DM doch ein ganzer Batzen Geld ist, mit dem man mehr anstellen könnte, als sich sein Wohnzimmer zu dekorieren.
 
Dreshmaker

Dreshmaker

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.20
Mitglied seit
03.12.03
Beiträge
1.905
Kekse
140
Ort
Teneriffa
also ich find den preis für das ding schon ok! aber für das was das ding bietet ist es halt echt mies.

MFG Dresh
 
Shadow

Shadow

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
763
Dreshmaker schrieb:
Shadow schrieb:
@nermin: dieser "Mini-Fullstack" ist im prinzip nichts anderes als dein Marshall Valevestate VS15 Combo mit einer zusätzlichen Box untendrunter :D
Falsch ;)

die VS werden ja garnicht mehr gebaut! und das Mini MG Stack ja schon. Der VS war ja Hybrid amp und der MG ist en Transen. Das MG stack ist eifnach der MG15 combo als stack umgebaut. und halt statt 1x8 speaker 2x10 speaker.

MFG Dresh

Falsch ;)

Der Marshall Valvestate VS15 is eine Volltranse, ich hab den selber zuhause stehn, von Röhren keine Spur.
Und klingen tut er fast genauso wie der minifullstack.
Ausserdem schrieb ich ja "ist im prinzip derselbe", nicht dass es genau derselbe is.
 
Dreshmaker

Dreshmaker

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.20
Mitglied seit
03.12.03
Beiträge
1.905
Kekse
140
Ort
Teneriffa
Shadow schrieb:
Falsch ;)

Der Marshall Valvestate VS15 is eine Volltranse, ich hab den selber zuhause stehn, von Röhren keine Spur.
Und klingen tut er fast genauso wie der minifullstack.
Ausserdem schrieb ich ja "ist im prinzip derselbe", nicht dass es genau derselbe is.

also die Valvestates haben Vorstufe Röhre und Endstufe Transen, sprich Hybrid oder Halbröhre! kannst ja auch mal die Manuel anschaun ;) wobei ich nicht 100% weis ob die VS15 und VS30 wirklich ne vorstufen röhre haben. aber ich denk mal schon ;) sonst hätte es ja keinen G15R (vorgänger vom MG) gegeben!

MFG Dresh
 
Shadow

Shadow

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
763
Dreshmaker schrieb:
also die Valvestates haben Vorstufe Röhre und Endstufe Transen, sprich Hybrid oder Halbröhre! kannst ja auch mal die Manuel anschaun ;) wobei ich nicht 100% weis ob die VS15 und VS30 wirklich ne vorstufen röhre haben. aber ich denk mal schon ;) sonst hätte es ja keinen G15R (vorgänger vom MG) gegeben!

MFG Dresh


The concept behind Marshalls’ revolutionary Valvestate™ technology was to emulate the performance of a Marshall valve power stage without actually using power valves.
By providing the warmth, feel, responsiveness and sheer musicality of a valve amp without involving the cost and weight...


Glaub mir, da sind definitiv keine Röhren drin.
Nichtmal ganz kleine :D

Jeweils eine ECC83 Röhre sind im VS65R, VS100R, VS102R und im VS100H, in den anderen aber nicht.

edit: vertippt ;)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben